Kleine

Telefonbuch im FIS in Hex-Darstellung...

Recommended Posts

Kleine   

Hallo zusammen,

 

ich habe irgendwas "falsch" gemacht und seitdem wird mein Telefonbuch in Hex-Code angezeigt, dessen ich leider nicht mächtig bin während der Fahrt zu entziffern :huh: Die Nummern werden normal gezeigt (auch die mit +49...) und auch die Meldungen wie "Anruf" passen. Ich meine, dass ich ausversehen eine Tastenkombination am MFL gedrückt habe, während das Telefonbuch angezeigt wurde, denn ich habe das Umschalten quasi live gesehen (Kinder sind eine sehr gute Ablenkung im Auto...).

 

Was habe ich getan??? Da das kurz vor dem Urlaub passiert ist, habe ich jetzt noch kein neues Pairing probiert, Einschlafen lassen und neu koppeln hat jedenfalls nichts gebracht.

 

Hat jemand eine Idee? Ich hätte nicht gedacht, dass mich die FS nach 9 treuen Jahren nochmal zum Nachdenken bringt ;)

 

Danke Euch und LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

so, heute neues Pairing probiert: Telefonbuch wurde sicher neu geladen, aber das Problem ist geblieben...

 

HIIIILLLLFEEEE!!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Kannst du mal bitte ein Bild einstellen?

 

Ungeachtet dessen:

 

Hast du es mal mit einem anderen Telefon probiert?

Welches Telefon nutzt du?

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

ich mache ein Bild. Ich nutze ein Nokia Lumia 925. Und ich bitte meinen Mann, nochmal zu schauen, der hat zwar auch ein Lumia, aber ein anderes Modell...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

So, hier mal der Telefonbucheintrag "ADAC-Pannenhilfe" oder so ähnlich:

file.php?n=18635&w=o

 

beim zweiten (älteren Lumia) gibt es den gleichen Fehler, obwohl das Telefonbuch da auch schon mal richtig dargestellt wurde. Hex-Code-typisch haben manche Einträge auch Buchstaben mit dabei. Es scheint also ein FSE-Problem unabhängig vom Telefon zu sein...

 

Hilft das?

 

Danke & LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Ich habe mal ein bisschen im Netz gesucht, bin aber (noch) nicht fündig geworden.

 

Ich würde mal folgendermaßen an dieses Problem ran gehen: Das FSE-Steuergerät sitzt im Geheimfach Beifahrerseite. Von dem Teil würde ich einfach mal den Stecker abziehen und wieder anstecken, vielleicht hilft das schon.

 

Das Teil müsste die Teilenummer 8P0862335H haben, richtig?

 

Ich meine auch, dass man bei deinem Modelljahr in die Freisprecheinrichtung per Diagnose rein kommt. In den meisten Steuergeräten kann man in der Anpassung in Kanal 00 und es zurücksetzen. Vielleicht ist auch die Codierung verkorkst.

 

Verbindest du über Bluetooth oder Kabel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   

Ich habe das Problem auch mit grösstem Erstaunen gelesen, weil das wohl wirklich sehr neu (und einmalig) zu sein scheint.

 

Die Verbindung wird wohl über BT erfolgen, weil das Auto doch die letzte Modellgeneration ist und es für diese Handys wahrscheinlich auch keine Ladeschale gibt.

 

Ja, einmal stromlos machen, sowohl das BT-Interfaces als auch die Lenkradbedienung, event. gleich an der Batterie komplett für 5 Minuten trennen.

 

Wenn dies nicht hilft vermute ich eher einen Fehler im BT-Protokoll bzw. der BT-Übertragung.

 

Vielleicht könnte man zum JT die Codierungen der FSE und des Kombiinstrumentes noch mal neu setzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

ich verbinde per BT. Ich werde meinenn Mann bitten, mal das SG stromlos zu machen, mit meinem Nachwuchsbauch ist so eine Arbeit gerade ein bisschen blöd ;)

Und dann werde ich den Nachtaktiven bitte, ob er mir da am JT weiterhelfen kann...

 

Ja, ich habe auch mit Erstaunen festgestellt, dass noch nie jemand diesen Problem gehabt zu haben scheint, was ja inzwischen eher selten der Fall ist.

Es ist ja auch witzig, dass sonst alles einwandfrei und wie immer funktioniert: Sprachbedienung, Rufannahme, sonstige Nachrichten der FSE im FIS. Nur die Namen der Telefonbucheinträge sind halt in Hex...

 

Danke Euch auf jeden Fall schon mal für die Hinweise, wir werden testen.

 

EDIT: achja, Ladeschale habe ich keine, wie schon vermutet. Ich lade per Ladeplatte und Zigarettenanzünderkabel... Hm, da fällt mir ein: könnte sein, dass das Testen der Ladeplatte zeitlich sehr eng mit dem Umstellen zusammenliegt, ich glaube sogar das war die gleiche Fahrt. Aber kann das sein, das so eine Induktionsladung das BT-Protokoll des Autos durcheinander bringt und müssten dann nicht auch die Nummern falsch angezeigt werden, zumindest das "+"??? Ich meine, dann müsste ja beim Nichtladen wie zB beim Fototest alles passen oder beim Lumia meines Mannes, das die Ladeplatte im Auto ja noch nie gesehen hat...

bearbeitet von Kleine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Da wäre noch zu prüfen ob es z. B. mit einem Android smartphone Geht . Wenn der Fehler im Bluetooth Stack der Lumia Geräte oder in anderen Teilen der Telefon Software auftaucht, dann kann es sein, dass schon das alte Gerät daran krankt.

 

Vielleicht tritt der Fehler auch nur in Verbindung mit Induktionsladung bei diesem Telefonen auf.

 

Ich vermute den Fehler eher in den Lumia Geräten, da sonstige Funktionen ja scheinbar funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

an einen generellen Lumia-Fehler glaube ich nicht, da beide Telefone (das von meinem Mann schon mind. 1 Jahr und meines seit Mitte Mai) bis Mitte Juni problemlos funktioniert haben.

Der Fehler tritt immer auf, egal ob das Telefon auf der Platte liegt oder nicht. Wie gesagt, es könnte sein, dass er initial aufgetreten ist als ich die erste Probefahrt mit der Ladeplatte gemacht habe. Aber ich habe ja auch gesehen wie die Anzeige von Normaldarstellung in den Hex-Code gewechselt hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bret   

Der 925 hat WP 8, nicht 8.1, richtig?

 

Ist Driving Mode enabled? Auf Lumia Black Softwarestand?

 

Mein CK-200 ist nicht immer stabil, ca. 1 von 30 Verbindungsversuche schlagen fehl. Und da crasht es einfach.

 

Versucht der FIS das Telefonbuch jedes Mal runterzuladen?

 

- Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

so, jetzt stehen wieder die Lumias im Hauptverdacht, denn ich habe heute nochmal mit einem Uraltnokia 3109 getestet, und da passt das Telefonbuch.

 

Auch wenn es blöd ist, beruhigt mich erste einmal, dass meine FSE keinen Haschmich zu haben scheint. Vielleicht sollte ich mal Forum fragen, wer noch ein Lumia koppelt?

 

Bret, zu Deinen Fragen:

- Lumia 925 hat 8.0

- Lumia Black vorhanden

- Driving Mode oder nicht hat keinen Einfluss (heute getestet)

- noch nie auch nur einmal ein Koppelungsproblem gehabt, funktioniert immer sofort und einwandfrei

- Telefonbuch: hm, als ich von meinem alten Nokia auf das Lumia umgestiegen bin, wurde bei den Kontakten konsequent Nachname und Vorname vertauscht sowie pauschal alle Nummern als Handy-Nummern deklariert. Das habe ich peux a peux korrigiert. Wenn das also Einfluss auf die Größe des Telefonbuchs hat, dann könnte das eine Erklärung sein... Auffällig ist so beim Drübernachdenken, dass die ADAC-Pannenhilfe zwar im Auto der erste Eintrag im Telefonbuch ist, schaue ich ins Telefon, ist der erste Eintrag aber ein anderer...

 

Ideen?

 

LG

Anika

LG

Anika

- FSE holt nicht jedes Mal das Telefonbuch, weil es immer sofort verfügbar ist. Nach dem neuen Pairing wurde das Telefonbuch neu geladen, aber das hat nichts geändert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ferndiagnosen sind zwar schwer... Aber die Idee mit einem übervollen Telefonbuch ist schon gut.

 

Könntest Du Dein Telefonbuch des Lumia sichern, löschen, ein paar Einträge erstellen und neu testen? Evtl. wäre es sinnvoll mit wenigen Einträgen mal die Batterie abzuklemmen, um die Komponenten im Fahrzeug zurückzusetzen.

Auch das ggf. explizit nötige Löschen des Telefonbuchs im Fahrzeug nicht vergessen.

 

Funktioniert die Anzeige danach mit wenigen Telefonbucheiträgen, könntest Du das gesicherte Telefonbuch zurückspielen und sehen, ob der Fehler dann wieder auftritt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

heute ist das Unfassbare passiert: aus dem Nichts war das Telefonbuch wieder korrekt da... Was habe ich gemacht? Keine Ahnung... Mein Telefon war gestern komplett leer, hat sich selbst ausgeschaltet. Das hatte ich im Urlaub aber auch schon und da hat es nichts geholfen...

 

Naja, Wolfis Kommentar: Boot tut gut...

 

Tja, also Problem gelöst, aber ohne Lösungsweg. Irgendwie auch blöd, weil es beim nächsten Mal so auch keinem hilft...

 

Euch trotzdem Danke für die Anregungen.

 

LG

Anika

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

Problem wieder da, ohne Ladeplatte ;-)

 

Verdacht heute: das Telefon war zuletzt mit dem BMW gekoppelt, das könnte auch beim letzten Mal evt. eine Ursache gewesen sein, bin mir aber nicht mehr sicher. Leider hatte ich heute zum Autoeinschlafen und Handyreboot keine Zeit, aber ich werde das morgen testen. Auto schläft heute Nacht vor meinem Fenster und Handy werde ich gleich noch rebooten...

 

Ich mag keine Probleme, die sich so dermaßen schlecht nachvollziehen lassen!!!!! :WUEBR:

 

LG

Anika

 

PS: oder es lag am durchgefallenen TÜV und mein Auto hatte keine Lust mehr???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Carpinus   
oder es lag am durchgefallenen TÜV und mein Auto hatte keine Lust mehr???

 

Weshalb denn, Tragbild der Bremsen hinten?

 

Die vorherige Kopplung wäre eine (für mich) denkbare Erklärung. Und das lässt sich ja auch reproduzieren, um es zu überprüfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

jaja, das Tragbild, dabei war die Bremsleistung iO... Leider gab es einen Unterschied im Spiel vom Bremssattel (rechts leichtes Spiel = iO, links fest = niO) in Zusammenhang mit Scheibe blank rechts und Scheibe nur halbblank links... Außerdem sind meine Nebler irgendwie zu hoch?? Ich frage mich zwar wie das sein kann, da ist ja nie jemand dran und es wurde auch noch nie bemängelt, aber gut.

 

Zurück zum Thema: mein Mann sagte mir heute, dass sein Telefon auch schon falsch angezeigt hat (er ist direkt vor mir mit dem A2 gefahren) und auch seines war vorher mit dem BMW gekoppelt. Auch diese Konstellation könnte beim letzten Mal vorhanden gewesen sein, da sind wir uns jetzt beide nicht mehr sicher. Aber ich werde nachher sehen, ob es wieder geht. Dann habe ich zumindest eine Lösung, wenn es wieder passiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kleine   

Also das Problem lässt sich definitiv lösen, wenn man Auto einschlafen läßt und Handy parallel neu bootet. Danach ist alles wieder ok.

 

Was das Koppeln mit dem BMW und danach dem A2 betrifft, werden wir noch ein bisschen experimentieren und dann berichten. Aber ich denke, dass genau da das Problem liegt, auch wenn ich nicht verstehe wie das sein kann...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden