Jump to content

RNS-D / NaviPlus Drehknopf defekt --> Lösung


Bedalein
 Share

Recommended Posts

Ich habe mich gestern geärgert. Beim NaviPlus ging plötzlich der Menüknopf nicht mehr. Drehbewegungen hat er zwar angenommen, nur Drücken ließ er sich nicht. Offensichtlich war der Knopf auch locker bzw. etwas zu weit im Gerät drinnen.

 

Bevor ich das Ding jetzt irgendwo hin schicke und arm werde, habe ich einfach mal den Drehknopf abgezogen. Das geht. Man muss ihn gut greifen und ordentlich Kraft drauf geben, aber man kann ihn definitiv abziehen.

Hinter dem Knopf sieht man dann eine Mutter, welche den Knopf nach vorne aus dem Gerät herausdrückt. Und eben diese war locker. Ich habe jetzt nicht geschaut, welche Nuss passt, da man vermutlich eine Langnuss braucht, welche ich nicht da hatte, aber mit einer Spitzzange lässt sich die Mutter wunderbar anziehen.

 

Läuft wieder einwandfrei und sitzt wieder schön straff!

20150430_161118.jpg.0dccd3ca5690b1d310a4936f1550c2c4.jpg

20150430_161154.jpg.62aa67a08e20c1876fb89b8d49d18120.jpg

20150430_161319.jpg.bb2a858a825e8fefdd0e6f10236c1822.jpg

  • Like 2
  • Thanks 3
Link to comment
Share on other sites

Ich hab das später an der "gesunden" Seite auch gemacht, da der Knopf dort sich auch sehr ausgeleiert angefühlt hat. Siehe da, ich hatte noch ne Schraube locker! ;) Der zweite Knopf sitzt jetzt auch wieder schön straff im Gehäuse.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

womit hattest Du den zu tief sitzenden Knopf herausgezogen?

 

habe das gleiche Problem beim Concert II

Edited by Karat21
Link to comment
Share on other sites

womit hattest Du den zu tief sitzenden Knopf herausgezogen?

 

habe das gleiche Problem beim Conzert II

 

Ich hab es einfach mit den Fingern abgezogen. Der Knopf ist so fest, dass man nicht glaubt, dass es geht, aber es geht. Zumindest beim rns-e

Link to comment
Share on other sites

Ich weiß jetzt auswendig nicht, wie beim Concert die Drehknopfe sind, aber auch die müssen ja irgendwie auf die Blende gekommen sein. Ich kann mir gut vorstellen, dass die genauso befestigt sind.

Link to comment
Share on other sites

Genau so hatte sich mein zweiter knopf auch angefühlt. So als wäre er total ausgeleiert. Ist er aber nicht!

 

Wenn die Schraube locker ist, dann hat der gesamte Knopf Spiel.

Link to comment
Share on other sites

Genau so hatte sich mein zweiter knopf auch angefühlt. So als wäre er total ausgeleiert. Ist er aber nicht!

 

Wenn die Schraube locker ist, dann hat der gesamte Knopf Spiel.

 

Unser geht aber komplett ab? Werd das mal prüfen

Link to comment
Share on other sites

Nur so als Warnung, die versenkbaren Knöpfe von Chorus/Concert I lassen sich nicht so abziehen. Der Drehknopf (eigentlich nur eine Kappe) ist dort von hinten durch die Frontblende gesteckt, und der Drehgeber auf der Platine verlötet.

 

Wie es bei Chorus/Concert II genau aussieht weiss ich nicht. Es scheint dort aber auch zwei Varianten zu geben (versenkbare und nicht versenkbare Knöpfe).

Link to comment
Share on other sites

  • 3 years later...
  • 1 year later...
  • 4 months later...

Vielen Dank , Bedalein , für die Beschreibung. Auch bei meinem Gerät Navi plus war die Schraube so locker, ich hatte das Navi plus schon abgeschrieben und meinte, es ersetzen zu müssen. Wusste nach Batteriewechsel den Code nicht mehr einzugeben. Knopf ließ sich mit den Fingern abziehen, da ich wusste, es musste ja gehen. Mit einer 11er Nuss ausm Proxxon-Kasten 3/8 Zoll war die Schraube schnell angezogen. Sollte sie sich nochmal lockern, wird sie mit einem Lacktupfer noch fixiert. Sollte es erneut 16  Jahre  dauern, dann ....? 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.