Sign in to follow this  
barrytrotter

A2 1.4 Kaufberatung (140.000km)

Recommended Posts

Moin,

 

ich bin auf der Suche nach einem Kleinwagen, speziell die Breite ist bei mir entscheidet, da ich eine sehr doofe Einfahrt habe (1,75 breite Führungslinien am Boden). Wollte eigentlich nicht mehr als 4000€ ausgeben und fahre ca. 6000km im Jahr, Hälfte Autobahn - 140km/h, Hälfte Kurzstrecke.

 

Hatte ein wenig gesucht und des Öfteren wurde der A2 empfohlen. Bei mir in der Nähe gibt es den hier: http://ww3.autoscout24.de/classified/281688891?asrc=st|as .

- 137.000km und Scheckheft gepflegt

 

Gibt es da irgendwelche Bedenken?

Ist der Tachostand zu hoch?

Muss ich irgendwo besonders drauf auspassen?

Welche Teile sollten bereits gewechselt worden sein?

Kommen in naher Zukunft eventuell größere Kosten auf mich zu?

Was ist, wenn etwas gemacht werden muss? Die Ersatzteile sind wahrscheinlich sehr teuer, richtig?

 

Besten Gruß

 

Barry

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin !

Sieht doch soweit gut aus das Auto.Ist der Unfallfrei ?

Zahnriemen sollte gemacht sein/werden, ansonsten : Anschauen, Probefahren,vielleicht kannst du noch etwas am Preis drehen und wenn dann für dich alles passt : kaufen.

Es sein denn jemand aus dem Forum hier kennt das Fahrzeug und eventuelle Probleme.

Die Laufleistung ist nicht das Problem, unter 100000km ist eh kaum etwas zu finden.

Reperaturmässig kommen kann bei einem 13J. alten Fahrzeug immer etwas

 

Gruß : Jürgen .

Share this post


Link to post
Share on other sites

130tkm sind wirklich keine große Laufleistung. Der 1.4er Benziner birgt meiner Meinung nach das geringste Reparaturkostenrisiko von allen A2 Motoren. Je nachdem wie der die letzten Jahre gefahren und gewartet wurde können aber natürlich Komponenten des Antriebsstranges (Getriebe, Kupplung, Antriebswellen; hier sollte aber nach 130tkm noch alles ok sein) und des Fahrwerks (Dämpfer, Lager) nach 13 Jahren am Ende sein - müssen aber nicht. Mein roter A2 hat über 300tkm runter und es ist alle noch ganz gut in Schuss. Teile sind im Vergleich zu anderen Autos eher günstig, viele Komponenten sind von der Polo-Basis und auch als Aftermarket-Teile in ordentlicher Qualität erhältlich. Und lassen sich beim Schraubertreffen, z.B. in Legden, gut selbst einbauen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin !

Zu günstig, gibt es das auch ?

Bei dem A2 ist der Zahnriemen gemacht, Ausstattung ist normal, nichts grossartig besonderes.

Wenn man so sieht was im www. so für einen A2 Preislich aufgerufen wird finde ich den Preis O.K.

 

Wenn er dir gefällt und du das Fahrzeug gründlich gecheckt : Kaufen

 

Gruß : Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites

sehe ich auch so - wenn die Probefahrt gefällt und du die Liste (siehe im Wiki unter Gebrauchtwagencheck) abgearbeitet hast, ohne größere Mängel zu finden, dann würde ich den nehmen. Der Wagen steht optisch gut da, die Innenausstattung ist unempfindlich schwarz und die Tasten nicht abgegriffen, TüV neu - und einige der typischen ToDo`s sind auch schon erledigt.

 

Vielleicht lassen die sich auch noch ein bisschen runterhandeln.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wichtig, schaue Dir, am besten auf einer Hebebühne, die vorderen Fahrwerksfedern an, die brechen gerne mal. Sollte die Motorkontrollampe aufleuchten, ist es fast immer mit einer Reinigung der Drosselklappe samt Unterteils und des Eingangs des AGR-Rohres getan. Mein A2 mit dem gleichen Motor hat mehr als das Doppelte gelaufen und funktioniert bestens. Es war mal das Zündmodul hin, ebenso wurde der Anlasser getauscht (wenn der "komisch" klingt, auf Austausch bestehen), natürlich die vorderen Federn.

 

Der angebotene Wagen ist meinem recht ähnlich, ob er einen Bordcomputer hat, wie dort angeben, bezweifel ich eher.

 

Viel Erfolg beim Kauf wünscht

 

Uli

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe meinen A2 mit 160000 km von privat gekauft und er läuft. Alle Sachen wurden ja schon beschrieben, auf was Du achten solltest. Achte aber bitte auch auf das Komfortsteuergerät. Sonst läuft der A2. Also kleiner Tipp kauf Ihn.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin moin, der Wagen ist jetzt meiner. Elektrik alles tiptop, Federn, Kupplung alles super. Bisher fährt er sich echt gut...und er passt perfekt auf den Hof :D.

 

Danke für die Unterstützung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this