Jump to content
myself

Kauf- Verkaufberatung von einem 3l einer älteren Dame

Recommended Posts

Hallo Ihr Lieben,

 

unseren Lupo 3L haben wir vor ein paar Jahren mit 366tkm abgestoßen und seit dem gucke ich immer mal wieder nach einem 3L.

 

Jetzt habe ich durch Zufall bei einem Arbeitskollegen ein Audi 3L gesehen, welcher traurig auf der Wiese parkte. Er gehört seiner Großmutter, die jetzt ins Heim gekommen ist.

 

- EZ wusste er nicht, hat aber keine Servo und keine Kühlschlitzatrappe

-Farbe (dieses standard 3L Blau/Grau)

- 76tkm

- erste Hand

- Scheckheft

- leichte Macke vorne an der Stoßstange

- Ausstattung null (hab ich ganz unten drunter aufgelistet)

- Er braucht den großen Service

- Zahnriemen muss ich noch raus finden

- kuppelt sehr langsam ein

- Start/Stop geht sofort, obwohl 7 Tage gestanden (Sensor ist wahrscheinlich defekt, meine Einschätzung)

- Fehlerspeicher auch noch nicht ausgelesen

 

Ich wusste gar nicht, dass es die 3L auch ohne Fahrwerksunterbodenschutz gab (siehe Ausstattungsliste)...

 

Was sind den die Preisbereiche für so einen... Mein Kollege hat sich überhaupt nicht geäußert, war aber irritiert, dass er ohne Servolenkung gebaut und schon seit 1999 produziert wurde:-)

 

Gruß Jonathan

 

 

 

Ausstattung:

 

0G8

Automatische Handschaltung

0GE

Abgaskonzept, EU3

0YE

Gewichtsbereich 5 nur Einbausteuerung keine Bedarfsprogosen

1KR

Trommelbremse hinten (Leichtbauweise)

1N8

Standard-Lenkung Leichtbauweise

1SA

Ohne zus. Triebwerks-Unterschutz

1ZB

Scheibenbremse vorn (Leichtbauweise)

2PG

Lenkrad

3FA

Ohne Dacheinsatz (Volldach)

3L3

Höheneinstellung,manuell,für Vordersitze

3NM

Rücksitzbank/-lehne geteilt umlegbar

4K4

Zentralverriegelung m. Funkfernbedienung

4R5

Fensterheber vorn mit Komfortschaltung und Abschaltsicherung, elektrisch, hinten mechanisch

4UE

Airbag für Fahrer und Beifahrer

4X1

Seitenairbag vorn

5D1

Trägerfrequenz 433,92 MHz

5RU

Außenspiegel rechts, konvex (großes Sichtfeld)

5SL

Außenspiegel links, asphärisch

6XC

Außenspiegel elektr.einstellbar

8BB

Halogen-Hauptscheinwerfer,Rechtsverkehr

8GU

Drehstromgenerator 140 A

8Q0

Ohne Leuchtweitenregulierung

8Z5

Motorkühlung Ausführung 1

9Q2

Multifunktionsanzeige/Bordcomputer mit Check Control

C5D

Leichtmetallräder 4 1/2J x 14 Schmiedeleichtbaurad (SLR), ET 38 (6E0 601 025 D)

E0A

Keine Aktionsausführung

G03

Dämpfung vorn

J0R

Batterie 380A (80Ah)

L04

Federbereich 04 nur Einbausteuerung keine Bedarfsprogosen

MA7

3-Zyl.-Turbodieselmotor 1,2 L/45 KW(TDI)Pumpe-Düse, Grundmotor ist: T4A

T4A

3 Zyl.Dieselmotor 1,2L Aggr. 045.C (ALU)

U0B

Instrumenteneinsatz mit Uhr Tachometeranzeige in km/h

X0A

Landesverkaufsprogramm Deutschland

Share this post


Link to post
Share on other sites

Falls du die untere Motorverkleidung meinst: Die gehörte immer zum Serienumfang. Gar nicht mal so günstig, das Teil.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hmm, okay und warum steht dann hier bei Punkt 6. 1SA 'Ohne zus. Triebwerks - Unterschutz'?

 

Gruß

 

Gesendet von meinem FP1U mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für 1.200 € nehme ich die Baustelle...

Alles andere gern per PN...

Share this post


Link to post
Share on other sites

1SA

Ohne zus. Triebwerks-Unterschutz

...

8Q0

Ohne Leuchtweitenregulierung

 

Diese beiden Merkmale finde ich interessant. Bei ersterem kann ein Bild vom Unterboden interessant sein.

Dass es den A2 ohne Leuchtweitenregulierung gab wundert mich etwas. Sieht die Lichtschaltereinheit entsprechend anders aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

8q0 hat sich erledigt, hatte mich verschrieben. Ist 7Q0 = kein Navigationssystem

 

Kann ich hier mit tapatalk Bilder anhängen? Dann zeig ich euch die ganze Liste!

 

Gesendet von meinem FP1U mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Du den Fahrzeugdatenträger hast, weißt Du doch auch die FIN und damit zumindest das Modelljahr.

 

Bye

pax

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ach, du meinst über die Buchstaben! Na klar!

Es ist 2002 oder 1972 ;-)

Baujahr geklärt!

 

Danke!

 

Gesendet von meinem FP1U mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Falls du die untere Motorverkleidung meinst: Die gehörte immer zum Serienumfang. Gar nicht mal so günstig, das Teil.

 

Um 45 Euro...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der ungewöhnlich niedrige Kilometerstand macht das Auto für Sammler/Youngtimerfans ggf. interessant. Die fehlende Klimaanlage wäre für mich ein Ausschlusskriterium für 'nen daily driver.

 

Schau halt mal, was bei mobile.de sich dafür als Preisniveau so ausprägt.

 

Bye

pax

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hmm, okay und warum steht dann hier bei Punkt 6. 1SA 'Ohne zus. Triebwerks - Unterschutz'?

 

Gruß

 

Gesendet von meinem FP1U mit Tapatalk

 

Es gab manchmal gegen Aufpreis unterfahrschutze aus Stahl.

Und die hat er dann wohl nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Unterfahrschutz aus Stahl? Noch nie davon gehört. Hätte ich das früher mal gewusst...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Unterfahrschutz aus Stahl? Noch nie davon gehört. Hätte ich das früher mal gewusst...

 

Mit manchmal ist zu Verstehen bei diversen Audi Modellen. Steht ja nicht beim A2. Ich hatte sie ZB beim A3 8L im Schlechtwegepaket.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch allen! Ich guck mal was sich ergibt!

 

Gesendet von meinem FP1U mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Uuuuuuuuuh, ganz billige Replika. Und dann auch noch ohne das "Diesel-Lärm-Kissen". :eek:

 

"Achtung! Befestigungen müssen gegebenenfalls angepasst werden" :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Uuuuuuuuuh, ganz billige Replika. Und dann auch noch ohne das "Diesel-Lärm-Kissen". :eek:

 

"Achtung! Befestigungen müssen gegebenenfalls angepasst werden" :D

 

Diese günstige (nicht billige) Replika habe ich vor ein paar Wochen an einen 1.2 montieren dürfen.

Passform war gut, alle Befestigungsbohrungen waren vorhanden, passten hervorragend und das ABS-Material ist recht üppig dimensioniert.

Einzig die Innendämmung des Originalteiles fehlt (könnte evtl. vom Altteil übernommen werden, wenn es der Marder noch nicht gefressen hat).

Ob es zu hören ist? (Ich höre keinen Unterschied)

Ich würde es jederzeit im Bedarfsfall an mein eigenes Auto montieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Oh, danke für diesen Erfahrungswert! :jaa:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.