Jump to content
MTJ

Radio geht aus (Start/Stop)

Recommended Posts

Hiho,

 

seit kurzem habe ich ein Problemchen mit meinem Kenwood KDC-BT73 DAB Radio.

Da ich eine absolute elektronische Null bin :-) würde ich erst einmal gerne klären

ob das Radio oder mein A2 ein Problem hat.

Wenn an einer Ampel der A2 Start/Stop mäßig den Motor aus macht ist noch alles

Ok aber beim erneuten Starten muß wohl für kurze Zeit der Strom weg sein denn

das Radio startet dann neu. Ist sehr nervig da das Radio um die 6 Sekunden zum

Starten braucht.

 

Hat jemand einen Tipp wo ich anfangen soll zu suchen?

 

 

LG

der Michel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kurz und knapp: Batterie nicht mehr taufrisch. Siehe da

 

  • Like 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Ralf17x:

Hi!

Ich hatte bei meinem Alpine das gleiche Problem. Von Alpine gibt es extra eine Booster Box https://www.alpine.de/p/Products/other-accessories2792/kpx-100b die Spannung puffert und so den nervigen Reset verhindert. Sollte eigentlich auch an jedem anderen Gerät funktionieren....


hiho ...

danke für die Info - werde ich mir mal anschauen. Ich habe im Sommer das Radio gewechselt bin aber der Meinung dass das erst

viel später aufgetreten ist. Mit dem Vorgänger von Kenwood gab es das Problem nicht und die Verkabelung ist mit dem neuen
identisch.

 

LG
der Michel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meinem Android Radio tritt nach einem Ampelstopp und dann Starten des Motors das gleiche Phänomen auf.

 

Meinem Android Radio lag eine CAN-Box bei. Mit dieser CAN-Box tritt das Start/Stopp-Problem nicht auf, aber dafür dudelt das Radio nach dem Abstellen des Wagens ca. 15 Sekunden weiter. Da ich das nicht wollte , habe ich vom ASR-Schalter mir Zündung (Klemme 15) an das Android Radio gelegt, und damit das Start/Stop-Problem ins Haus, äh Auto, geholt.

 

Im Moment habe ich einen Schalter, womit ich zwischen Klemme 15 vom ASR-Schalter oder CAN-BUS Box umschalten kann. Diesen Schalter werde ich noch durch ein Relais ersetzen, welches über das Zündschloss angesteuert wird.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Viele Radios schalten ab, wenn die Spannung zu sehr abfällt. Eine alternde Batterie kann in den Bereich geraten, wo das beim Starten des Motors passiert. Mal refreshen oder eine neue verbauen, dann läuft das meist wieder.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@janihani: liegt vermutlich daran, dass dein CAN Adapter gar nich die messages auswertet sondern einfach auf Busaktivität schaut. Ich würde einfach einer richtigen adapter verbauen.  

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb jopo010:

Ich würde einfach einer richtigen adapter verbauen.  

Ich bleibe bei dem CAN-Bus Adapter. Der unterstützt mein MUFU-Lenkrad, und das ist mir wichtiger. Das Start/Stop-Problem lässt sich einfach lösen, wenn man die Muße dazu hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgäähn :-)

 

soderle, habe gerade beim Bosch-Dienst um die Ecke angerufen - die Rufen 160 Euro für eine
neue Batterie auf, in der Werstatt 220 Euronen mit 3 Wochen Vorlaufzeit.

Ihr hab doch bestimmt eine gute und günstigere  Bezugsquelle im Ärmel, oder?

Im Voraus Danke!

LG

der Michel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Moin,

neue Batterie drinne und alles ist GUT ... vielen Dank für den Tipp!

 

LG

der Michel

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagt mal, der 3L hat doch fürs Radio den Spannungswandler der beim Startstop die Spannung konstant hält. Oder haben das nur die 3L's mit Radio ab Werk?

6E0919041A

Edited by Lupo_3L

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.