Recommended Posts

Servus, wer hat einen Vorschlag oder weis was?

 

FZ 2004 1,4TDI

ca. 230tkm

 

FZ stellt nicht mehr Lenkrad in die Mitte zurück.

Nach eingeschlagener Kurve kommt das Lenkrad nur bedingt zurück.

Bei gerade Ausfahrt muss ständig korregiert werden um sie spur zu halten.

Lenkunterstützung funktionier aber , Lenkrad dreht sich relativ leicht.

 

Servopumpe läuft, Ölstand geprüft, Pumpe bereits gewechselt.

 

Eure Vorschläge ?  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Querlenker/Spurstangen schwergängig oder ausgeschlagen? Das wurde mal bei unserem A4 getauscht, weil das Lenkrad nicht von allein zurück wollte. Danach war alles gut.

bearbeitet von Nupi
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Oder die Spur selber ist verstellt, weil eine Spurstange minimal verbogen ist. Eingerissene Querlenkerlager können auch einen Schiefstand eines Rades verursachen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hatte ich auch mal an einem A4 und da war es genau wie bei Nupi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lenkspiel zu gering? Es gibt eine Einstellschraube am Lenkgetriebe. Ist diese zu straff, stellt das Lenkrad nicht zurück. Dann gibt es auch Probleme bei der Geradeausfahrt.

Siehe hier:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden