Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
stefanrgg

Unterfahrschutz 1.2 Teilenummer Schrauben / Muttern für Billigteil

Recommended Posts

Hallo liebe Gemeinde

 

Da der Unterfahrschutz meines 1.2 nicht vorhanden ist, werde ich mir folgenden bestellen:

http://www.karosserieteileshop24.de/AUDI/A2_8Z0_/1_2_TDI/03_2001_08_2005/45/Karosserieteile/Unterfahrschutz/Unterfahrschutz::43625.html?kfz=8.495.310.153_426.260
https://www.amazon.de/Unterfahrschutz-für-Audi-Schrägheck-00-05/dp/B014JJ5FZC

 

Werde nächste Woche Freitags beim Mechaniker sein, deshalb sollte ich alle zur Befestigung notwendigen Teile ebenfalls jetzt einkaufen.

Wenn jemand so nett wäre ALLE Schrauben/Muttern (Teilenummer, Anzahl und shop wo ihr ordern würdet) zu nennen wäre ich überglücklich. Am Besten alle an einem Ort und NICHT bei Audi sondern ONLINE.

Da es kein Originalteil ist, könnten die Audi Originalschrauben eventuell auch nicht passen oder sind die deckungsgleich mit dem Billigteil?

 

Liebe Grüsse

Stefan

unterfahrschutz_1251495_1.jpg

bearbeitet von stefanrgg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich weiß nicht, wie groß der Preisunterschied zum Originalersatzteil ist.... (Wie lautet eigentlich die Ersatzteilnummer des Originals?)

 

aber die Produktbeschreibung lässt darauf schliessen, daß die Anpassung/Befestigung nicht ganz unproblematisch sein KÖNNTE...das Original ist nämlich SEHR stabil und nach einer Reihe von heftigen Bodenkontakten entweder perfekt maßhaltig oder eben dadurch dauerhaft und zunehmend schwieriger maßhaltig.... 

 

Selbst die Wiederbefestigung des Originalteils kann (bedingt durch nicht seltenen Bodenkontakt mit leichten Verformungen) durchaus bereits etwas nervig sein - ich persönlich würde so ein Ersatzteil nur dann antun, wenn es wirklich 100%ig passt.

Wenn überhaupt, so tauscht man das eh´nur ein einziges Mal aus - normalerweise halten die ewig, trotz des bei Nutzung nicht-asphaltierter Wege und der tiefen Fahrwerksauslegung des 1.2 TDI häufigen Bodenkontaktes. 

 

Eine weitere Frage ist, ob die Aerodynamik und Akustik ebenso gut ist wie beim Original...

 

Wie dem auch sei - falls du den Schritt wagst, würde es mich sehr interessieren, wie Deine Erfahrungen hinsichtlich Montage, Passgenauigkeit und Funktion ausfallen.

Und selbstverständlich vergleichende Fotos von Original und dem angebotenen Ersatzteil... 

 

 

 

bearbeitet von Mehrschwein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die nachbauten sind kein problem, der einzige unterschied ist die fehlende geräuschdämmung.

die befestigungene wird man vermutlich nicht im netz bekommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

 

In den letzten Monaten habe ich mehrfach dazu gepostet, weil das Thema wiederholt  in mehreren Variantionen aufkam... damals inkl. ausführlicherer Links und Absoroptionskurven etc....

 

Die Imprägnierung und Wärmebehandlung kauft man sich halt mit den 90 EUR Aufschlag beim Original dazu.

Wichtig: Es besteht dann nicht nur eine deutlich bessere Akustische Dämmung, sondern auch eine deutlich bessere Wärmekapselung, was die Kaltstartphase verkürzt, Spritverbrauch und Verschleß vermindert, insbesondere im Winter.

Zudem nehme ich an, daß auch die Eigenschwingung des Unterbodenschutzes selber durch die dicken, flächigen Auflagen stark bedämpft wird und daher auch die langfristige Haltbarkeit des Originals  eher gegeben sein sollte.

 

Ich sehe das eher pragmatisch: Das Bündel von Vorteilen der Originale wiegt die knapp 90 EUR Aufpreis zur Kopie mehr als auf. Selbermachen geht mangels erforderlicher Technik nicht und die Nachbauten sind aus meiner Sicht nur Stückwerk. Kann gerne jeder anders sehen - wie er/sie halt will..

bearbeitet von Mehrschwein
  • Daumen hoch. 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen