Jump to content
felix.bauer

ABS-Kabel durchgescheuert

Recommended Posts

Liebe Leute, könntet ihr mir bitte helfen? Bei mir (1,4i AUA) ist das ABS-Kabel vorne fahrerseitig durchgescheuert und ich bin mir nicht sicher, wie das teil genau heißt, bzw was ich dafür alles benötige. Kann mir da jemand Auskunft geben ?

 

Danke für eine Antwort im Voraus :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

"Leitungssatz für Drehzalfühler

für Fahrzeuge mit  15"/16" Bereifung"

Teilenummer: 8Z0927904

 

Auszug aus dem Nininet:

8Z0927904 - LEITG.SATZ

Preis: 51,23 € incl. 19% Mwst.

NORA Rabattgruppe: 8

 

Preise werden in A wohl anderst sein....

 

MfG Chris

Edited by Guest

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf keinen Fall so O.o:o:ph34r::

Am 13.3.2017 um 21:06 schrieb Mankmil:

IMG_0829.thumb.JPG.084a392a364d12b5f84d7f05d68e3ae1.JPG

  • Thanks 1
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest

Wie hat Audi die Reparatur eigentlich vorgesehen. Die zwei Drähte (schwarz + braun),

für den Drehzahlfühler, werden laut Stromlaufplan direckt am Steuergerätstecker ein-

gepinnt. Diese zwei Adern wurden jedoch genau so lang ausgeführt, wie die Adern, für

die Bremsbelagverschleißanzeige, welche im Fahrerfußraum, in der Steckerstation,

eingepinnt werden. Ich habe den Reparatursatz auch seit gestern hier liegen....

 

MfG Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir haben den Kabelbaum im Motorraum seehr vorsichtig geöffnet, und dann die einzelnen Kabel angelötet (hat sehr lange gedauert, da der Kabelbaum auch nicht mehr ganz neu ist :( )

 

Ich lad schnell 1-2 Bilder hoch

Edited by felix.bauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über die gelöteten Kabel haben wir zuerst jeweils einzeln einen Schrumpfschlauch befestigt, und dann alle vier in einem gemeinsamen Schrumpfschlauch zusammengemacht und das Alles wieder zurück in den Kabelbaum getan. lg

Edited by felix.bauer

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Steht mir nun auch bevor. Habe einen AUA erstanden, bei dem die Leitung links vorne geflickt wurde und möchte diese nun austauschen.

Fragen dazu:

1.) Warum hast du die neue Leitung nicht parallel zum Kabelbaum durch die Spritzwand geführt und dann gemeinsam mit dem Kabelbaum umwickelt? Zu Umständlich? Kommt man nicht dazu?

2.) Gibt es eine günstigere Quelle als den Audi Dealer mit seiner Goldwaage?

 

Grüße,

 

Peter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moderator:

Zwei, nun drei Beiträge mit Basarinhalt versteckt. Bitte per PN klären. Danke.

Edited by Artur

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 3.5.2019 um 07:44 schrieb mc_givertechnik:

Hallo!

 

Steht mir nun auch bevor. Habe einen AUA erstanden, bei dem die Leitung links vorne geflickt wurde und möchte diese nun austauschen.

Fragen dazu:

1.) Warum hast du die neue Leitung nicht parallel zum Kabelbaum durch die Spritzwand geführt und dann gemeinsam mit dem Kabelbaum umwickelt? Zu Umständlich? Kommt man nicht dazu?

2.) Gibt es eine günstigere Quelle als den Audi Dealer mit seiner Goldwaage?

 

Grüße,

 

Peter

 

Danke für den Tipp Peter! Wäre wahrscheinlich noch gscheiter gewesen

 

Man scheint es auch auf Ebay etc zu bekommen...wollte aber auf Nummer Sicher gehen...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

 

 ich habe dem Kabel beim Dämpfer Tausch den letzten Todesstoß gegeben :(

Nun habe ich mir das Kabel gekauft und traue mich nicht ran an die Sache.

Was kostet es wenn man das Kabel tauschen lässt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Chief Wiggum:

.....und traue mich nicht ran an die Sache.....

Wenn man das ganze Kabel wechseln lässt, kostet es bestimmt eine Menge Geld.

Das Kabel ist ja innerhalb eines grösseren Kabelstrages verlegt und reicht bis in den Innenraum.

Warum nicht im Motorraum das alte Kabel abschneiden und dort (im Bereich Kühlflüssigkeitsausgleichsbehälter) mit dem neuen verbinden?

Ist keine Raketentechnik.

Ich habe es die letzten Wochen so gemacht, da mir der Aufwand das komplette Kabel einzuziehen zu groß war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das war auch mein erster Gedanke nachdem ich den Kabelverlauf gesehen habe. 
In der Freien Werkstatt heute Nachmittag hat man mir davon abgeraten, da das ABS Kabel sehr sensibel sei und keine Dauerlösung wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann sein, dass die ABS-Kabel empfindlich sind.

Ich hatte nur ein abgegammeltes Kabel am Bremsbelagverschleisskontakt.

Nur diese beiden Kabel habe ich geflickt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe es letztes Jahr beim Freundlichen für rund 200,- EUR inkl. Material wechseln lassen. Wurde im Motorraum neu eingebunden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bedeutet nicht bis zum Steuergerät reingezogen?

 

Danke für die Rückmeldungen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein. Nur ein Stück in den Motorraum. War bei mir die rechte Seite. Hatte einen Kabelbruch.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.