Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Spiradon

Spiegelheizung einseitig defekt. Ein IC im Türsteuergerät getauscht -> geht wieder!

Recommended Posts

Nach einigen Jahren Benutzung hat diesem Winter die Spiegelheizung auf der FS nicht mehr funktioniert.

Nach einiger Suche und Dank einem geliehenen Steuergerät von morgoth (nochmals vielen Dank dafür!) konnte ich nun das defekte Bauteil im TSG bestimmen.

 

Die Heizung wird im TSG über einen High Side Driver von ST geschaltet. Der VND830SP-E ist bis 6A/Kanal Strom ausgelegt. Das Signal kommt doch bis zu diesem an, wird dann intern nicht mehr richtig verarbeitet.

 

Habe mir jetzt Ersatz bestellt. Wenn das IC kommt, werde ich weiter berichten, ob der Tausch geklappt hat.

TSG_FS.jpg.684bceefbcc632589768a4a4d6065633.jpg

ST_VND830SP-E.pdf

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, bin seit längeren schon auf der Suche nach dem Defekt meiner Spiegelheizung Fahrerseite. Da die Gläser funktionieren ist dieser Ansatz des defekten Bauteil möglich. Wie messe ich dieses HSD um festzustellen ob es bei mir auch defekt ist? Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nach einigen Jahren Benutzung hat diesem Winter die Spiegelheizung auf der FS nicht mehr funktioniert.

Nach einiger Suche und Dank einem geliehenen Steuergerät von morgoth (nochmals vielen Dank dafür!) konnte ich nun das defekte Bauteil im TSG bestimmen.

 

Die Heizung wird im TSG über einen High Side Driver von ST geschaltet. Der VND830SP-E ist bis 6A/Kanal Strom ausgelegt. Das Signal kommt doch bis zu diesem an, wird dann intern nicht mehr richtig verarbeitet.

 

Habe mir jetzt Ersatz bestellt. Wenn das IC kommt, werde ich weiter berichten, ob der Tausch geklappt hat.

 

Könnte die Möglichkeit bestehen, dass dadurch auch die Spiegelverstellung betroffen ist? :kratz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...Wie messe ich dieses HSD um festzustellen ob es bei mir auch defekt ist? Danke

 

Am INPUT1 liegt bei eingeschalteter Heizung ca. 5V an. dann wird VCC auf den OUTPUT1 durchgeschaltet -> VCC == OUTPUT1.

Wenn an VCC zwar 12V und am INPUT1 logisch 1 liegt, aber am OUTPUT1 irgendetwas zwischen 0-1V gemessen wird, ist das IC defekt.

Zum Testen der Funktion ist keine Last am TSG nötig. Es reicht, wenn der linke schwarze Stecker eingesteckt ist.

 

-> Bitte sehr vorsichtig mit den Messpitzen u.ä. sein. Es kann durch unbeabsichtigtes Brücken zweier Pins zu Folgeschäden kommen.

Könnte die Möglichkeit bestehen, dass dadurch auch die Spiegelverstellung betroffen ist? :kratz:

 

Der Spiegelmotor hat nichts mit diesem Schalter zu tun. Die Leitungen vom Motor scheinen auf das IC rechts daneben unter dem Elko zu gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Heute ist die Lieferung gekommen. Habe wie immer einen zusätzlich mitbestellt. Man weiß ja nie ob es auf Anhieb klappt. Der Austausch war dann für mich keine große Sache mehr. War alles mit Aus- und Einbau in 10 Min. erledigt.

 

Und das Beste: Die Fahrerseite heitzt wieder :D

 

Edit:

Ein Baumarkt Lötkolben u.ä. ist in keinster Weise geeignet, diese Arbeit durchzuführen. Auch die ESD geschützte Umgebung beim Umgang mit Halbleitern sollte selbstverständlich sein.

bearbeitet von Spiradon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Spiradon Da Du dich ja scheinbar damit sehr gut auskennst, möchte ich meine Frage präzisieren.

Bei meinem Audi A2 stellte ich rechtzeitig zum Winterbeginn zuerst den Ausfall der Spiegelheizung fest.

Um zu kontrollieren, ob das Glas defekt ist entfernte ich das Spiegelglas. Mit der Prüflampe war kein Strom an den Stecker zu erkennen.

Nachdem ich das Glas wieder montiert hatte, wollte ich nun den Spiegel wieder elektrisch in die richtige Position bringen.

Leider musste ich feststellen, dass diese Funktion auch verweigert wurde.

Auf das Anraten von Kollegen inspizierte ich die Steckverbindung an den Türscharnieren, was keinen Erfolg brachte.

Ich besitze noch ein linkes TSG. Kann ich dieses zur Elektronikkontrolle (ohne den Einbau) auch rechts verwenden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Spiradon! Ich verstehe zwar nur "Bahnhof" :kratz: (VCC ?) dachte es wäre einfacher, aber in der Werkstatt sollten die mit der Beschreibung was anfangen können. :erstlesen:

Schöne Feiertage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob das so möglich ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Du müsstest beide Stekerbelegungen auf Gleichheit prüfen. Dann kannst du es gerne ausprobieren wenn die Stecker reinpassen :confused:

Beleuchtung, Türschloss und Fensterheber funktionieren noch (bedienbar von beiden Türen)?

Kabelbaum in der Tür: STG <-> Spiegel auf Durchgang/KS prüfen.

Du kannst dir auch z.B. mit einem Multimeter anschauen was für Spannungen zum Motor kommen wenn dieser sich bewegt. Müssten 3 Leitungen sein.

 

Ich habe hier mal eine Seite aus dem Datenblatt des Treibers angehängt. Vielleicht sollten wir weiteres in ein neues Thema verschieben. Wenn es dass eher um das funktionale Testen des TSG's geht.

Infineon-TLE6208_3G.pdf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Danke Spiradon! Ich verstehe zwar nur "Bahnhof" :kratz: (VCC ?)...

VCC ist einfach in unserem Fall die Batteriespannung :)

Mich würde noch interessieren, ob deine Werkstatt auch ESD geschützt arbeiten kann.

bearbeitet von Spiradon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und mich darüber hinaus, ob sie das Teil rückseitig halbwegs lunkerfrei löten können, damit es auch thermisch wie gedacht funktioniert.

Für so was sind Kfz-Werkstätte eher der falsche Ansprechpartner.

 

@Spiradon: Schöne Entdeckung!

bearbeitet von jopo010

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 22.12.2015 um 18:17 schrieb Spiradon:

Vielleicht sollten wir weiteres in ein neues Thema verschieben

 

Moderator:

Somit getan. :)

  • Danke! 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen