Jump to content

Undichten Kofferraum trocken legen


DasWiesel
 Share

Recommended Posts

Ich hatte seit einer Weile mal wieder Wasser im Kofferraum. Im Forum hier als eine mögliche Ursache hinlänglich bekannt sind ja verstopfte Wasserabläufe vom Schiebedach.

 

Auch wenn ich immer noch nicht nachvollziehen kann, wer bei Audi auf die glorreiche Idee gekommen ist, das Wasser unter den Plastik-Abdeckungen abzuleiten, um dann auch noch zur Befestigung der Abdeckungen Löcher in die Karosse mit vorprogrammiertem Wassereinbruch zu machen:argh:, so habe ich mich bemüht sie regelmäßig zu spülen.

 

In letzter Zeit schien allerdings auch das nicht mehr zu helfen, weshalb ich mich dazu entschied, die Abdeckungen zu entfernen, um darunter gründlich sauber zu machen.

Sofern man nicht bereit ist den gesamten Kabelbaum aus der Heckklappe auszubauen, kann man diese seitlichen Abdeckungen unter der Heckklappe natürlich nicht wirklich ausbauen, dafür hätte jemand an eine Kupplungsstation denken müssen. :rolleyes: Ist also etwas fummelig, aber auch davon ließ ich mich nicht abhalten.

 

Einen echten Dämpfer bekam ich allerdings mal wieder von Audi verpasst. Die Clipse, mit denen die Abdeckungen befestigt werden, sind leider nicht auszubauen, ohne sie zu zerstören. Zumindest ist mir das bei keinem gelungen, vielleicht bin ich da ja zu grobmotorisch. Also ab zu Audi und neue bestellen. Doch leider sind die wie so oft nicht mehr lieferbar! Toll! - Also ein dauerhaft undichtes Auto. :eek:

 

Ich bat einen Freund und CAD Profi, mir die Clipse nachzuzeichnen. Die Datei ging an Shapeways zum 3D-Druck aus widerstandsfähigem Plastik.

Damit konnte ich dann alles wieder zusammenbauen. Als Ersatz für die originalen Dichtungsringe um die Clipse, nahm ich ein Butyl-Dichtungsband aus dem ich mir ein paar Ringe knetete. Davon sollte man nicht zuviel nehmen, da ansonsten die Abdeckungen nicht mehr an der Karosse anliegen. Etwa erbsengroße Stücke genügen. Um alles wirklich dicht zu bekommen, habe ich Butyl zwischen Karosse und Abdeckung, sowie zwischen Abdeckung und Clip gemacht.

Das hat soweit alles sehr gut funktioniert, die Nachbau-Clipse rasten hörbar ein und mein Auto ist endlich wieder trocken. :D

 

Falls jemand mal das gleiche Problem hat und die Dinger braucht, hier der Link. Ich verdiene da übrigens nix dran, ihr bezahlt nur Shapeways!

Würde mich freuen, wenn es anderen auch hilft!

 

https://www.shapeways.com/product/XDP8GF6ZX/audi-a2-clip-boot-covers?optionId=148344981&li=marketplace

A2 01.jpg

A2 02.jpg

A2 03.jpg

A2 04.jpg

A2 05.jpg

A2 06.jpg

A2 07.jpg

A2 08.jpg

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 13

      Multibox-Halter nachfertigen

    2. 5
    3. 362

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    4. 362

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

    5. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    6. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    7. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    8. 5

      [1.4 AUA] Zündspule geplatzt

    9. 17

      Türschloss hinten, wie hänge ich den Griffmechanismus aus?

    10. 362

      Komfortfahrwerk Thread - Bilstein B4 / Koni FSD / ...

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.