Jump to content

[1.4 TDI AMF] Ruhestrom zu hoch - Batterie nach vier Tagen leer


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

bin neu hier...

 

wir haben vor ca. einem Jahr einen A2 1,4DTI Bj. 2002 aus der Nachbarschaft übernommen, er hat ca. 200000 km gelaufen und fährt sehr schön.

 

da der Wagen nicht jeden Tag benutzt wird und schonmal steht eine Woche steht und dann ist die Batterie leer..

 

Batterie ist neu !

 

ich messe  ca. 380mA als Ruhestrom, das ist bestimmt zu viel, das erklärt auch das die Batterie nach ein paar Tagen leer ist.

 

Wie hoch darf der Ruhestrom bei geöffneten Wagen und abgeschlossenen Wagen sein ?

 

zusätzlich haben wir sporadisch einen Fehler, das zu beginn der Fahrt die Innenraumlampe einige Zeit flackert,

nach ca. 10-15 Min fahrt hört das auch.

 

Vielleicht hat ja jemand eine Idee.

 

Vielen Dank

vorab.

 

Grüße

Roland 

 

 

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.4 TDI AMF] Ruhestrom zu hoch - Batterie nach vier Tagen leer

Hier hat mal jemand die Info vom Freundlichen bekommen dass ein Ruhestrom bis 100mA in Ordnung sei:

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/1575-habt-ihr-schonmal-den-ruhestrom-in-eurem-a2-gemessen/?do=findComment&comment=16915

 

Zwei Beiträge haben für sich gemessen dass der Ruhestrom bei ihnen bei nur 10mA bis 50mA liegt:

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/1575-habt-ihr-schonmal-den-ruhestrom-in-eurem-a2-gemessen/?do=findComment&comment=17325

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/1575-habt-ihr-schonmal-den-ruhestrom-in-eurem-a2-gemessen/?do=findComment&comment=74274

 

Ich denke dass du mit einer Lektüre des folgenden Threads die Lösung findest:

https://a2-freun.de/forum/forums/topic/1575-habt-ihr-schonmal-den-ruhestrom-in-eurem-a2-gemessen/?do=findComment&comment=74274

 

 

Was die flackernde Innenraumlampe betrifft, so schätze ich hier auf eine "kalte Lötstelle".

Bau die mal aus und schau nach ob dort eine Lötstelle gebrochen ist. 

 

Link to post
Share on other sites

Zwei Fragen:

 

1. Geht das Kofferaumlicht aus? Leg Dich mal rein lass jemanden die Klappe schliessen und verriegeln.

2. Ist ein "unoriginales" Radio verbaut?

Link to post
Share on other sites

Was ich gerne mache ist den Kofferraum und Fahrertüre öffnen und die schlösser manuell mit einem schraubenzieher verriegeln. Und das Auto zusperren

Dann 10-15min warten danach eine Sicherung rausziehen und wenn sich nicht verändert wieder reinstecken, das machst so lange bis du den stromkreis findest der den strom zieht.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

Danke für die schnellen Antworten, werde morgen mal in Ruhe auf weiter Fehlersuche gehen.

 

Wo finde ich das KOMFORT-Steuergerät in Auto ?

 

Danke & Grüße

Roland 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Aktivitäten

    1. 14

      [1.4 AUA] Tacho-, Kilometerzählerausfall beim nach Kupplungswechsel

    2. 7688

      Hier wird ein A2 verkauft - könnte ja interessant sein...

    3. 4

      Fahrertür "lose"

    4. 14

      [1.4 AUA] Tacho-, Kilometerzählerausfall beim nach Kupplungswechsel

    5. 5

      [1.2 TDI ANY] ECO - Leerlaufdrehzahl

    6. 16

      APS (PDC) sieht Gespenster

    7. 21

      Bremsverschleißanzeige - wo genau sitzt das Kabel

    8. 21

      Bremsverschleißanzeige - wo genau sitzt das Kabel

    9. 4

      Fahrertür "lose"

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.