Jump to content

[1.4 TDI] A2 startet nicht mehr, KI nicht mehr erreichbar


schnitzelpeter77
 Share

Recommended Posts

Hi zusammen,

 

ich bin neu hier und hab mich extra wegen dem Thema hier angemeldet.

 

Es geht um einen A2 1,4tdi mit Highline Tacho.

Habe vor einiger Zeit schon einmal ein Color MFA verbaut in einem baugleichen A2 und nun sollte ein zweiter A2 folgen.

Im gleichen Zug wurden die LEDs vom Tacho getauscht. Weiße Ziffernbeleuchtung und rote Zeigerbeleuchtung, da die originale schon so schwach war, dass kaum was zu sehen war.

 

Es wurde alles verbaut, wie in der Anleitung beschrieben. Beim letzten Mal funktionierte es auch einwandfrei, leider jetzt nicht. Color MFA funktioniert komplett, auch die Steuerung, Flashvorgang etc..

 

Beim Zündung einschalten blinkt die WFS Leuchte und die Glühwendel.

Das Auto startet und geht sofort wieder aus, sobald ich den Schlüssel aus der Zündstellung bringe. Also nicht dieses typische 2-3 Sekunden warten wegen der WFS.

Anschließend steht im Tacho "Motorsteuergerät gesperrt". 

Im Motorsteuergerät ist nur der oben genannte Fehler eingetragen.

 

-Sicherungen habe ich alle gecheckt.

-Habe zum Test das Color MFA sogar wieder ausgebaut, brachte nichts.

-Keine K-Line Verbindung zum Tacho, weder im Auto, noch ausgebaut auf dem Tisch.

-Wenn ich drauf zu  greife per VCDS, dann klackt der Tacho einmal kurz und leise (was er normalerweise beim Zugriff auch macht) und irgendwann kommt dann die Fehlermeldung, Steuergerät nicht erreichbar.

-Color MFA kann über Can Bus auf Motor etc. zugreifen, man sieht auch, dass da auf dem Can Bus etwas passiert.

 

 

Vielleicht hat ja einer eine Idee.

 

Dankeschön vorab und liebe Grüße

André

 

 

Link to comment
Share on other sites

Dass der Motor kurz nach dem Starten wieder ausgeht, riecht verdammt nach Wegfahrsperre.

 

Da die WFS ja im KI und im MSG integriert ist, ergibt das auch Sinn, wenn das KI nicht erreichbar ist.

 

Check mal, ob die Kabel am KI wirklich richtig sitzen. Wenn die Stecker nicht zu 100% eingerastet und verriegelt sind, kann das erhebliche Probleme bereiten.

 

Ansonsten würde ich mal ein unverbasteltes KI anschließen und checken, ob es dann geht.

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Minuten schrieb MustPunish:

Dass der Motor kurz nach dem Starten wieder ausgeht, riecht verdammt nach Wegfahrsperre.

 

Da die WFS ja im KI und im MSG integriert ist, ergibt das auch Sinn, wenn das KI nicht erreichbar ist.

 

Check mal, ob die Kabel am KI wirklich richtig sitzen. Wenn die Stecker nicht zu 100% eingerastet und verriegelt sind, kann das erhebliche Probleme bereiten.

 

Ansonsten würde ich mal ein unverbasteltes KI anschließen und checken, ob es dann geht.

Danke,

habe die Stecker sicherlich schon 30 Mal an und abgesteckt, am Fahrzeug selber und auch an meinem Stecker, den ich an der Werkbank habe.

Link to comment
Share on other sites

vor 26 Minuten schrieb Unwissender:

Schwierig, weil da die WFS ja auch nicht passt!

Login Code aus dem Motorsteuergerät konnte ich auslesen. Könnte also einen neuen Tacho anlernen zum testen. Das Problem ist nur, dass ich keinen Highline Tacho finde dafür. Sonst hätte ich den  Tacho schon länger ausgetauscht.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Minuten schrieb Unwissender:

O.K.  aber warum brauchst du einen Highline Tacho.

Dann kannst du doch auch einen anderen (Diesel) Tacho nehmen.

Dann könnte ich den Tacho gleich verwenden, falls der andere irreparabel ist. Ich weiß ja noch nicht, was damit sein könnte. 

 

Link to comment
Share on other sites

Soweit ich weiß kann man auch in einem "normalen" KI ohne FIS das Colour.MFD verbauen.

 

Ich vermute anhand deiner Schilderung, dass bei den Einbauarbeiten evtl. das KI beschädigt wurde und jetzt nicht mehr einwandfrei arbeitet.

 

Der Vorteil an einem normalen KI ohne FIS ist halt, dass sie leicht und günstig (unter 50€) zu bekommen sind. Gerade zum Testen daher perfekt.

Link to comment
Share on other sites

Inwiefern hast du die Sicherungen geprüft? 

Einfach nur mit dem Multimeter durchgepiept, oberflächliche Sichtprüfung oder hast du sie auch einem nach dem anderen ausgebaut und auf z.b. Grünspan kontrolliert. 

Wir hatten den Fehler Mal bei einem Seat Alhambra.  Auto lief zwar aber manche Steuergeräte waren über das vcds nicht erreichbar. Und dadurch haben sich z.b. die Türen nicht verriegelt oder der Tageskilometerstand nach jedem Zündungswechsel resetet. 

 

Vielleicht hast du ja Glück und es ist nur das.

Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb MustPunish:

Wenn es an der Sicherung läge, würde das andere KI doch auch nicht funktionieren?

Es gibt ja nicht nur eine Sicherung. Sicherung 28: KL30 (Dauerplus) Diagnose. An Sicherung 29 hängen die Rückfahrscheinwerfer und KL15 (Zündungsplus) Diagnose. Wenn die durch ist gehen folglich die Rückfahrscheinwerfer nicht mehr, das kann man testen ohne zu messen.

Link to comment
Share on other sites

Die Schlüssel hatte ich schon geöffnet und die Transponder getauscht. Mit VCDS im MWB 22 stand vorher mit den originalen Transpondern auch "Schlüsselzustand 0" .

Jetzt mit den neuen Schlüsseln steht dort auch "0".

 

Sperrzeiten sind alle auf 0 im MWB24.

 

Die Kiste raubt mir echt den letzten Nerv :-D Ich komm zu fast nichts anderem mehr, weil ich mich nur um dieses Auto kümmern muss.

Link to comment
Share on other sites

Habe jetzt einen neuen "kleineren" Tacho bestellt.

 

Den Login Code vom neuen Ersatz KI konnte ich auslesen im EEPROM Dump. So konnte ich den Logincode ändern und die WFS samt neuem Schlüssel anpassen und den Wagen starten. 

 

Beim alten KI zeigt er im Fehlerspeicher immer an "Lesespule Defekt" oder ähnliches, müsste den genauen Eintrag nochmal nachschauen. Welches Bauteil ist dafür zuständig?  Das neue KI scheint das Problem ja nicht zu haben und die Spule ist heil.

 

Habe jetzt nochmal den EEPROM Dump vom alten defekten KI ausgelesen, leider sind dort überhaupt keine verwertbaren Informationen drin wie Fahrgestellnummer etc. gibt es ne Datenbank, wo man sich ein Dump laden kann, falls der Chip defekt ist?  Dann würde ich nen neuen kaufen und den drauf spielen. 

Link to comment
Share on other sites

  • Nagah changed the title to [1.4 TDI] A2 startet nicht mehr, KI nicht mehr erreichbar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Saugroboter

    2. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    3. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    4. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    5. 6

      Sonnenblenden überarbeiten, "renovieren", ändern, aufarbeiten

    6. 5812

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    7. 3

      Anlasser läuft dauernd!!

    8. 3

      Anlasser läuft dauernd!!

    9. 3

      Anlasser läuft dauernd!!

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.