Sign in to follow this  
Silverstar

Hilfe ! Ich will Kulanz. Defekt in Garantiezeit

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ja, ich weiß. Ein schlimmer Titel für eine defekte Glühbirne... :D

 

Aber sowas darf doch nach 36 tkm nicht passieren, dass auf einmal die Glühbirne hin ist.

Bin noch in Garantie, aber blöderweise wird man wohl mit dem Argument Verschleißteil abblocken, richtig ?

Oder sollte man es trotzdem versuchen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

aber: welche birne? arbeitszeit ist zwischen 5 und 20min, also....

 

Bret

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, wenn das Dein einziges Problem mit der Kugel ist, dann:

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH -ORDEN-:D

 

Trotzdem noch eine ernste Antwort auf die zumindest ernst formulierte Frage: Also mein Händler hat gesagt, er gibt einen Monat Garantie auf die Glühbirne, danach ist es "Pech"... ich denke, 36000 km sind gar nicht so schlecht. Bei meinem ersten Roller habe ich teilweise dreimal im Jahr eine neue gebraucht, d.h. etwa alle 5000 km... und die Birnen waren mit ca. 20-30 Euro pro Stück auch noch extrem teuer :(

 

Also: Freu Dich über die wunderbare Anleitung hier im Forum, tausche gleich beide Lampen gegen die Osram Longlife (oder wie die heißen) und lebe fortan glücklich und lichterfroh :HURRA:

 

Gruß

Leo

Share this post


Link to post
Share on other sites

fahr ich doch grad aus der TG - flackerts kurz, und auch bei mir ist eine birne hinüber - lautstark meldete das dann auch gleich das FIS...

 

p.s. 35tkm und ein paar zerquetschte...

naja, also gleich mal 2 neue rein, denn die erfahrung mit meinem letzten audi hat ja gezeigt, dass meist zwischen ausfall der einen und der anderen weniger als ein tag lag...

Share this post


Link to post
Share on other sites

EINE Defekt und gleich BEIDE Tauschen ?

 

Habe zwar schon beide (L+R) tauschen müssen, aber da lagen schon über 30000 KM dazwischen.

 

Und selber machen muss es doch auch keine.

Machen doch "Gute" Freundliche den wechsel umsonst.

Vorfahren, 5-10 min warten (Kaffee und Kekse geniesen), 10,- EUR Zahlen, FERTIG.

 

Gruß

Otherland

Share this post


Link to post
Share on other sites

dann hast Du aber ein Schwein, dass durch keine gängige Tür paßt.....

 

Ich habe einmal wechseln lassen (da wußte ich noch nicht wie es geht) undhabe 50 Euronen dagelassen, weil der Herr auch nicht wußte wie es geht und seine Arbeitszeit voll berechnet hat, zusätzlich zu dem Schw...preis für das Birnchen....

 

 

 

LG

Anika

Share this post


Link to post
Share on other sites

und genau darauf wollte ich.

 

teileweise wird AZ berechnet, teilweise nicht. Teils kosten die Birnen unmengen.... na, aber ausser der kennzeichenbeleuchtung isses nicht wirklich kompliziert die birnen selber zu wechseln.

 

scheinwerfer: ausbauen. Anleitung liegt vor.

Hinten: die plastikteile in die ecke rausziehen, birnenhalter raus (ist 2 clips) und dann austauschen.

Gibt's die silberbirnen noch bei opel billig? sonst ist ATU o.ä dran.

 

Bret

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, ich weiß ja dass H7er bei Osram gibt, die Silverstar heißen. :D

 

Aber ich denke ich greife lieber zur Otto-Normal-Version, denn die angeblich langlebigen halten zwar evtl. länger, kosten dafür aber auch mehr. Und die stärkeren lassen mit Ihrer Lebensdauer zu wünschen übrig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this