Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
calesso

Merkwürdiges ZV-Problem bei Zündung ein

Recommended Posts

calesso   

Hallo Zusammen,

ich habe mit der Forum-Such-Funktion nicht wirklich etwas zu meinem Problem gefunden :

 

wenn ich, egal welchen der beiden Schlüssel (habe Funk-FB) ins Zündschloss stecke und halb

herumdrehe, aber noch nicht starte, schließt die ZV an allen Türen. Ob sie aufschließt,

oder ab- u. wieder aufschließt kann ich nicht eindeutig sagen, jedenfalls schließt sie laut und deutlich.

Problem trat anfangs nur mit dem einen Schlüssel auf, inzwischen sind beide betroffen.

Habe die Batterie für eine halbe Stunde vom Bordnetz getrennt, aber es hilft nichts.

Es ist nicht wirklich schlimm oder funktionsbeeinträchigend, aber nervt und beunruhigt mich dann doch irgendwie.

 

Hat jemand eine Idee?

 

Danke im Voraus!

 

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Mir fällt in diesem Zusammenhang nur das Komfortsteuergerät ein. Bevor Du das tauschst (ist ziemlich teuer, angeblich so um die EUR 200), würde ich es mal mit dem erneuten "Anlernen" der Schlüssel probieren. Wie das mit dem Anlernen funktioniert, sollte in der Bordbibel stehen - oder Du guckst mal hier!

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
calesso   

Hallo,

probiert, aber leider kein Erfolg mit deinem Tipp!

Aber dennoch danke !

 

Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee. Bevor ich das Steuergerät tausche, muß

schon wirklich etwas kaputt gehen. Ist ja z.Z. bloß nervend.

 

Gruß

Christian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiedl   

Ich hatte vor kurzem an 2 Tagen hintereinander das gleiche Problem.

Ich denke ( bin mir aber nicht sicher ), das ich beim Schlüßel drehen, den Schlüßel zu sehr zusammengedrückt habe, und dadurch die ZV betätigt worden ist.

Seither ist es nichtmehr passiert. :ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
calesso   

Bin mir sicher, daß ich keinen Taster beim Drehen gedrückt habe.

Nur komisch, heute morgen zur Arbeit schaltete die ZV beim Drehen nicht, am Nachmittag dann doch wieder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Jau   

Ich habe das Problem auch ab und zu. Wenn ich eingestiegen bin und die Tür zugemacht habe, höre ich ein Klacken von der Zentralverriegelung. Ich glaube nicht, daß ich an den Knopf im Schlüssel gekommen bin. Das ganze stört mich auch nicht wirklich, weil ich die Tür ja normal öffnen kann.

 

Gruß

Jau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marc3105   

Hallo,

hatte das Problem auch v.a. im WInter. Hab dann meine Kugel zum Freundlichen gebracht. Lt. Fehlercode wäre sporadisch keine Kommunikation zum Türschliesser meiner Tür hinten links. Auswechseln des Teils 170 Euro.

Hab dann die Kugel mitgenommen mit dem Kommentar " Ich versuch's erst mal mit Schmieren ;-) "und ne Ladung Caramba-Spray in das Innerste der Tür gefeuert und nach ein paar mal Öffnen und Schliessen ging's bei mir wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
calesso   

Aha, jetzt über die wärmeren Tage tritt das Problem plötzlich nicht mehr auf. Seit etwa 5 Tagen Ruhe.

Hatte sich vielleicht irgendwo Feuchtigkeit angesammelt, die sich jetzt durch die Wärme verflüchtigt hat.

Aber ich muß eh die Tage in die Werkstatt, da lasse ich den Fehlerspeicher auslesen. Es knackst jetzt

immer häufiger beim Einlenken. Vielleicht die Domlager? Aber das ist ein anderes Thema.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen