Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Biodieselfan

Xeon zum Nachrüsten

Recommended Posts

Überhaupt nichts!!! Das sind zwar Hella Teile, aber das hat sicher nicht den Segen von Hella.

 

Betriebserlaubniss erlischt, kein Versicherungsschutz mehr usw. mit allen Folgen.

 

Mein Rat: Finger weg

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Ich würde dir so einen Nachrüstsatz auch nicht empfehlen.

 

Da die Scheinwerferreinigungsanlage vielleicht und die automatische Scheinwerferreichweitenanlage sicherlich fehlt hast du keine Betriebserlaubnis.

 

Stattdessen würde ich dir bessere Birnen wie Osram Silverstar, Philips Vision Plus oder noch besser die Kobalt II Lampen empfehlen.

 

Ich hatte zuerst die oben genannten Osram drinnen, die waren schon sehr gut (wie auch die Autobild bestätigt hat).

Jetzt habe ich alle meine Lampen auf Kobalt II umgerüstet (auch natürlich mit 55 Watt).

Das Licht ist noch viel weißer als mit den Osram, es schaut aus wie Xenon (weil sie leicht bläulich sind).

 

Normalerweise sind bläulich eingefärbte Lampen wesentlich schlechter als nicht eingefärbte, die Kobalt II sind jedoch noch stärker als die Osram.

 

Das liegt daran, dass die Kobalt II sehr hochgezüchtet sind und nicht so lange halten als die Osram. Die Osram halten in etwa doppelt so lange.

 

Jedoch kosten die Kobalt bei der Firma Pakfeifer nur 9 € pro Stück, die Osram kosten 33 € das Paar.

 

Ehrlich gesagt, ich möchte die Kobalt II nicht mehr missen.

Wenn man das Abblendlich und die Nebelscheinwerfer aufgedreht hat, wird die Straße taghell (wohl gemerkt, alles auf Kobalt II umgerüstet).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich nur anschließen, Finger weg.

Die Genehmigung von Hella, dass keine autm. Scheinwerferverstellung notwendig ist, ist entweder gefälscht oder hat keine Relevanz in der EU. Es ist (wegen der Blendgefahr) vorgeschrieben, die Verstellautomatik bei Xenon zu verwenden. Das kann ein Hersteller nicht mit noch soviel Papier ändern.

Für den A2 gibt es die Verstellautomatik aber nicht! Außerdem hat der A2 einen sehr guten Scheinwerfer, Xenon ist nämlich nicht immer besser. Auto Motor Sport hat vor längerem einmal die E-Klasse von Daimler verglichen - da hatte der normale Scheinwerfer die bessere Ausleuchtung. Die Hell-Dunkelgrenze (Xenon) ist extrem hart, das Auge mag aber eigentlich lieber eine weiche Grenze, da man den Tunneleffekt damit veringert.

Also wozu dafür Geld ausgeben? 8)

 

Gruß Klaus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

hatte auch schon xenon drin, und habe es nach 4 tagen wieder ausgebaut da das risiko einfach viel zu gross ist! sah aber geil aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Snoopy_2004

So ausführlich konnte ich das nicht finden.

 

Neben dem Angebot finde ich aber auch den Verkäufer selbst ser unseriös. Wer bitte bkättert 229EUR hin und verzichtet auf jegliche Gewährleistung? Der angebliche Privatverkauf ist keiner, auch wenn er das gerne so darstellt. Eigentlich sollte man solche Leute konsequent wegen Betrugs anzeigen. Und was er ans Finanzamt an Geld (nicht) abführt will ich gar nicht wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen