Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
andré

Umbau auf Aerotwin

21 Beiträge in diesem Thema

Wer hat schon die neuen Wischer? Erfahrungen? Preis: 58€ , lohnt sich das?War ja ganz angetan davon bei meinem Leihwagen.Weiß jemand, wo man das vielleicht billiger bekommt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Es lohnt sich auf alle Fälle. Scheibe wird doch besser abgewischt.

 

2. Günstiger sicherlich nur, wenn Du Jemanden bei Audi kennst (so wie ich :D ) oder aber evtl. be ebay nachschauen - war vor kurzem im Angebot

 

èrbse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall zu empfehlen! Hab ich vor 3 Wochen auch gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HiHo

 

War heute bei TOOM und die hatten auch die AeroTwin´s da hängen.

 

Stand allerdings "für VOLKSWAGEN" drauf. Sind das evtl. die gleichen wie für unsere kleinen Freunde?

 

Bei uns kostet das Paar 34,95€. Kurz vorher hatte ich beim Freundlichen 18,45€ für einen Original-Wischer gezahlt...

 

Tschö

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der aktuellen Auto Bild hat dieser Scheibenwischer allerdings ein Paar kein einzelner wie bei uns,

am besten abgeschnitten ist allerdings auch dr teuerste.

Es wurden nicht nur Sauberkeit der Scheibe sondern auch anfrieren, Verschleissfestigkeit und Lautstärke geprüft.

 

Muss sagen dieser spiegelt meine Erfahrungen wider und der ist jetzt schon 2 Jahre drauf und Wischt immer noch super. Da lohnt sich auch die etwas teuere Anschaffung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...klärt mich doch mal auf wie die Dinger aussehen und was sie bringen...und wurden die auch ab Werk verbaut, wenn ja, ab wann?

 

Ich habe mich heute gerade gröber über meinen Scheibenwischer aufgeregt, da er ausser rattern und schmieren eigentlich nicht viel schlaues auf die Scheibe zaubert :-((

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ab 06/01 also Modelljahr 2002 leicht zu erkennen, ist nur noch eine gummilippe ohne diese "strommastenähnliche" Gitterkonstruktion zur verteilung des anpressdrucks.

 

wenn du den wischer hochklappst, krümmt der sich wie ein ring stadtwurst...

 

aero innen

aerowischerabgeklappt.jpg.27117a1a34e9ff06b859d29d5a90c856.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

alter wischer aussen

 

p.s. leider sind die fotos nicht besonders groß, aber ich denk du siehst genug

5893380918f94_wischeralt.jpg.33db2b70c7c8fed821ab6b5eb3ebd51f.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich den positiven Berichten nur anschließen, hatte die aerotwins bereits im Passat3B nachgerüstet und war damals wie heute echt begeistert davon!

 

Besonders bei höheren Geschwindigkeiten noch gute Wischwirkung und weniger Windgeräusche.

 

Ich würds immer wieder umbauen...

 

PS:

 

Mein Nachbar hat sich gerade einen der letzten Golf4 Variant gekauft, der hat die auch schon serienmäßig dran, die Volumenmodelle werden also alle die neue Technik haben, denke ich ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also habe ich die Wunderdinger auch, aber wie gesagt, meine schmieren und rattern mehr als was anderes. Dabei ist das Auto erst 5500km und 15 Monate alt :-(

Naja, ich denke ich werde mal ordentlich die Scheibe putzen und dann mal schauen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

probier auch mal folgendes:

klapp den wischer ab, und verbieg den wischerarm ganz leicht, so dass sich der aufstandswinkel der wischlippe auf der scheibe ändert.

a) wenns hochwärts rattert: oberes ende des wischerarms etwas zur scheibe hinbiegen

b) wenn runterwärts ratter: oberes ende etwas zu dir zeihen.

 

meistens kommt das rattern aber daher, dass die kleine wischlippe den ganzen sommer umgebogen an der scheibe anlag (da der wischer ja zuletzt nach unten glitt) deshalb wirds jetzt aufwärts rattern.

 

zukünftige abhilfe:

beim aussteigen nach scheibenwischerbetrieb die lippe kurz anheben und gerade aufsetzen

 

p.s. eine gute sicht ist mir allemal die 15,- + märchensteuer wert... (ein noch so kleiner schaden kostet mehr...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann Eure Meinungen leider nicht teilen.

Habe mit den dingern nur Reklamation.

A2,A4,A6 usw. alles nur ROTZ.

 

 

Sorry aber ist meine Meinung zu den dingern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute, ich muß mich Audimeister leider anschließen. Die produzieren nur schlieren, wenn sie überhaupt komplett auf der Scheibe anliegen.

 

gruß Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab die nun seit einiger zeit und möchte die nicht mehr missen - allerdings hab ich auch kein waschanlagenhartwachsauto und mach meine scheiben sauber - vielleicht liegts daran? oder weil ich halt regelmäßig (frühjahr und herbst) neue dranmach...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, ich habe mir gestern den Aero Twin angebaut. Auf deinem Bild liegt der Wischer sehr weit unten auf. Ist das Ok so. Das kommt mir sehr weit vor. Gruß Matthias.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der Wischer etwas höher (in der Ruhelage)positioniert wird, bleibt einen kleineren Rand auf der Fahrerseite übrig (beim Wischen).

 

Mehr Windgeräusche (durch die höhere Position) konnte ich noch nicht feststellen.

 

Gruß,

 

Atwee

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin!

 

Wie schraube ich das Gestänge um, um den Wischer etwas höher zu positionieren ?

Ich bin mir nämlich nicht sicher, ob die Standheizung die Frontscheibe zu gut auch im unteren schwarzen Teil anwärmt, daß der Wischer frei-taut.

 

happy wipe

cu

rgb

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meiner ist zwischenzeitlich höher montiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0