Jump to content
frogger

Kontrollleuchte Vorglühanlage blinkz

Recommended Posts

Mein 1,4 TDI (55 KW) Baujahr 05/2003 hat seit einigen Tagen eine blinkende Kontrolllampe der Verglühanlage. Nachdem der Motor gestartet wurde fängt diese Leuchte nach einigen Minuten an zu blinken. Leider habe ich kein Bordbuch mehr, um eventuell nachzuschauen, was es sein könnte.

 

Wer könnte mir was dazu sagen?

 

Ausser dieser blinkenden Lampe, macht das Fahrzeug allerdings keine Mätzchen. Bin sehr zufrieden mit dem Auto und werde ihn auch noch viele Jahre fahren.

 

Gruß

forgger :WB2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI

Ich kenne den Fehler, den hatte ich auch mal...

 

Bei mir wars:

18020 Motorsteuergerät falsch codiert

 

Es kann alles mögliche sein, auch eine kaputte Glühkerze. Teste die mal durch, am besten rauschrauben und an einer Batterie testen.

 

Wenn Du den Fehlerspeicher ausliest oder auslesen lässt, dann hast Du Gewissheit.. alles andere ist Wahrsagerei mit der Kristallkugel. Im Bordbuch steht da nichts drin.

 

Gruß Audi TDI

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine defekte Glühkerze merkt man aber auch doch schon beim Fahren, oder?

 

:WB2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI

Nein merkt man, denn Du hast ja 3. Ich bin auch lange nur noch mit einer gefahren und habe es erst bemerkt als er im Winter nicht mehr so gut ansprang.

 

Gruß Audi TDI

Share this post


Link to post
Share on other sites

Na gut, dann werde ich das als erstes mal machen.

Wäre schon zufrieden, wenn es das nur ist :D

 

Danke für den Tip!

 

:WB2

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI

rausschrauben und kontrollieren, erst dann austauschen :D

Bei mir war nur noch eine in der Lage an der Spitze zu glühen (ca. 2mm), die neuen glühen über die gesamte Fläche. Gehalten haben sie 130000km. Denn bei aktuell 18° galube ich nicht das die es sind. Ich habe Beru, diese kosten um die 6€, bei Audi wollten die 17€ pro Stück

 

 

Aber noch viel wichtiger eine blinkende Vorglühanzeige kann alles bedeuten und deutet ledilich auf einen Fehler im Motormanagement hin... also ums auslesen kommst Du nicht drumherum.

 

 

Gruß Audi TDI

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich hatte das bei mienem a3 auch mal. damals war mein bremslichtschalter defekt. warum das so angezeigt wurde weiß ich bis heute noch nicht. allgemein gesagt ist es aber irgendein fehler in der motorsteuerung.

das es aber an ner defekten glühkerze liegt kann ich mir nicht vorstellen. bei meinem a3 waren drei stück defekt und geblinkt hat nix. ich lass mich aber gerne eines besseren belehren

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Audi TDI
Original von wuschi

ich hatte das bei mienem a3 auch mal. damals war mein bremslichtschalter defekt. warum das so angezeigt wurde weiß ich bis heute noch nicht. allgemein gesagt ist es aber irgendein fehler in der motorsteuerung.

das es aber an ner defekten glühkerze liegt kann ich mir nicht vorstellen. bei meinem a3 waren drei stück defekt und geblinkt hat nix. ich lass mich aber gerne eines besseren belehren

 

deshalb ha ich ja geschrieben auslesen und den Test der Glühkerzen kann er ja immer noch machen... kostet ja nur etwas Zeit :D

 

Gruß Audi TDI

Share this post


Link to post
Share on other sites
Na gut, dann werde ich das als erstes mal machen.

Wäre schon zufrieden, wenn es das nur ist :D

 

Danke für den Tip!

 

:WB2

Hast du schon rausgefunden was es ist? Habe das Problem jetzt auch seit vorgestern..

Wußte doch das ich nicht nur das Problem habe!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab gerade den Fehlerspeicher des Motorsteuergeräts ausgelesen.

 

Samstag,07,Februar,2009,11:58:29:06829
VCDS Version: RKS 805.1

17057 - Glühkerze Zylinder 3 (Q12): elektrischer Fehler im Stromkreis 
       P0673 - 35-00 -  - 

 

Der Fehler läßt sich nicht löschen, allerdings gibt es auch keine Fehlermeldung im Kombiinstrument.

 

Vor ein paar Wochen frage mich ein Bekannter (Dieselneuling) ob es normal ist, daß auch bei geringen Minustemperaturen nicht vorgeglüht werden muß. Weil es mich auch interessierte, habe ich heute mal das vag-com angeschlossen, davor habe ich gleich mal den Fehlerscan ausgeführt.

Ironie des Schicksals...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, den Fehler mit der blinkenden Vorglühanzeige hatte ich letzte Woche auch. Beide Bremslichter waren defekt. Nur das mittlere LED Licht ging noch. Wahrscheinlich war das eine Bremslicht schon eine Weile defekt und nachdem das 2. auch noch ausgefallen war, bekam ich die Warnmeldung.

Gruss Frank

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo a2-freund.de,

 

hatte auch das Problem der blinkenden Vorglühanzeige, nach Hinweis aus dem Forum Bremslichter gecheckt, nix leuchtete --> nach hervorragender Anleitung von A2-D2 Bremslichtschalter gereinigt --> Bremslichter funktionieren wieder, aber: Vorglühanzeige blinkt immer noch. Wird der Fehler nach mehrmaligem Starten getilgt (glaube was von 5x gelesen zu haben) oder muss ich den tatsächlich beim :) auslesen und löschen lassen? Ich halte es für unwarscheinlich, dass ich mir jetzt 2 völlig verschiedene Sachen auf einmal eingefangen habe.

 

Danke

 

joerg.u

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also mein Fehler ist auch nach einiger Zeit verschwunden. Obs nun 5x starten war, kann ich dir nicht genau sagen.:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann hats vermutlich nicht unbedingt was mit dem Bremslichtschalter zu tun oder es ist ein Fehler abgelegt de rnicht einfach verschwindet.

 

Geh in eine beliebige Werkstatt, lass dir die Fehler auslesen und poste sie. Das kann eigentlich jede freie Werkstatt.

 

Interessant wäre der Fehlerspeicher aus Motorsteuergerät und evtl. noch ABS-Steuergerät.

 

Nachdem du die Fehler notiert hast lass sie löschen, vielleicht bleibts einfach nur aus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo A2-D2;

 

im Fehlerspeicher stand 423B Bremslichtschalter Signal unplausibel. Dieser Fehler ließ sich nach meiner Reinigungsaktion (angeblich) nicht löschen, obwohl die Bremslichter wieder leuchteten. Daraufhin hat mir die Freie Werkstatt doch noch einen neuen Bremslichtschalter verpasst. Ob das nötig war bezweifele ich, denn auch danach hatten sie Probleme, den Fehler zu löschen, haben es dann aber "irgendwie" hinbekommen. Zum Glück sind 27 EURO nicht die Welt und Ruhe ist.

 

Vielen Dank fürs Engagement

 

joerg.u

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja wussten wohl nur nicht da der Bremslichtschalter eingestellt werden muss.

Damit wirste jetzt wohl Ruhe haben.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen,

 

ist zwar schon ein älteres Thema, traf mich aber gestern auch. Nach dem morgentlichen Kaltstart eine blinkende Vorglühkontrolle.

 

Ausgiebiges Lesen hier, Bremslichtschalter ausgebaut, Rückseite zerlegt (starke Federn, hüpft weit ...), die schwarzen Kontakte gereinigt, alles wieder zusammen, Schalter durchgemessen, eingebaut und: nix geht.

 

War schlußendlich aber auch nicht verwunderlich, da der dauernde Funke beim Trennen der Kontakte wohl die Sicherung durchschmoren ließ. Also noch Sicherung getauscht und es funzt wieder einwandfrei. Die Birnchen in den Leuchten wurden vorsichtshalber gleich mitgewechselt.

 

Nach dem Sicherungstausch war da übrigens noch etwa eine halbe Minute Wartezeit die das System wohl für den Check benötigt. Dann ging die blinkende Kontrollleuchte von selbst aus.

 

Danke Forum!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hallo also ich kenn das vom golf 4 wenn der blikende glühkontrolle hat haben wir immer dem bremslichtschalter gewechselt dann war es wieder ok aber bitte nicht fragen warum ( war auch vw mechaniker der werkstätte meines vertrauens bekannt ).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.