Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Nomex

Welche Reifengröße auf 15 Zoll Felgen (Tieferlegung -35mm)

Recommended Posts

Hi!

 

Nach langem hin und her (wollte mittlerweile doch 16er nehmen), habe ich mich jetzt aus kostengründen für 15 Zoll Felgen entschieden.

 

Es soll die Borbet CA (6,5 Zoll, ET 35) werden. Jetzt bin ich am überlegen, welche Reifengröße (Sommer) ich nehme OHNE eine böse Überraschung zu erleben wg. meiner Tieferlegung (ABT -35mm).

 

Folgende Größen kämen in Frage:

 

- 185/55 R15 - sollte ohne Probleme möglich sein

 

- 195/55 R15 - sollte ja so mit die "beste" Größe für den A2 sein, wenn man Wert auf Komfort und Fahreigenschaften legt. Reifen sind teuer.

 

- 195/50 R15 - Reifen sehr billig, niederiger Querschnitt. Optisch sicher ansprechender als die 195/55er, aber durch den geringen Querschnitt vll. doch zuviel Abstand zwischen Reifen und Radhauskante?

 

 

Was meint ihr?

 

Greetings!

Nmx

bearbeitet von Nomex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Meine 205/40R17 passen auf ner 7,5x17ET32 und mit ABT-Federn prima. 215/40 würde auch noch gehen, drüber muss der Radlauf hinten weg...

 

Dürftest also bei ET35 und 195ern keine Probleme bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab 6,5Jx15 ET38 mit 195/50/15 Reifen derzeit als Winterrad auf meinem Kleinen. Zusätzlich noch eine Spurverbreiterung von 15mm pro Rad. Zwar das Ganze ohne Tieferlegung aber trotzdem mit ausreichend Luft. Bin mir sicher, das dies durch eine Tieferlegung auch nicht anders wäre. Vom Komfort her ist es im Vergleich mit den 17" S-Liner ganz angenehm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

195/50 15 und 195/45 16 mit 8mm hinten auf ET38 passen einwandfrei. Bei 15mm Scheiben darf nicht zuviel auf den Rücksitz und in den Kofferraum aber es passt :D ohne was wegnehmen zu müssen.

 

215/40 17 auf 7,5x17 ET32 mit 8mm gehen mit ach und krach

205/40 auf 7,5x17 ET32 gehen mit 8mm etwas besser

 

Tieferlegung um die 50mm jeweils

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich klinke mich mal hier mit ein. passen 8x17 et35 mit 205/40 und ca. 35mm tieferlegung? hätte meine traumfelgen gefunden :). gibts leider nur in 8zoll breite.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jungs, zeigt mal Bilder! :)

 

Auf ne Spurverbreiterung wollte ich gerne verzichten...hab da irgendwie ein schlechtes Gefühl (von wegen Veränderung der Achsgeometrie).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI
ich klinke mich mal hier mit ein. passen 8x17 et35 mit 205/40 und ca. 35mm tieferlegung? hätte meine traumfelgen gefunden :). gibts leider nur in 8zoll breite.

 

Ja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ron hat 215/40 auf 7,5 oder 8*17 mit Et 31 oder so und dat geht. Und seiner ist tieeeeeeeef.

 

Evtl muß man da aber auch zu einem speziellen TÜV bei IN, oder mike? :N_poke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Wie schaut es denn nun mit den 195/55 R15 Reifen aus? Laut Gutachten der Borbet CA soll

 

Die Kunststoffradhauskanten sind im Bereich vom Schweller bis ca. 200 mm hinter der

Radmitte auf eine Restbreite von ca. 5 mm zu kürzen.

 

Ist das Pflicht? Wenn das ohne Tieferlegung schon verlangt wird...

 

Öhm?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Audi TDI

Blödsinn denke ich, aber wenns so sein sollte schaus dir einfach an wenn sie montiert sind. Du solltest auch beachten, dass die Reifen unterschiedlich breit bauen können und je nachdem wie sie sich auf der Felge ziehen in die Rundungen der Radkästen einschmiegen :D

 

Gruß Audi TDI

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich klinke mich mal hier mit ein. passen 8x17 et35 mit 205/40 und ca. 35mm tieferlegung? hätte meine traumfelgen gefunden :). gibts leider nur in 8zoll breite.

 

Kenn ich. Hab nen Satz Dotz Mugellos im Keller liegen. 8x17ET32. Müsste schon passen, da der Reifen sich auf der Felge schön zieht. 215er müssten da auch noch drin sein. Genaueres weiß ich Anfang April wenn ich beim TÜV war...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ron hat 215/40 auf 7,5 oder 8*17 mit Et 31 oder so und dat geht. Und seiner ist tieeeeeeeef.

 

auf 7,5x17Et32. Sind von der Dimension mit meinen Winterfelgen identisch. 205er passen bei mir anstandslos, 215er sind etwas knäpplicher, aber gehen auch noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

 

Also sofern nichts dagegen spricht werde ich mir folgendes bestellen

 

15" Borbet CA (6,5 - ET35) mit Bridgestone Turanza ER300 in 195/50 R15

 

...und hoffen das alles ohne Probleme passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi A2,

habe Autec 7x15 5-Speichen mit Bridgestone Turanza ER300 in 195/50 R15 das geht super, nix tiefer, will schließlich auch mal ne schlechte Straße fahren können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hab seit gestern die besagten Borbet CA mit 195/55 R15 Bridgestone Turanza ER300 drauf.

 

Bin sehr zufrieden. Optik ist stimmig und Fahrkomfort super. Am Donnerstag lass ich sie eintragen. Der Umstieg von 17" auf 15" war eine sehr gute Idee. :)

 

Bei Bedarf kann ich die Tage auch mal Bilder einstellen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen