Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Shadout

Gurtwarnung

Recommended Posts

Shadout   

Hallo Leute.

 

Nachdem ich heute mal die ZV angepasst habe (abschließen bei v>15 km/h, schließen der Fenster auch nach Zündung aus und öffnen der Tür), habe ich in diesem Thread

guckst Du hier

was von Gurtwarnung aktivieren gelesen.

 

Da aber meine Codierung (nee, nicht meine, die vom Kügelchen nat.) anscheinend anders aussieht, hat´s nicht so richtig hingehauen.

Momentane Codierung Radio: 00017

 

Wer hat eine Ahnung wie ich die Gurtwarnung aktiviere?

 

Gruß an alle und in diesem Fall nat. speziell an A2TDI/Thomas :D

 

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2TDI   
Original von Shadout

Hallo Leute.

 

Nachdem ich heute mal die ZV angepasst habe (abschließen bei v>15 km/h, schließen der Fenster auch nach Zündung aus und öffnen der Tür), habe ich in diesem Thread

guckst Du hier

was von Gurtwarnung aktivieren gelesen.

 

Da aber meine Codierung (nee, nicht meine, die vom Kügelchen nat.) anscheinend anders aussieht, hat´s nicht so richtig hingehauen.

Momentane Codierung Radio: 00017

 

Wer hat eine Ahnung wie ich die Gurtwarnung aktiviere?

 

Gruß an alle und in diesem Fall nat. speziell an A2TDI/Thomas :D

 

Peter

 

Einfach ins Kombiinstrument gehen und die Codierung aufrufen. Nun zu den ersten beiden Werten die 02 hinzuaddieren.

 

Beispiel:

Hast Du momentan die Codierung 01xxx und addierst 02, hast Du 03xxx. Gurtwarung ist nun aktiv.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shadout   

Was´ne Eilantwort.

Jetzt den Laptop geschnappt und ab in dei Garage.

 

Dicken Dank Thomas!

 

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Shadout

Was´ne Eilantwort.

Jetzt den Laptop geschnappt und ab in dei Garage.

 

Dicken Dank Thomas!

 

Peter

 

Und nicht enttäuscht sein. Das Gurtlamperl blinkt beim Einschalten der Zündung ein paar Mal verschämt und das wars dann schon. :P

 

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   

Ähm, so easy ist das zu realisieren?

 

Bei welchem A2-Modell ist diese Anzeige eigentlich sereinmäßig eingeschaltet?

Wundert mich nur, dass diese Funktion nicht bei jedem A2 eingeschaltet ist, wenn es sowieso schon vorhanden ist!? :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
efpe   

@a2 ja, das würde mich auch interessieren,

 

war heute in der werkstatt wegen nem def. mikroschalter und nem kurzen chek up.

bei der gelegenheit habe ich auch meine zv umcodieren lassen, so dass sie nach dem anfahren automatisch absperrt.

 

ne frechheit von audi finde ich, dass die für diesen handgriff auch noch fett kohle verlangen.:WUEBR:

 

leider habe ich das mit dem gurt erst zu spät gelesen, sonst hätte ich mal nachgefragt ob das bei mir auch geht.

 

aber ich hoffe nun von euch eine antwort zu bekommen.

 

also gleiche frage wie a2: ab welchen modellen ist diese gurtwarnfunktion möglich. ein fis hab ich nicht. meiner ist bj 07/01

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shadout   

@ Cyberjack

Hast recht, da kann man ja nur enttäuscht sein.

 

Das Lämpchen erinnert nur ein paar Sekunden, meldet aber nicht, wenn man nich angeschnnallt ist. Das Leuchtdiödchen hätten die sich wirklich sparen können. Was soll das? Das ist keine Warnung, sondern Blödsinn.

 

Peter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   

Naja, kann man sehen wie man möchte.

 

Bei dem neuen Astra geht bei Motor an sofort ne rote Lampe an und ein aufdringlicher Piepton erklingt, dazu auch noch ein fettes Warndreieck im Info/Navidisplay.

Das soll so lange Alarm schlagen bis man sich endlich angeschnallt - für mich als Gurtmuffel nicht gerade der Hit.

Ob man das ausschalten kann?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   
Original von _A2_

Ob man das ausschalten kann?

 

ja sicher, man muss nur den Schalter im Gurtschloss überbrücken. (Angeschnallt fährt man sicherer, aber dass weisst Du sicherlich selber;))

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   

Pauschal gesagt fährt man mit angelegten Gurten sicherer, klar.

 

Ich hatte mal einen Fall in der entfernten Verwandschaft wo jemand im Auto nach einem Unfall verbrannt ist, weil die Gurte blockiert hatten und er sich nicht mehr aus eigener Kraft befreien konnte.

 

Sowas kann man nicht so schnell vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast A2 1,2 TDi   
Gast A2 1,2 TDi

Dazu ein Tip:

Für diesen Fall gibt es Gurtmesser, womit sich der betreffende Gurt leicht durchschneiden lässt.

Im Handschuhfach mitgeführt sollte es immer griffbereit sein... .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
_A2_   
Original von A2 1,2 TDi

Dazu ein Tip:

Für diesen Fall gibt es Gurtmesser, womit sich der betreffende Gurt leicht durchschneiden lässt.

Im Handschuhfach mitgeführt sollte es immer griffbereit sein... .

 

Wenn du einen heftigen Unfall hattest und unter Schock stehst, wirst du kaum noch in der Lage a. gedanklich diesen Schritt in Erwägung zu ziehen und b. überhaupt an das Handschuhfach ranzukommen! :rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
waldim   

Und wie viele Tote und Verletzte gibt es weil sie sich nicht angeschnallt hatten? Natürlich gibt es da mal Ausnahmen, aber die bestätigen die Regel.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Audiator   

Hallo Leute!

 

Mein Händler bekommt´s nicht hin...die Gurtwarnung!

Und da ich hier verschiedene Meinungen zu dem Thema lese,

per VAG-COM mal in´s Kombi, mal in´s Radio...konnte

ich da eben nicht´s zu sagen...!

 

Wer kann´s nochmal updaten, so richtig schön en detail..

..damit der Händler auch nen neues Feature am A2 kennenlernt.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gurtmuffel ist und dazu steht :o

 

und im A6 wird man angenehm aufmerksam gemacht,das man nicht angegurtet ist.

elegante und schicke lösung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mütze   

Ich würde den Händer/Werkstatt wechseln!!! Das steht alles im ELSA!!!

 

Sag Deinem Freundlichen er solle das Kombiinstrument Codieren!

Einfach zu den ersten beiden Werten 02 hinzuaddieren. Statt 05142 muss dann 07142 stehen! Achtung dies war eine Beispielcodierung. Wichtig ist nur die 02! aber das weiss Dein Freundlicher sicher.

 

Mütze - der gerne hilft

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Audiator   

Mütze & Manfred, ich danke euch!

Werde berichten, ob sich die Gesichtsfarbe des Freundlichen

verändert.....vor Scham über seinen Mangel an Fachwissen...! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Staubsauger   
Gast Staubsauger

*taumel*

 

der A2 hat ne Gurtwarnung ??? *anKoppfass* mann mann mann, dazu das Komfortblinken.

 

Ich frag mich warum solche Extras nicht schon von Werk aus freigeschaltet sind. Und man sie erst umständlich aktivieren muss. Gibt es vielleicht noch was was man wissen sollte, noch ein nettes Gimmick ???

 

*gg* sowas wie umschaltbarer Allradanrieb, natürlich über eine versteckte Funktion im Radio d005.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen