Jump to content

4 Fehler im Speicher


Audiraser2001
 Share

Recommended Posts

Hallo A2 Gemeinde,

 

war gestern mal kurz den Fehlerspeicher an meiner Frau ihrem A2 (1,4 Benziner Bj. 2001) auslesen, da seit einiger Zeit

wieder die Motorwarnleuchte nicht mehr ausgehen will.

 

Folgende Fehler hat er:

 

1. FC 17559 Gemisch zu mager

 

2. FC 16786 Abgasrückführungssystem, Abgasdurchfluss zu groß

 

3. FC Sondenheizung vor Kat Bank 1 Spannungsversorgung fehlerhaft

 

4. Lambdasonde vor Kat Bank 1 Stromkreis Referenz unterbrechung

 

 

Ich möchte eigentlich soviel wie möglich selber beheben, ohne den freundlichen.

 

Wie soll ich am besten vorgehen, bzw. was kann ich machen????

 

Vielen Dank vorab.

 

Gruß Oliver

 

oder gibt es einen Bastler im Kreis Ludwigsburg der mir helfen kann???

Link to comment
Share on other sites

Also alle Fehler hängen ja irgendwie zusammen, erstmal löschen und schauen, ob sie wieder kommen. Ist die Lambdasonde defekt, dann bekommst Du schon so Fehler wie bei Nr. 1 und 2, da der Lambda-Wert nicht mehr richtig ermittelt werden kann. Damit spinnt die Gemischadaption.

 

Nummer 3 und vier deuten für mich auch auf kaputte Lambdasonde hin. Vermutlich würde ich erstmal die Kabel zur Lambda-Sonde chechen, evtl sind sie beschädigt oder durchtrennt, bzw durchgebissen. Ansonsten Lambdasonde tauschen, wird aber nicht günstig. Die Lambdasonde sitzt im Auspuffrohr hinter dem Kat und kann von unten ganz gut erreicht werden.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Bedalein,

 

danke für Deine Infos, aber hat der 1,4 nicht 2 Lambdasonden, eine vor und eine nach dem Kat? Da ja der Fehlercode auch "vor Kat" ausgiebt. Und die Lambdasonde vor dem Kat sitz direkt am Motor, also kommt man von oben dran? oder täusche ich mich da.

 

Ich werde dann erst mal den Stecker prüfen. Das mit der Lampe geht schon seit Jahren, jedoch war diese auch immer eine zeitlang aus, und erst nachdem ich das Auto mal wieder waschen war ist diese meistens wieder angegangen, könnte also vermutlich Stecker/Kabel sein.

 

Gruß Oliver

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Die Vorkatsonde sitzt im Krümmer unter der Metallabdeckung. Die Nachkatsonde ist hinter dem Kat unter dem Fahrzeug.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Habe mal den Stecker gereinigt (Sonde vor Kat) um evtl. Abhilfe zu schaffen. Lampe leuchtet immer noch.

Kann man den Fehlerspeiche auch irgendwie manuell löschen??? ohne immer zum :) gehen zu müssen??

 

Da bei mir diesen Monat der TÜV ansteht, sollte ich das Problem vorher lösen, denn vor 2 Jahren hatte die Lampe auch schon geleuchtet, und da musste ich während der Prüfung kurz zu Audi und hatte den fehler löschen lassen, hielt dann auch ein paar Tage. Aber diesmal will die blöde Lampe nicht mehr ausgehen.

 

Kann ich diese vielleicht ausbauen, damit er diese nicht sieht, oder zeigt das Gerät für die Abgasprüfung diesen Fehler auch an???

 

Vielen Dank.

 

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Bei der AU schaut der Prüfer nicht auf eine evt. leuchtende Motor"fehler"lampe, sondern es wird im Rahmen eines automatisierten AU-Prüfablaufes der Fehlerspreicher ausgelesen, die Readyness überprüft usw.

Den Fehler bei dir wird er feststellen und mit einem Sondendefekt wirst du wahrscheinlich die AU nicht bestehen.

Ausbauen der Kontrollleuchte, so überhaupt möglich, bringt da also nix.

Link to comment
Share on other sites

Manche Werkstätten in denen TÜV durchgeführt wird prüfen den A2 noch ohne OBD. Vorausgesetzt das ist der Fall und:

- die Lampe geht nicht an oder wird nicht gesehen

- die Abgaswerte sind trotzdem noch so gut dass die Abgasmessung im grünen Bereich ist

 

reicht es mit etwas Glück durch die Prüfung zu kommen, sofern vorher der Speicher bei warmem Motor gelöscht wurde und dann auch nichtmehr ausgekühlt ist bis zur Prüfung.

 

Wenn die Prüfung über ODB durchgeführt wird hast du, wie pit gesagt hat, gelitten.

Link to comment
Share on other sites

Manche Werkstätten in denen TÜV durchgeführt wird prüfen den A2 noch ohne OBD.

 

Nach meinem Wissensstand so nicht richtig.

 

Das Ersatzverfahren darf schon seit einiger Zeit nicht mehr angewendet werden. Ein EU4 Fahrzeug darf nur noch mit EOBD geprüft werden.

Einzige Ausnahme sind einige Fahrzeuge, die durch einen Softwarefehler die EOBD AU abbrechen. Hier darf und muss ausnahmsweise das Ersatzverfahren angewendet werden.

Es existiert eine Liste mit Fahrzeug, MKB und Steuergerätenummer. Die ersten Audi A2 mit AUA Motor sind auch dabei.

Auf die Schnelle habe ich hier eine vermutlich unvollständige und nicht mehr aktuelle Liste gefunden:

http://dls01.vogel-medien.de/vmg/kfzbetrieb/download/94533/kfzbetrieb_24-2003_s34-35.pdf

 

Gruß

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe am Samstag mal dei Drosselklappe gereinigt, und alle Stecker bzw. Steckverbindungen im Motorraum geprüft.

 

Ich konnte alle Fehler bis auf einen beseitigen.

 

Es kommt immer nich der Fehler:

FC Sondenheizung vor Kat Bank 1 Spannungsversorgung fehlerhaft

 

Wie kann ich prüfen ob diese Sondenheizung defekt ist und ich eine neue Sonde brauche, oder ob die Spannung richtig ankommt??

 

Danke

 

Ist vielleicht ein Schrauber in LK Ludwigsburg oder Stuttgart unterwegs????

Link to comment
Share on other sites

Dann ist deine Lambdasonde "Vor Kat" defekt, hatte genau denselben Fehler. Hab mir damals im freien Teilehandel die entsprechende Sonde besorgt (NGK/NTK für knapp 100,- statt 181,- bei Audi) und selber ausgetauscht.

Mit schlanken Fingern geht das sogar, ohne das Wärmeschutzblech zu entfernen.

Ließ sich problemlos mit einem Maulschlüssel lösen, nur das rausdrehen und Ansetzen/Reindrehen der neuen Sonde ist ziemlich fummelig.

Musst aufpassen, daß du in der Enge nicht versehentlich Kabel oder Stecker beschädigst, und die Sonde vor allem nicht roh anknallen.

Die gelbe Lampe war nach der Reparatur noch an, beim nächsten Start 2 Stunden später dann aus...und so ist es auch bis heut geblieben.

 

Teilenummer der Sonde findest du mit der Suche, im Zweifel rufst du bei Audi am Teiletresen an, die geben dir die nummer auch.

Edited by DerTimo
Link to comment
Share on other sites

sondern es wird im Rahmen eines automatisierten AU-Prüfablaufes der Fehlerspreicher ausgelesen, die Readyness überprüft usw.

Readyness bei einem 1,4 von 2001? der ist nicht mal OBD-fähig...

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 3 months later...

Einzige Ausnahme sind einige Fahrzeuge, die durch einen Softwarefehler die EOBD AU abbrechen. Hier darf und muss ausnahmsweise das Ersatzverfahren angewendet werden.

Es existiert eine Liste mit Fahrzeug, MKB und Steuergerätenummer. Die ersten Audi A2 mit AUA Motor sind auch dabei.

 

Das hat mein DEKRA Prüfer auch gesagt. Und der AUA steht auch tatsächlich in der Liste. Aber nachdem mein alter AU-Beleg behauptete per OBD erstellt worden zu sein haben wirs ausprobiert.

 

Ergebnis:

AU per OBD bestanden.

 

Meines Wissens nach sind alle A2s OBD-fähig.

 

Gruß Audi TDI

 

Also scheint das zu stimmen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 0

      Verkaufe A2 FSI Opensky in BW

    2. 2

      Getriebeautomatik des A2 TDI 1,2 kuppelt sporadisch aus

    3. 4

      Halteklammer Lampenträger in "Radhaus" gefallen

    4. 2

      Getriebeautomatik des A2 TDI 1,2 kuppelt sporadisch aus

    5. 2

      Getriebeautomatik des A2 TDI 1,2 kuppelt sporadisch aus

    6. 1532

      Allgemeiner NRW-Schraubertreffen-Thread

    7. 9

      Nach Bremslichwechsel leuchtet EPC-Lampe

    8. 8

      Ersatzteile von Audi A2 1.6FSI, leider nur noch als Teileträger

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.