Jump to content

Nach Turboschlauch-wechsel ploetzlich weniger Kraft


seloni
 Share

Recommended Posts

Hi alle zusammen,

 

Wir haben bei unserem A2 (1.4 TDI, 2001) nach einem Turboschlauch riss den Schlauch ersetzen lassen. Nun hat der A2 ploetzlich weniger Kraft. Auf der Autobahn merkt man das bei Beschleunigen, ueberholen, sobald es leicht aufwaerts geht, macht Probleme. Er kommt kaum ueber 110 km7h.

Was koennte das sein? Hat jemand aehnliches erlebt?

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Fehlerspeicher auslesen (lassen). Dein Ladedrucksystem wird eine Undichtigkeit aufweisen (Unterdruckschläuche, LLK, Verschlauchung etc.)

Link to comment
Share on other sites

Da wurde wohl der neue Schlauch nicht richtig befestigt und das System ist undicht.

 

Nochmal alle Verbindungen der Turboverschlauchung überprüfen, ob da nicht eine Schelle o.ä. vergessen wurde.

 

Wie Adnan richtig schreibt geht der Motor in den Notlauf. Im Fehlerspeicher müsste auch was dazu drin sein, Text "Ladedruckgrenze unterschritten".

Link to comment
Share on other sites

So, ich war in der Garage, sie meinen, dass Ueberdruck der Fehler gewesen ist, und dass deshalb der Schlauch geplatzt sein koennte (nicht unbedinge, wie zuerst angenommen Abnutzung, obwohl der Fehler vorher nicht da war). Die Regelung oder der Turbo koennten das Problem sein, meinen sie. Turbo waere sehr teuer. Werde den A2 bald nochmal zur Diagnose vorbei bringen.

Link to comment
Share on other sites

Was sagt der Fehlerspeicher? Ladedruck Regelgrenze über- oder unterschritten? Ich glaube nicht, dass unser Dreizylinder-niedlich-Turbo so viel Wind machen kann, dass ein Schlauch platzt...

 

Ein 75PS-Turbo im serienmäßigen Zustand geht nicht kaputt :). Den würde ich als Allerletztes tauschen.

Link to comment
Share on other sites

Die Druckdose oder das Wastegate kann schon mal halblebig sein.

 

Du kannst dir aber je nachdem wie dein Verhältnis zum Autohaus ist überlegen, ob du die Reparatur in der freien Werkstatt durchführen lässt, sofern es sich wirklich um den Turbo handelt. Die können das ebenfalls und dort ist auch der Turbo rund 150EUR günstiger, siehe:

 

Turbolader Teilenummern für A2 mit TDI-Motor - A2 Forum

 

Außerdem ist das keine wirklich spezielle Reparatur... Sollte jeder KFZ-ler in 1-2 Stunden hin bekommen.

 

 

 

War das Auto vor dem Risse im Schlauch völlig unauffällig? Und wie verhielt sich das Auto mit Riss im Schlauch? Bei den "Turbotauschdiagnosen" bin ich immer erstmal etwas skeptisch.

Edited by A2-D2
Link to comment
Share on other sites

Danke. Komisch ist, dass der Fehler Regelgrenze ueberschritten, erst nach dem Wechsel des Schlauches auftrat, wie sie mir gesagt haben. Was denkt ihr.

 

 

Hmm, er hat 200'000 km drauf, werde mal die Schlaeuche anschauen, wie hier im Forum beschrieben und bebildert

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

 

bitte nicht alle auf einmal auf den Turbo einprügeln.

 

Wichtig ist das Auslesen der Fehlermeldung!

 

Dann lies mal hier A2 Forum

 

Das Magnetventil läst sich elektrisch Prüfen indem du

es abziehst (Zündung aus!) und der Widerstand zwischen den

Kontakten sollte bei 25...45 Ohm liegen.

Wenn nicht austauschen.

Wenn ja,

dann Spannungsversorgung bei eingeschalteter Zündung

(Achtung: Fehler wird abgelegt) prüfen.

Sollwert ca. Batteriespannung.

Der Stecker hat 2 Kantakte. Motormasse auf metalische

Stelle halten und die andere Meßspitze auf Pin 1.

 

Könnt ihr mit in den Wiki Artikel einpflegen.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Wie es aussieht is es doch die Variable Turbo Geomterie die defekt ist, sprich der Turbo muss gewechselt werden. Es wurde zuerst diagnoziert, dass die Kurbelgehäuseendlüftung und der Ladedruckschlauch defekt ist. Wurde getauscht, aber hat keine Besserung gebracht. Nun werden wir also den Turbo ersetzen lassen muessen (2100 SFR). Naja, wird gemacht, da wir unser A2 kuegelchen zusehr moegen um es in den Wind zu schiessen.

Link to comment
Share on other sites

Ein VTG-Lader an einem 75 PS Diesel? Das ist mir neu. Kenne nur den 90 PS VTG-Lader. Der 75 PS-Diesel hat soviel ich weiß keine VTG oder lerne ich schon wieder was dazu?

Wenn der Motor vor dem Riss im Schlauch normal lief, kann ich mir nicht vorstellen, daß nach einem ordnungsgemäßen Tausch des Schlauches plötzlich der Turbo tot sein soll.

Da wäre ich sehr skeptisch mit der Diagnose und würde mir die Verschlauchung selber mal sehr genau anschauen.

Link to comment
Share on other sites

Schliesse mich meinem Vorredner an.

 

Den VTG-Lader hat nur der 90PS-Diesel. Die 75PS-Diesel haben keine variablen Schaufeln.

 

Also entweder hat die Werkstatt da selbst keine Ahnung, oder aber sie versuchen dich gerade unfreundlicherweise um ein paar Fränklis zu erleichtern...

 

Wurde ggf. der LLK (Ladeluftkühler) mal getestet? Ansonsten nochmal alle Schlauchverbindungen prüfen, ob da ein weiterer Schlauch ein LEck hat oder irgendwo nicht richtig aufgesteckt ist...

Edited by A2-s-line
Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

So der Turbo ist gewechselt und er rennt wieder wie eine 1.

 

Da hat ein Kundenberater was von VTG gefaselt, hab nachgefragt und es geklärt. Unser 75 PS hat natürlich keine.

Danke fuer die Tips.

Link to comment
Share on other sites

Ja ja, lacht nur :)

Hab keine Zeit momentan mich genauer drum zu kümmern, ist aber eine gute, offizielle Audigarage, bei der wir schon lange sind. Ich hab das Auto 2 mal vorbeigebracht, bis sie die endgültige Diagnose Turbo defekt hatten.

 

Sie haben auch schon mal einen Fehler gemacht und den dann sofort zugegeben und ausgebügelt, obwohl sie ihn abstreiten hätten können.

Ich bin nur super froh, das unser kleiner wieder den gewohnten Saft hat.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.