Jump to content

Erfahrungsberichte B&B Partikelfilter


Multicar_Feat_A2
 Share

Recommended Posts

Die Hoffnung auf Änderung in der Beurteilung des Nutzens von Umweltzonen scheint nun auch in Thüringen sich nicht zu beweisen: Ab Oktober 2012 will auch die Landeshauptstadt Erfurt eine solche Zone einführen. (Erfurt (dapd-lth). SPD und Grüne haben die geplante Umweltzone in Thüringens Landeshauptstadt Erfurt begrüßt.)

 

Mein Vorhaben einfach andere Umweltzonen zu meiden, werden so zu nichte gemacht, da ich in eben dieser wohnen werde. Ich muss deshalb überlegen, wie es mit meinem A2 weitergeht. (Abwarten und Tee trinken, Ausnahmegenehmigung beantragen - Kosten?, Auto verkaufen etc...). Eine Möglichkleit ist deshalb das Fahrzeug doch noch mit dem B&B-Filter auszurüsten. Leider habe ich seit der missglückten 2. Sammelbestellung nichts oder kaum Erfahrungsberichte gelesen. Deshalb hier die Bitte an die Fahrer_Innen aller befilterten A2`s hier ihre Erfahrungen zu notieren:

 

Vorschlag für Bericht:

1. Wann nachgerüstet

2. Welchen Preis für Einbau + Eintragung bezahlt

3. Irgendwelche Veränderungen (Nachteile) bemerkt

4. Wer hat seinen A2 nach Umrüstung verkauft und hat Wertsteigerung (Verlust) bemerkt?

5. Sonstiges

 

Vielen Dank!

 

(Bei Bedarf bitte Beitrag verschieben, wenn doch schon das Thema diskutiert wurde und ich es nicht bemerkt habe.)

Link to comment
Share on other sites

Bleib doch erstmal ganz ruhig. Wer sagt das da dann nur noch die mit der grünen Plakette reindürfen ?

 

P.S. Wohne in Berlin und habe keinen Filter.

 

Danke! Das stimmt schon! Doch nachdem es wochenlang hier ein grosses Thema war, wie und wann die Filter einzubauen sind, verwundert es mich schon das die Antworten etwas dürftig ausfallen! :kratz:

Ich meine, auf die 100 Euro, die es da gab wegen Clubrabatt, kommt es jetzt nicht so an. Aber die, die einen Filter haben einbauen lassen könnten ruhig nach dem ganzen Stress mit der Bestellung, Einbau etc. hier mal was schreiben!

Link to comment
Share on other sites

Da gibts nicht viel zu schreiben.

 

Du bestellst dir den Filter oder lässt ihn besser von der Einbauwerkstatt bestellen. Das Teil wird daraufhin eingebaut wie eine Ersatzteilabgasanlage - die Werkstatt weiß wie das geht. Alle Teile liegen bei, es muss nix extra besorgt werden.

 

Kostet für den Einbau in der freien Werkstatt idR unter 100EUR.

 

Wenn die Werkstatt AU machen darf, füllt sie dir auch gleich das Schreiben für die Zulassungsstelle aus, um den Filter eintragen zu lassen. Wenn nicht muss du nachträglich noch zu einer Meisterwerkstatt die AU machen darf - die macht dann nochmal ne AU und füllt dir den Wisch aus. Der Wisch liegt im Paket.

 

Dann ab zur Zulassungsstelle, Papiere ändern lassen und grüne Plakette besorgen.

 

Nun freuen.

 

Probleme scheint es mit dem Filter nicht zu geben, sonst hätten wir sicher schon Reaktionen im Forum gehabt.

Link to comment
Share on other sites

Ich meine, auf die 100 Euro, die es da gab wegen Clubrabatt, kommt es jetzt nicht so an. Aber die, die einen Filter haben einbauen lassen könnten ruhig nach dem ganzen Stress mit der Bestellung, Einbau etc. hier mal was schreiben!

 

Bei den bisherigen Einbauten, also bei denen bis 31.12.2010 war (in diesem Fall) eher die Förderung interessant.

Ich habe es in der letzten Dez.woche bei einem Polo 9N mit gleichem Euro3-Motor machen lassen.

Es ist genau so, wie A2-D2 es beschreibt.

Und keine Veränderung beim Fahren spürbar, auch kein feststellbarer Mehrverbrauch.

Link to comment
Share on other sites

Ich war letzte Woche in Siegen und habe gleich da was für mein A2 mitgenommen :o) bin dann in Stuttgart zu einer Opel Werkstatt weil sehr nah :o) und sehe da, er wollte mir mein dpf nicht einbauen !!! Da er angeblich schon sehr viele Kunden hätte die sich anschließend über Probleme beschwert haben.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe den Filter letztes Jahr im Dezember einbauen lassen. Das Teil kostete ca. 800 Euro. Dann bei der Zulassungstelle eintragen lassen, grüne Plakette bekommen - fertig. Habe bisher keinerlei Nachteile wie z.B. höheren Verbrauch etc. feststellen können.

Link to comment
Share on other sites

  • 8 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    2. 0

      Dreieckslenker

    3. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    4. 0

      Unterdruckdose für Turboladerkreis 054129808

    5. 0

      Wählhebel für Audi A2 1.2 TDI ANY gesucht

    6. 4

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    7. 48

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    8. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    9. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    10. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.