Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Comdr

Funktion ZV und Aufknopf an der Tür "was passiert genau"?

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

aufgrund eines Problems wende ich mich an Euch mit der hoffnung dass mi einer hier die genau Steuerung de ZV erklären kann.

 

Also was passiert genau, welche Regler werden angesteuert,&&& wenn:

1) (Auto zu).. der Knopf betätigt wird.

2) Wenn im Gegensatz dazu der Knopf an der Tür gedrückt wird.?

 

Warum ich diese seltsame Frage stelle? Weil,, wenn ich das Auto aufschieße die hinteren Türen verschlossen bleiben. Erst wenn die Zündung angeht und ich den Auf-kopf an der Türe betätige gehen diese erst auf. Ansonsten bleiben die verschlossen!:crazy:

 

deswegen möchte ich mal genau verstehen, was wann beim Öffnen der ZV passiert, um ggf. den Fehler zu erkennen:idee:

 

Hoffe, dass hier irgendwer ist der sich damit "ganau" auskennt, bzw. den Fehler schonmal gesehen hat

 

 

LD

Comdr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da brauchst nicht großartig suchen, dein Komfortsteuergerät hat nen Schuss. Entweder tauschen, oder reparieren lassen. User "Lau" kennt sich damit bestens aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit "Lau" meint unser Nacktaktiver den Benutzer "Lau" aus dem Forum. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi, danke...

 

lässt sich so ein KSG leicht reparieren? Das Thema ist, dass es ja nämlich erst 3 Jahre alt ist und schonmal ersetzt worden ist für rund 1000Euro!!!:crazy:

 

Was meint ihr.. wie teuer und "nachhaltiger" ist eine Rep??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das Thema ist, dass es ja nämlich erst 3 Jahre alt ist und schonmal ersetzt worden ist für rund 1000Euro!!!

 

Da hat dich jemand derbe abgezogen.

 

Hast du Fensterheber hinten oder nicht?

bearbeitet von herr_tichy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wird das verschließen per Fernbedienung (falls vorhanden) mit einem Aufleuchten der Blinker quittiert? Möglicherweise sind auch einige der Mikroschalter in den Türschlössern defekt.

Wenn dies der Fall ist, steht meist auch etwas im Fehlerspeicher...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Probiere mal folgendes:

 

Drücke innerhalb 5 Sekunden den Entriegelungsknopf an deiner FFB zweimal.

 

Sollten sich dann die hinteren Türen öffnen lassen, ist bei deinem Fahrzeug

die relativ seltene Sicherheits-Zentralverriegelung verbaut und aktiviert.

 

Ansonsten tippe ich auch auf das Komfortsteuergerät.

 

Gruß st

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Herr Tichy: Das war noch (zum Glück) ne garantieleistung von Audi. Die haben die Rechnung mit ca. 850€ erstellt.

 

 

@Phoenix A2: Nur das Öffnen wird mit Blinken quittiert. Nicht das Schließen! Aussderdem klackt es nur sehr leise hinten. Es klackt erst richtig, wenn ich halt Zündung an und Knopf an der Türe betätige. Hmm..Fehlerspeicher habe ich noch:

Genauer Feher:

8Z1959802 Türsteuer.BF BRM 0001

 

2 Fehler erkannt

 

01561 059

Tür hl

Entriggelt nicht

Sporadisch auftretender Fehler

 

01562 059

Tür hr

Entriggelt nicht

Sporadisch auftretender Fehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast erstens

Hab schon seit Jahren kein Blinken beim Abschließen wegen "Tür hi re saved nicht." Türschloss liegt aber schon rum. Muss ich endlich mal einbauen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Türschlösser hinten austauschen, warscheinlich Microschalter ODER es ist ein Problem am Türstecker / im Kabelstrang.

 

- Bret

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen