Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Gast kleinschreiber

A2 1.4 Benziner Chip Tuning

Recommended Posts

Gast kleinschreiber

hi leute. wo kann ich den bekommen und was kostet dieser?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Chiptuning allein bringts beim Benziner nicht. Bei BB-Automobiltechnik gibts einen Chip+Bearbeitung der Ansaugwege. Schätze ich auf ca. 1100€

 

Dann gibts noch Stufe II. Das ist Chip+Bearbeitung der Ansaugwege+Nockenwellen. Schätze ich auf ca. 1500€

 

Dann gibts noch zwei Turbokits auf 125/150PS für ca. 5000€.

 

Der Verbrauch geht, anders als beim Diesel, bei allen Varianten hoch.

 

Evtl. wirst Du auch bei Sorg Motorsport fündig. Die bauen den Motor auf Hochdrehzahlkonzept um. Ca. 3000€ und 130PS.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

puh. hammer preise.

ich glaube dann überlege ich mir das nochmal ob mein kleiner sowas nötig hat :-)

was würdet ihr den für felgen emphelen? habe meinen a2 40mm mit eibach runter gedreht. kleine oder grosse felgen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kommt auf Dein Komportempfinden an.

Ich würde immer wieder 17`mit 205/40-17 nehmen.

 

èrbse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

recht schönen dank an euch! und da schleift auch nichts am radkasten ja? habe ausserdem noch 5mm distance scheiben von eibach verbaut!

noch was. kennt jemand von eich einen guten online shop für audi a2 teile??? brauche nämlich noch einen kabelbaum für meine nebelscheinwerfer die ich gestern eingebaut habe, und feststellen musste das kein kabelsalat verlegt war bzw. ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Kleinschreiber...

 

Könntest du vielleicht ein Bild von deinem Wagen machen?!?! Ich würde sehr gerne sehen wie dein Wagen jetzt von der Höhe her ist...

 

Das wäre super ..

 

Viele Grüße,

Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

hi. ja klar. mache ich! aber erst morgen da ich schon sehr müde bin und es ausserdem schon dunkel ist! werde es morgen aber posten! muss aber sagen, er ist schön tief der kleine 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

siehste, habe ich es mir doch gedacht *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal die Preise von B&B fürs Benzinertuning

 

Leistungssteigerung:

Unsere Leistungsoptimierung Stufe 1 an AUDI A2 1.4 Motoren führen wir durch eine aufwendige elektronische Kennfeldänderung durch. Hierbei wird Einspritzdruck-, -menge, -zeitpunkt in Abhängigkeit zur Drehzahl neu programmiert und abgestimmt. Dies geschieht individuell unterschiedlich zu jedem anderen Steuergerät, da ab Werk verschiedene Programmstände vorhanden sind. Dies hat den Vorteil einer seriennahen Standfestigkeit und vollen Alltagstauglichkeit Gleichzeitig bearbeiten wir bei Stufe 1 die Ansaugwege und Luftführungen und modifizieren die Zünd- und Einspritzanlage. Bei Stufe 2 werden zusätzlich spezielle Nockenwellen verbaut und die Elektronik hierauf abgestimmt.

 

Die Leistung des 75PS AUDI A2 1.4 steigt in Stufe 1 auf ca. 66KW/90PS. In Stufe 2 erhöht sich die Leistung auf ca. 74KW/100PS und das Drehmoment auf ca. 146Nm.

 

Preise: Stufe 1 EUR 998.- inkl. Mwst. inkl. Montage

Stufe 2 EUR 2.298.- inkl. Mwst. inkl. Montage

 

mfg, Benjamin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

meld dich mal per mail! unter www findest du unser kontaktformular

lg danny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Beiden,

 

B&B hat meinen Umgebaut auf 90 PS,

eine Katastrophe !!

30% Benzinverbraucherhöhung-keine Leistung

Kein Gutachten auch der Umbau mit den Nockenwellen kein Gutachten EURO-NORM 4 entfällt usw. 1000 EURO weggeschmissen

(Turbo-Umbauten führt B&B auch nicht durch, sie sagen das die Nachfrage zu gering ist)

Aber SKN hat meinen gechipt auf 90 PS mit K&N Filter und TÜV für ca.400 EURO sehr zu empfehlen !!

 

Hast du Interesse ??

 

Gruß Azwei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast kleinschreiber

danke azwei für die warnung und den tip von dir! kannst du mir mehr einzelheiten geben zu dem skn tuning???

k&n ist der sportluftfilter richtig?

lg danny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@azwei:

Verbraucht er denn jetzt weniger, oder hat bei gleichem Verbrauch die ganze sache was gebracht (Leistung, Drehmoment, Durchzug, etc.)?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Morgen auf dem Treffen in Dortmund werden euch 2 Tuning Firmen zur Verfügung stehen, was eure Fragen betrifft !

 

Einmal Pfeil Tunig (bzw Digi Tech mit 2 A2´s)

und dann noch ABT Tuning !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann leider nicht zum Treffen (Landwirtschaft=Ernte!), außerdem ist das über 300km entfernt! Würde mich über info freuen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:))

Das ist Chiptuning vom Feinsten,

ca. 11 KW holen die raus.

Mit dem Filter bekommt er auch noch mehr Luft,

somit läuft er auch viel besser.

Im mittleren Drehzahlbereich braucht er weniger Sprit,

(ca.10%)

nur über 4500/U braucht er mehr.(ca.15%mehr)

Du mußt natürlich min. 98 ROZ Super tanken.

Aber das lohnt sich.

Laut Liste kostet der Chip 430,00 EURO plus Filter ca.65 EURO und TÜV, aber mit den Jongs kann man reden. Wenn Ihr/Wir mit mehreren A2`s kommen,

dann kann was drehen.

Ihr braucht erst nach der Probefahrt zahlen.

Wenn Ihr Interesse habt muß ich mal telefonieren.

Gruß Azwei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D

Seht zu Leute, um so mehr desto besser.

Mein Kumpel möchte im August zu schlagen,

wenn ich richtig gerechnet haben sind das denn vier.

Bei sechs nehme ich den Hörer in die Hand und führe Verhandelungen mit SKN.

Gute Nacht

Azwei

A2Motor_WEB.jpg.f28ea6e42c2682e032e537f77e25503c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Leute,

 

noch was zum Thema Chiptuning bei Benziner.

Meine Frau fährt einen Lupo mit 50 PS,

der wurde natürlich auch gechipt.

Jetz könnt ihr sagen das bringt nichts,

aber der hat jetzt 60 PS, und meine Frau ist jetzt jeden Abend 5 Minuter früher zu Hause.

 

Ne, also sie war sehr skeptisch, aber sie sagt jetzt,

das ist ein ganz anderes Fahrgefühl,

auf deutsch:"Geht ab wie Schmidts-Katze"

Auch wenn ihr jetzt glaubt das es überzogen ist,

aber der Motor hat jetzt eine ganz andere Charakteristik. Er ist viel Drehfreudiger und die Berge kann man jetzt locker im 4.hochfahren.

Vielleicht habt ihr Lust bekommen euren 1,4er zu Chippen.

Wie ihr ja wisst gibt es besondere Konditionen für Clubmitglieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Wenn die Verischerung nichts von der Leistungssteigerung erfährt, interessiert es trotzdem wegen der Garantie von SKN? Muß ich das Chippen wirklich angeben? Wer kann im Falle eines Unfalls, oder ähnlichem davon mitbekommen?

2. Wirklich 10% weniger? habe ich min. 2h Zeit zum testen? Dann hab ichs rausgefunden. Fahre bereits auf 5,6Super bleifrei im Jahresdurchschnitt. Bewege mich dabei zwischen 1500-3000/3500 U/min.

3. Hält mer Motor das auf längere Sicht aus? Wollte den A2 bis zum Jahre 2015 bis min. 250000km fahren

4. Wenn du auf die vielen Fragen Antworten kannst, wäre ich für ne Sünde bereit...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zu 1. Ich habe 90 PS bei der Versicherung angegeben, bezahle keinen Cent mehr! Garantie erfolgt bei der TÜV-Eintagung bis

(ich glaube) ein Jahr bis 100.000 km

zu 2. Ja du fährst dann Super Plus ! Dadurch ist der Verbrauch optimiert-Zu 2 Stunden,- Verhandlungssache ?!

zu 3. Wenn du den Wagen dann erst abgezahlt hast, hällt er auch. SCHERZ ! Ich denke schon das er hällt die haben schon 3.500 Fahrzeuge umgerüstet !

zu 4. Habe ich mich gut geschlagen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

 

Wenn ihr alle bei SKN "Chippen" lassen wollt,ob dann auch ein guter Preis für meinen 1,4 TDI rausspringt?

Bin auf jeden Fall interressiert.

 

Mfg Marko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

muss ich den unbedingt in den Club? Reicht denn nicht das Forum? aber wenn es hilft, komm ich auch da rein! letztendlich gehts mir um Spritersparnis!

Hat denn jemand schon Super plus zur Spritersparnis getankt? Mal ohne Tuning?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Club ist eigentlich nicht dafür gedacht um Geld zu sparen :(

 

Das finde ich den anderen Club-Mitgliedern gegenüber die sich Arbeit machen nicht fair.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sorry, war nicht so gemeint...Club erschien mir aber bisher trotzdem u. a. zum Sparen, da viele Tricks und Infos zum Sparen dabei sind... Nichtsdestotrotz wäre ich aber bereit, für den Club zu zahlen, d.h. einzutreten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von wauzzz

Hat denn jemand schon Super plus zur Spritersparnis getankt? Mal ohne Tuning?

Ja. Effekt war in etwa 0,0. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schon Möglich, daß der 1.4er keine Möglichkeit hat, das aus zu regeln und damit den höherwertigen Sprit zu verwerten. Deshalb sparst Du damit auch net. Wenn aber der Tuner den Datenstand auf Super plus auslegt, dann sparst Du tatsächlich.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@rot5:

Danke das ist doch mal ne Aussage! Und Azwei, geht klar, ich wäre dabei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@A2TDI

Endlich mal ein wahres Wort,

mir glaubt ja keiner.........Danke

 

Wenn aber der Tuner den Datenstand auf Super plus auslegt, dann sparst Du tatsächlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub aber, daß sich die Spritersparniss durch den erhöhte Preis wieder ausgleicht. Außerdem sparst Du nur, wenn Du Deinen Fahrstil net änderst.

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einfache Rechnung: 5x1.10 Euro=5.5Euro

5.5x1.06 Euro=5.995Euro ==> 50Cent Sparen pro 100km

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum sollte ich denn meinen Fahrstil ändern? Sonst könnte ich die 5,5l/100km Jahresdurchschnitt nicht erreichen! Ok, schönes heißes WE....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Azwei: haben sich denn schon genügend bei dir gemeldet? ?( Würde mich interessieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nö, leider nicht,

SI4yer kommt nicht in gang und die anderen..........

ich weiß auch nicht.....haben wohl genug Leistung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo AZwei,

 

wie sieht das mit Chippen beim FSI aus? Auf der Homepage von SKN ist nix zu finden - wie insgesamt bei allen Tunern sehr wenig für den FSI angeboten wird, leider. Selbst die Abgasanlage von ProjektZwo gibt´s nicht. :(

 

Grüße

Gerrit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielleicht ist das Chippen in Arbeit, Homepage aber noch nicht aktualisiert! einfach mal durchrufen, wollen doch günstigen Mehr-Leistungsrabatt, wenn wir vielleicht vier üder 5 zusammenkriegen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Gerrit

 

Chiptuning 1,6 FSI

Leistungszuwachs SKN ca.12 KW für 450,- €

 

ruf einfach mal an !

05153 / 94100

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast spitfire_1.4l

ich wäre auch wahrscheinlich dabei, dafür müsste mir jemand die fragen aus meinem thread beantworten..

 

der zeitpunkt ist eher unwichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo an die Tunings-Freaks

wollte mal nachfragen, ob ihr schon getunt habt.

Besitze auch eine A2 1.4 und überlege ihn zu tunen.

Bj.03.2000

Bin sehr begeistert von dem Auto aber im unteren Bereich ist er mir zu lasch.

Habe in erst seit 3 Monaten. :))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

will Audi eigentlich bei Motorschäden und Getriebeschäden den Brief oder Schein sehen? Weil wenn das ganze grioß und fett im Schein steht und ich hab dann nen Schaden am Antriebsstrang, dann siehts ja duster aus (hab' Car Life Plus und mag das eigentlich nicht aufs spiel setzen). Am liebsten wäre mir ein Abt Tuning wegen der Garantie nur fürn Benziner geht das ja leider nicht bei denen.

wenn alle Unklarheiten beseitigt sind werde ich meinen auch chippen lassen.

 

mfg, Benjamin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist meines Erachtens so eine Sache:

 

Chip-Tuning angeblich nicht erkennbar, da nichts zwischengelötet ist (Es wird direkt in die Software implantiert/eingegriffen) >also nicht eintragen lassen.

 

Bei Unfällen/Vergehen sollte es dagegen eingetragen sein...

 

Andererseits ist beim Benziner rel. wenig Drehmoment, so dass man nicht mit Getriebeschäden rechnen kann, die vom Tuning herrühren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen