Jump to content

Glas polieren ?


emotionstyler
 Share

Recommended Posts

habe heute mal meine NSW ausgebaut und zerlegt. Sind recht milchig und mit Steinschlägen versehen. Will sie heut Nacht mal mit Ultraschall waschen. Ob man das Glas vorne Polieren kann? Bei den Hauptscheinwerfern ging es ja Top das war aber Plaste, diese sind nun Glas.

 

Hat das schon mal jemand gemacht?

 

Mfg Micha

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens
Glas ist zu hart, um da wirklich Kratzer auszupolieren. Da hilft dann nur neu.

Glas ist eher weich im Vergleich zu den Kristalle (diamantnah), die ich gelegentlich poliere. Aber man muss schon grobe Kratzer ganz schön nass mit grauem Sandpapier runterschleifen und dann braucht man spezielle Poliermitte. Cerdioxidpulver oder Aluminiumoxidpulver, nass machen und Polierscheibe mit Maschine nehmen aber habe ich mich an größere Flächen noch nicht rangetraut, weil recht arbeitsintensiv.

Diamantsuspensionen (3, vorher 9µm Korngröße Diamantstaub in Emulsion) zum letzten Glanzplieren sollte man auch rumstehen haben...

 

Rundliche recht kleine Fläche wie das NSW Glas sollte überschaubar sein aber ohne die Mittel und Diamantschleifmittel eher nicht anfangen.

 

PS habe eine 12mm dicke Platte selbst zu einem Glastisch geschnitten und alle Kanten geschliffen (nicht poliert). Irgendwann wenn sie noch mehr Kratzer hat werde ich sie mal selbst schleifen und auf der Fläche polieren:

attachment.php?attachmentid=28412&d=1264359763

attachment.php?attachmentid=28413&d=1264359804

Edited by erstens
Link to comment
Share on other sites

wir hatten auf Arbeit mal Diamantschleifmittel, leider ist diese alle. Habe sie jetzt in Ultraschallwäsche gebadet und sie sehen wieder einigermaßen aus. Weil sie halt so tief sitzen, würden ja selbst die neuen(wenn man sich das antut), alles was da unten so rumfliegt, abbekommen.

 

Warte jetzt auf meine Leuchtmittel und dann kommen sie erst mal wieder rein.

 

Mfg Micha

Link to comment
Share on other sites

... Kaskoschaden... Ist doch Glasbruch.. oder?
Nein, die (TK-)Versicherung zahlt nur bei Glasbruch! Aber auch nur dann, wenn es eine TK ohne SB gibt. Normaler Verschleiß (wie Kratzer etc.) gehört nicht dazu. Sonst könnte man ja auch auf den Gedanken kommen, eine durch den Scheibenwischer oder Eiskratzer verkratzte Frontscheibe regelmäßig zu Lasten der Allgemeinheit zu tauschen.

 

Du müsstest schon die Gläser mutwillig zerstören. Aber dann wäre es Versicherungsbetrug. ;)

 

CU

 

Martin

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 24

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    2. 21

      IT22

    3. 21

      IT22

    4. 21

      IT22

    5. 21

      IT22

    6. 9

      Fahrertür "lose"

    7. 85

      Getriebeölwechsel

    8. 3

      Tür rechts hinten verriegelt nicht mehr mit Zentralverriegelung

    9. 21

      IT22

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.