Jump to content

Welche Zusatzscheinwerfer?


Shadout
 Share

Recommended Posts

Ich bin auf der Suche nach Zusatzscheinwerfern Marke "Nachtzumtag".

Hauptsächlich für Skandinavien gedacht, wenn sie hier TÜV-konform wäre, wäre das auch nicht schlimm.

Wenn ich doch die für D-land max. Referenzzahl überschreite(n müsste), hatte ich überlegt, sie steckbar zu montieren.

 

Was meint ihr dazu? Habt ihr Tips/Erfahrungen/Empfehlungen?

Link to comment
Share on other sites

Wenn's richtig viel Licht sein soll schau doch mal hier. Zwar nicht in Deutschland zugelassen aber wie von dir geschrieben als Zusatzbeleuchtung sicherlich eine Überlegung wert.

 

Gruß Bernd

Edited by Kuestenbazi
Link to comment
Share on other sites

Ref 100 ist inzwischen Max. Und dann... Xenon.

 

Comet FF200 als minimum, Xenon noch besser. Aber €500.

 

Ziele die *richtig*. Die Halogens sind da erheblich wichtiger zu positionieren als die Xenons - bei die gibt's so viel licht dass es ziemlich egal wird.

 

Und im Sommer hier oben Licht? Warum? ;)

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Genaue Details von der Befestigung bei mir könnte ich auch noch geben - grundsätzlich aber isses ein doppel-montageblende die hinter den Nummerschild steht. Und dann werden die mit ein Zusatzbügel hochgehalten. Das wird aber direkt ins Stossstange geschraubt. Einzige Weg die ich gefunden habe, die Xenons richtig zu montieren (sonst stört der Riesenstecker hinten).

 

Mein Halogen Fernlichter sind entkabelt. 15A Sicherungen statt 10.

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Danke!

 

Timo, mit deinem Link komme ich nicht so recht klar.:rolleyes:

 

Die Lightbars sind ja schon sehr schön. Aber wenn ich die Preise sehe kann ich ja auch schon in Richtung Hella Luminator Xenon oder sogar LED gehen. Aber das tut dann auch schon echt aua im Portemonaie.

 

@bret:

Hast du die Hella Xenons im Einsatz? Wenn ja, welche? Compact? x?

Die sollen am Sprinter montiert werden. Möglichst unauffällig, dann kann ich die bei Anreise in D montiert lassen.

Ich habe nur die Ref.Zahl auf den OEMs noch nicht finden können, kann mir aber nicht vorstellen, dass ich 2x 37,5 montieren kann und dann die 100 nicht überschreite?!

Achso, nein, für den Sommer benötige ich die echt nicht:D Wir wollten evtl. im Herbst den ersten Schnee in No/Fin suchen. Und irgendwann auch mal im Winter nach No.

Link to comment
Share on other sites

Die die ich habe sind die Comet Xenons. Ref Zahl ist immer auf den Scheinwerfergehäuse selber... bei den A2 isses 17,5, denke ich.

 

Comet Xenon; Comet 200 Xenon sett - megalys.no

Hella Comet 200 Xenon-lisävalosarja - Erikoistekniikka.fi - verkkokauppa verkkokaupasta

 

Für Montage gibt's einiges aus Schweden, die Firma find' ich nicht mehr.

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

So, die Light Bars sind wohl leider raus, das ist mir für die Strassen in D zu auffällig, damit bin ich bei jeder Begegnung Wachtmeisters Liebling.:)

 

Ich hatte schon die Hella Luminator X bzw. Compact ins Auge gefasst.

Der Preis ließ mich aber hoffen, dass ich vielleicht auch mit Halogen zumindest ähnliches erreichen kann.

Sind die Xenons also wirklich so viel besser?

 

Wenn du die Montagezubehörseite noch finden solltest, immer her damit! :)

Link to comment
Share on other sites

Halogen geht noch, aber Xenon ist wirklich *viel* besser. Ich hatte am 307 die 37,5er Comet halogen, genau so wie am A2. Xenon ist echt 'ne Wucht.

 

Ich bin runtergefahren von Oulu letztes Mal in Februar. Das ist 500km, und "dichtbevölkt" für hiesige Verhältnisse. Die letzte 90 min sind die Fernlichter fast immer an gewesen. Vorher, nur ca. 75%; die erste Stunde war's ziemlich dicht verkehrt, also "nur" 25% oder so.

 

Wenn ich zum Sommerhaus fahre zu Ostern und es Abends machen, wäre es dort genau das gleiche - letzte Stunde, Fernlicht.

 

- Bret

Link to comment
Share on other sites

Die letzte 90 min sind die Fernlichter fast immer an gewesen. Vorher, nur ca. 75%; die erste Stunde war's ziemlich dicht verkehrt, also "nur" 25% oder so.

 

Wenn ich zum Sommerhaus fahre zu Ostern und es Abends machen, wäre es dort genau das gleiche - letzte Stunde, Fernlicht.

- Bret

SO muss das..!

Ich könnt neidisch werden, wenn ich der Typ dafür wäre... :)

Link to comment
Share on other sites

Hallo Shadout,

 

wir fahren seit ´85 praktisch jährlich nach Skandinavien, nach vielen Versuchen mit Bosch und 100 Watt Rallybirnen an unserem Taro, haben wir auf dem Doka Hella Chromium (220mm) montiert, nach dem Motto...Reflektor ist durch nichts zu ersetzen und sind super zufrieden:-)

Nur mit originalen 55 Watt ausgerüstet (mehr muß nicht sein und man traut sich es bei denen auch nicht) machen die richtig hell und nicht mal die schwedischen Landstraßen-Kapitäne mit den Tannenbäumen oben drauf vergessen das Fernlicht aus zu machen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 6

      Heckklappe steht einseitig vor

    2. 3

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    3. 22

      [1.2 TDI ANY] Sammelthread für Kupplungsnehmerzylinder mit Hall-Sensor-Umbau + HINWEIS!

    4. 0

      Motorsteuergerät mit Tuning für AMF

    5. 81

      Getriebeölwechsel

    6. 81

      Getriebeölwechsel

    7. 81

      Getriebeölwechsel

    8. 81

      Getriebeölwechsel

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.