Jump to content

Plötzlich kein Vortrieb mehr beim 1,4 Benziner BBY


A2+A4
 Share

Recommended Posts

Ich habe folgendes Problem,

 

es tritt ganz plötzlich und bei ganz unterschiedlichen Drehzahlen auf das ich keinen Schub mehr habe(als ob der Motor in Schubabschaltung ist). Hektisches treten des Gaspedals hilft in soweit das der Spuk nach ein paar Sekunden vorbei ist, danach läuft alles wieder normal. Es kommt auch keine Fehleranzeige, kann mir jemand helfen?

Link to comment
Share on other sites

Da du ne Gasanlage hast, wäre wohl gut zu wissen, ob es den Gas- oder Benzinbetrieb betrifft.

 

Dann noch der Fehlerspeicherinhalt?

 

Wenn ohne Meldungen und im Benzinbetrieb, dann wäre vielleicht die Benzinpumpe ein Kandidat, vielleicht Aussetzer zB. wegen kaputtem Kollektor ...

Wenn die Zündung aussetzen würde, dann müsste was im Fehlerspeicher stehen, bei Drosselklappe eigentlich auch, bei Gaspoti sowieso...

Edited by A2-E
Link to comment
Share on other sites

Da du ne Gasanlage hast, wäre wohl gut zu wissen, ob es den Gas- oder Benzinbetrieb betrifft.

 

Dann noch der Fehlerspeicherinhalt?

 

Wenn ohne Meldungen und im Benzinbetrieb, dann wäre vielleicht die Benzinpumpe ein Kandidat, vielleicht Aussetzer zB. wegen kaputtem Kollektor ...

Wenn die Zündung aussetzen würde, dann müsste was im Fehlerspeicher stehen, bei Drosselklappe eigentlich auch, bei Gaspoti sowieso...

 

 

Es passiert im Benzinbetrieb ( zur Zeit ist die Gaspumpe defekt ) und ich würde vom Gefühl her sagen das der Fehler vermehrt auftritt wenn es Regnet oder aber die Fahrbahn noch feucht ist, es war aber auch schon im trockenen Zustand. Den Fehlerspeicher habe ich noch nicht auslesen lassen.

Link to comment
Share on other sites

Drosselklappensteuerung...eventuell...? mal reinigen hilft vielleicht schon ;)

 

Die Drosselklappe habe ich vor ca. 1 Jahr gereiningt inkl. AGR-Ventil + Leitung. Das war alles total verdreckt und dicht und hatte im Vorfeld nicht solch einen Fehler produziert. Lediglich schwankende Leerlaufdrehzahl.

Link to comment
Share on other sites

Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt dazu ...

 

 

Ich habe bisher aber keine Anzeige bekommen während der Fehler auftritt. Kann es denn sein das trotzdem etwas in den Speicher geschrieben wird ohne das man eine Anzeige bekommt?

Link to comment
Share on other sites

Ich habe bisher aber keine Anzeige bekommen während der Fehler auftritt. Kann es denn sein das trotzdem etwas in den Speicher geschrieben wird ohne das man eine Anzeige bekommt?

 

Gerade bei sporadischen Fehlern ist das eher die Regel, dass kein Fehler im Kombiinstrument angezeigt wird obwohl im Speicher etwas hinterlegt ist.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe bisher aber keine Anzeige bekommen während der Fehler auftritt. Kann es denn sein das trotzdem etwas in den Speicher geschrieben wird ohne das man eine Anzeige bekommt?

 

Aber selbstverständlich ... in den Fehlerspeichern wird so ziemlich alles mitprotokolliert was irgendwie unplausibel ist.

 

Zudem lässen sich bei einer Testfahrt etliche Messwertblöcke mitprotokollieren. Gaspedalstellung, Motorlast, Temeperaturen, Luftmenegn, etc..

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.