Jump to content

Heizungsgebläse defekt?


Booker
 Share

Recommended Posts

Hallo

So wie es aussieht ist das Heizungsgebläse an meinem 1,2l TDI defekt.

Hat kurz komische Geräusche von sich gegeben (quitschen,peifen) dann ging nix mehr.

Wenn ich das Gebläse einschalte geht die Anzeige mit den Strichen ganz hoch und kurz danach wieder zurück.

Habe mich hier schon informiert und wie es aussieht ist der Gebläsemotor i.A.

Jetzt meine Frage, muss ich den originalen von Audi kaufen oder kann ich auch einen anderen kaufen, wenn ja welchen.

Vielen Dank

Grüsse Rolf

Link to comment
Share on other sites

Ihr schreibt der Regler wäre defekt nicht der Gebläsemotor?

Nach den Angaben müsste es doch der Motor sein oder?

 

 

 

Sympthome eines defekten oder festgefahrenen Lüfters können sein:

- Lüfter läuft nicht mehr

- bei eingeschaltetem Klimabedienteil ist die Lüfterdrehzahl meistens auf 0, das heißt es sind keine Balken im Display zu erkennen

Prüfen:

-> Drehzahl des Lüfters manuell hoch regeln(zu erkennen an den Balken im Display im Klimabedienteil)

-> Lüfter läuft auch dann nicht an

-> Balken auf dem Display bleiben einige Sekunden stehen und verschwinden dann wieder komplett

Link to comment
Share on other sites

Deine Beschreibung passt haargenau zu einem defekten Gebläsemotor. Und "ohne" geht derzeit ja garnicht! Trau Dich ran, ist eigentlich leicht zu tauschen, wenn Du die Anleitung und den einen oder anderen Hinweis befolgst, der in diesem tollen Forum zu finden ist!

Edited by VFRiend
Link to comment
Share on other sites

Ja, sieht gut aus. Wenn Du 100% sichergehen möchtest einfach vor dem Kauf mal das Handschuhfach ausbauen und extern Strom auf den Lüfter geben. Läuft er isses doch der Regler...

 

Cheers, Michael - der schon den dritten Lüfter hat obwohl das "Lagerbrummen" tatsächlich von einem defekten Regler verursacht wurde

Link to comment
Share on other sites

Habe meinen Lüfter heute eingebaut.

Ich hoffe, Du hast eine beheizte Garage und gutes Werkzeug.

 

Meiner hatte die gleichen Symptome wie von der Dir geschildert. Einen Regler hatte ich zwar mitbestellt, aber nicht eingebaut.

 

Der total verbauten Schraube vom Lüfter bin ich mit Gewalt zu Leibe gerückt. Und den neuen Lüfter habe ich, ohne das nervige Teil, eingebaut. Läuft einwandfrei, soll aber keine Empfehlung sein.

 

Vierzehn Tage ohne Gebläse waren sehr erfrischend.:rolleyes:

 

Ach ja, gekauft habe ich bei Profiteile.de.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.