Jump to content
Guest gelöscht

A2 - dpf 2016

Recommended Posts

Guest gelöscht

Auch dieses Jahr bekamen wir vom Kraftfahrtbundesamt ein Sponsoringschreiben über 260€ und sind nun am Überlegen ob wir, auch wenn es keinen BIODIESEL mehr zu tanken gibt, umzurüsten.

 

Wegelagerei, Umweltzone Städte und Kommunen

 

Nun hat es uns auch getroffen.

 

Gerade in NRW und Co. wird man, als Normalbürger ausgeschlossen.

 

Auch wenn man einen A2 (AMF), und nein, keinen Q7 aus dem ja nur Rosenwasser austritt, fährt muss man einen "zusätzlichen"

DPF haben.

 

Sei es drum, auch wenn es für die ganze Welt nur einen Hersteller, und dieser den Preis diktieren kann, gibt, muss man, durch

diese Zwangszonen, auch wenn es diese nur in Deutschland bestehen, nachrüsten.

 

Ansonsten gibt es ... ja, wissen wir ...

 

Egal, wir müssen uns nun diesem Zwang unterordnen.

 

Mein Freundlicher meinte zu mir, nachdem ich ihn um einen Kostenvoranschlag gebeten hatte, der Preis ist der gleiche, es sei egal ob sie oder wir den DPF bei B&B bestellen.

 

4-6 Wochen Lieferzeit (erinnert mich an Bestellungen aus China per Seeweg) nach Auftragseingang.

 

Zusätzlich kommen noch ca. 200 € für den Einbau und die Eintragung drauf.

 

Was würdet ihr empfehlen, DPF selber bestellen oder alles aus einer Hand?

 

Es geht um zwei A2 (2001) mit AMF.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon erledigt. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Schreiben ist bei mir auch angekommen. Dachte erst, dass ich unbewusster Weise meine ersten Punkte eingesammelt hätte, nachdem ich Flensburg auf dem Briefumschlag gelesen hatte. :D

 

Die meiner Meinung nach ungerechtfertigten Umweltzonen ignoriere ich einfach. War gestern mit meiner gelben Plakette auch wieder in Köln. Meiner Meinung nach kann mir nicht viel passieren, denn entweder fahre ich (und ich denke nicht, dass mir die Politessen vor das Auto springen werden), oder der Kleine steht im Parkhaus, das ja dann wiederum Privatgelände ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auch Verkehrskameras achten auf solche Details. :rolleyes:

Ich wäre mir da nicht so sicher.:kratz:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Auch Verkehrskameras achten auf solche Details. :rolleyes:

 

Nein, tun sie nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Nein, tun sie nicht.

 

Da wäre ich mir nicht so sicher! :rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
8mal erwischen lassen... dann biste Fußgänger

 

Seit der Punktereform gibt es dafür keine Punkte mehr. Woher also diese Zahl?

Share this post


Link to post
Share on other sites
8mal erwischen lassen... dann biste Fußgänger

 

Meines Wissens gibt es für dieses Vergehen keine Punkte in Flensburg mehr, weil die Verkehrssicherheit nicht davon betroffen ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So ist es.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meines Wissens gibt es für dieses Vergehen keine Punkte in Flensburg mehr, weil die Verkehrssicherheit nicht davon betroffen ist.

 

Zum Ausgleich ist es dafür teurer geworden! :janeistklar:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jau, hat sich verdoppelt.

Aber bis man den Preis des Filters drin hat, kann man sich ziemlich oft erwischen lassen (regulär ca. 15 Mal).

 

 

 

Mit der Änderung des Punktsystems zum 1. Mai 2014 ergeben sich auch Änderungen im Bezug auf die Umweltplakette: Das Bußgeld für Verstöße gegen Umweltzonen erhöht sich von 40€ auf 80€, dafür entfällt jedoch der Punkt in Flensburg.

 

Die vorgeschriebene Umweltplakette ist seit 1. April 2013 bei parkenden Fahrzeuge Kontrollgegenstand. Das Fahren ohne Plakette gilt als Verstoß und wird mit einem Bußgeld bestraft.

 

  • 40 € Bußgeld und einem Punkt in Flensburg (bis Ende April 2014)
  • 80,-€ Bußgeld und keinen Punkt in Flensburg (seit Mai 2014)
  • Befahren und Parken ohne Umweltplakette in einer Umweltzone
  • auch ausländische Fahrzeuge benötigen eine Umweltplakette
  • Strafe und Bußgeld bei Fahrerlaubnis auf Probe

 

Quelle

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn Nagahs PN nicht weiterhelfen sollte, dann gerne eine PN an mich

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wenn Nagahs PN nicht weiterhelfen sollte, dann gerne eine PN an mich

Ihr macht mich neugierig, kann ich auch so'ne PN haben, nur zum angucken?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jau, hat sich verdoppelt.

Aber bis man den Preis des Filters drin hat, kann man sich ziemlich oft erwischen lassen (regulär ca. 15 Mal).

 

 

 

Mit der Änderung des Punktsystems zum 1. Mai 2014 ergeben sich auch Änderungen im Bezug auf die Umweltplakette: Das Bußgeld für Verstöße gegen Umweltzonen erhöht sich von 40€ auf 80€, dafür entfällt jedoch der Punkt in Flensburg.

 

Die vorgeschriebene Umweltplakette ist seit 1. April 2013 bei parkenden Fahrzeuge Kontrollgegenstand. Das Fahren ohne Plakette gilt als Verstoß und wird mit einem Bußgeld bestraft.

 

  • 40 € Bußgeld und einem Punkt in Flensburg (bis Ende April 2014)
  • 80,-€ Bußgeld und keinen Punkt in Flensburg (seit Mai 2014)
  • Befahren und Parken ohne Umweltplakette in einer Umweltzone
  • auch ausländische Fahrzeuge benötigen eine Umweltplakette
  • Strafe und Bußgeld bei Fahrerlaubnis auf Probe

 

Quelle

ok, hab ich mal wieder der Tageszeitung vertraut.

aber bei Vorsatz gibts gerne mal MPU. Da sollte man sich nicht allzu oft in kurzer Zeit erwischen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich gehe ja erst mal davon aus, dass ich nicht erwischt werde. (Ähnlich wie beim zu schnell Fahren wird man erst eines Besseren belehrt, wenn es dann doch anders kommt ;))

Wie schon geschrieben parke ich natürlich immer im Parkhaus (wo auch sonst in Köln :P) und gehe nicht davon aus, dass mir eine Politesse vors fahrende Auto springt, oder den gesamten Verkehr an der Ampel aufhält um mir ein Knöllchen zu schreiben.

Ich mache das auch nicht, weil ich auf die Umwelt sch***, ich sehe es nur ähnlich wie bereits in anderen Threads hier geschrieben, dass hier wieder Politik auf dem Rücken der Autofahrer gemacht wird, anstatt sich den Hauptverursachern zu widmen.

Mir wäre auch lieber, wenn mein Kleiner einen Filter hätte. Hat er aber nicht und die Nachrüstung bezahle ich nicht! Und zu 99,5% brauche ich ihn auch nicht, daher gehe ich bei 0,5% das Risiko ein erwischt zu werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab letztes Jahr den originalen DPF von B&B nachgerüstet. Förderung gab es auch. War zwar teuer, aber nun ist alles ok.. ob es jetzt der Umwelt was bringt glaube ich nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
dass mir eine Politesse vors fahrende Auto spring

Es kann auch anders kommen, angehalten weil bei Gelb über die Ampel, oder unerlaubter Wendemanöver, oder etwas zu schnell und wirst abgefangen, es passiert leider schneller als man denkt.

 

P.S. habe auch kein DPF, wenn die Blaue kommt, ist es eh vorbei - das Geld ist dann verschenkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
...und wirst abgefangen...

Naja, passiert eher nicht da zu personalintensiv. Hätte auch einen viel zu starken Erziehungseffekt direkt auf seine Fehler angesprochen zu werden.

 

Hier wird lieber per Blitzer und Postweg Kasse gemacht oder mit gleicher Zielsetzung Parkverstöße aufgeschrieben. Beim letzteren ist man dann mit Gelb oder komplett ohne Plakette als Beifang dabei...

 

Cheers, Michael - der die Parkhauslösung gut nachvollziehen kann

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.