Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
jojo

Motor schüttelt sich & läuft unruhig

Recommended Posts

Hallo,

 

da der BBY Motor sich geschüttelt hat, unruhig lief, kein Gas mehr annahm und die

Konrollleuchten den Innenraum erleuchteten, so das man dachte nun hat sein letztes

Stündlein geschlagen konnte ich das Laufverhalten auf ein gebrochenes Rückschlagventil

hin zum Bremskraftverstärker ausmachen.

 

Somit ist es hilfreich, bei solch einem Befund alle Druckschläuche zu kontrollieren, da manche

Schläuche ihren Defekt oder Riss erst in warmen Zustand preisgeben, wenn das Gummi weich

genug ist, um sich unter dem Über- oder Unterruck zu verformen.

 

attachment.php?attachmentid=67098&d=1480238350

 

Video: Laufverhalten mit defektem Unterdruck Rückschlagventil:

Motorfehler 1 .AVI beim Filehorst - filehorst.de

Motorfehler 2.AVI beim Filehorst - filehorst.de

 

Video: Laufverhalten mit funktionierendem Unterdruck Rückschlagventil:

Motor Laufverhalten.AVI beim Filehorst - filehorst.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ersetzt wurde das A2 Vakuum Rückschlagventil durch eins vom A4/ S6.

Das A2 Ventil kostet ca. 35 Euro, das neue vom A4/ S6 ca. 15 Euro.

 

Ausschlaggebend war hierbei nicht nur der Preis sondern die ungünstig

abgewinkelte Ventil Variante, welche im A4/ S6 besser realisiert wurde.

 

Anbei ein Bild neu verbauten, des gebrochenen und des neuen Ventil,

welches beweglich im Schlauch sitzt, so das der abgewinkelte Stutzen

Aufgrund von Vibration nicht mehr so leicht abbrechen kann.

 

Für den Umbau werden folgende Bauteile benötigt:

 

1 x Kunststoffwinkel für Bremskraftverstärker ( Schrottplatz )

1 x Rückschlagventil ( Teilenummer: 058905291k )

1 x 0,5 Meter Druckschlauch

3 x Schlaucklemmen für Druckschlauch

1 x Wasserschelle für die Druckschlauch Montage an der Ansaugbrücke

1 x Ballistol/ Sprühöl zum schmieren

 

Wenn die Drosselklappe demontiert ist hat man eine freie Sicht, der

Schwierigkeitsgrad ist einfach bis mittelschwer, die Umbauzeit beträgt

ca. 1- 2 Stunden,

 

Der A2 funktioniert einwandfrei mit diesem Audi A4/ S6 Ventil.

58934659c9b0b_RckschlagventilS6inA2.jpg.ade062eb33ec0fd2ba781d8f3d527a2a.jpg

58934659dec91_Rckschlagventil.jpg.2cf681946e95c0e0ce1c80b835cd60f8.jpg

58934659e3156_VacuumForVW.jpg.c1d25bce0ba2f32d113387252deb7500.jpg

bearbeitet von jojo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Low-Budget-Varianten:

 

Aquarium-Ruckschlagventil (Plastik, ca. 1€) oder Modellbaumotor-Rückschlagventil (Metallgehäuse, 3,29€ bei Conrad)

bearbeitet von Sepp
Tipfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gute Idee!

 

Kannst du "Kunststoffwinkel für Bremskraftverstärker" irgendwie präzisieren? Gibts das Teil irgendwo zu kaufen (TN?) oder muß man mit der Schiebelehre über Schrottplätze stromern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe den verwendeten Stutzen vom Schrottplatz, ist einer von der Mercedes A Klasse.

Mit war nur wichtig, das dieser den Winkel aufweist.

 

Passende Kunsstoffwinkel, habe ich bei Audi, Mercedes, Suzuki, VW, Ford usw. gesehen,

waren alle baugleich. Die einfachste und günstigste Variante ist es den Meßschieber mit

auf den Schrottplatz zu nehmen und das Außenmaß zu kontrollieren andernfalls 20 Euro

für einen neuen Stutzen zu berappen.

 

Der Außendurchmesser des Stutzen (gerillte Einclipfläche) beträgt: Wird nachgereicht

 

Ford: Ventil für Unterdruckschlauch an Bremskraftverstärker

69-73 Ventil für Unterdruckschlauch an Bremskraftverstärker - Velocity Group

 

Renault Kangoo Rückschlagventil Ventil Bremskraftverstärker 7701036904:

Renault Kangoo Rückschlagventil Ventil Bremskraftverstärker 7701036904 booster | eBay

 

Gruß

 

Jojo

58934659efe2e_Anschlu2.png.3137c3fbe26869ff8355a2091fb5fd96.png

Ventil_fuer_Unterdruckschlauch_an_Bremskraftverstaerker_1.jpg.79723e3199ecede9f83bb95e041c9e75.jpg

5893465a03c38_RenaultAnschlussRckschlagVentil.jpg.07b8aededf90665b9c9cd99894add5d2.jpg

bearbeitet von jojo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Anschluß Stutzen zum Bremskraftverstärker des originalen A2 Unterdruck Rückschlagventil, Durchmesser 16,2mm.

5893465a918f5_RckschlagVentilDurchmesser.jpg.3faf0386d6ccf2a48528cb2bbde11ab5.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen