Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
gwttechnology

AUA - Meßstab hinten am Motor - abgebrochen?

Recommended Posts

Hallo liebe A2 Liebhaber.

 

Mein Freund hat einen A2 1,4 Benziner und beim letzten Service bemerkte ich das da ein Teil gebrochen ist.

Schaut aus wie ein Messstab ?!?! ist aber keiner drinnen in dem Rohr. Was ist denn das schönes, könnte mir da wer helfen.

Habe ein Bild mit angehängt wo das Ding markiert ist. Gemeint ist der gelbe Teil.

 

Danke schon mal im voraus

Audi A2.JPG

bearbeitet von gwttechnology

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die schnelle Antwort.

Nur das obere Plastikteil ist abgebrochen und dann ist da ein offenes Rohr.

Wir haben das mit einem Stück Schlauch und einen Schrauben darin mit einer Schlauchklemme verschlossen.

Dürfte auch nichts ausmachen wenn das zu ist.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pater B   

Auf jeden Fall zumachen sonst zieht er über die Kurbelghäuseentlüfung Nebenluft und läuft nicht optimal. Sonst kein Drama...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Romulus   

Bitte aussagekräftige Topictitel verwenden, Danke.

 

@ Moderator, bitte in den Technik-Bereich verschieben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
janihani   

Der Motor wurde in verschiedenen VAG Fahrzeugen verbaut. Dort befindet sich der Ölmessstab. Da der Audi A2 hat eine Serviceklappe hat, ist der Ölmessstab nach vorne gewandert, und der hintere wurde verschlossen. Alles in Ordnung, so wie es ist.

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen