Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
horch 2

Fernsehen ganz für lau? Oder Fake?

Recommended Posts

Mich ärgern doch zusehens die hohen TV Gebühren für schrottige Inhalte. Irgendwie denke ich an die Anschaffung einer SAT Anlage. Die Programme werden dann zwar nicht besser, dafür wirds billiger.

 

Jetze fällt mir diese Werbung auf Kostenfreies terristisches TV.

Ist das ein Gimmick? Oder brauchbar?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was ich auf der Seite lese lässt mich an vielem meiner eletrotechnischen Ausbildungen zweifeln ...

 

Ich vermute mit den hohen TV Gebühren meinst du deinen Kabelanschluss oder ähnliches.

In Deutschland ganz kostenlos ist nur DVB-T2, unverschlüsselt sind da allerdings nur die öffentlich rechtlichen Sender.

 

SAT ist eine (gute) Möglichkeit.

Wenn man sehr sparsam Fernseh schaut kann man auch alles über das Internet machen (IP-TV), über Mediatheken Apps, Tagesschau Apps, Streamingdienste und ähnliches.

 

Wohneigentum?

geeigneter Montageort für SAT-Schüssel vorhanden?

Verkabelung von SAT-Schüssel zu Endgeräten vorhanden/nachrüstbar?

Wie bekommst du aktuell dein Internet ins Haus, Kombivertrag mit Kabelanbieter?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte noch ein Wlan Kabel als Zubehör falls das einer braucht👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.9.2017 um 08:30 schrieb Christoph:

Was ich auf der Seite lese lässt mich an vielem meiner eletrotechnischen Ausbildungen zweifeln ...

 

Ich vermute mit den hohen TV Gebühren meinst du deinen Kabelanschluss oder ähnliches.

In Deutschland ganz kostenlos ist nur DVB-T2, unverschlüsselt sind da allerdings nur die öffentlich rechtlichen Sender.

 

SAT ist eine (gute) Möglichkeit.

Wenn man sehr sparsam Fernseh schaut kann man auch alles über das Internet machen (IP-TV), über Mediatheken Apps, Tagesschau Apps, Streamingdienste und ähnliches.

 

Wohneigentum?

geeigneter Montageort für SAT-Schüssel vorhanden?

Verkabelung von SAT-Schüssel zu Endgeräten vorhanden/nachrüstbar?

Wie bekommst du aktuell dein Internet ins Haus, Kombivertrag mit Kabelanbieter?

 

Ins Haus kommt es via Kabel von O2 (sorry. historisch durch Kabel Deutschland). Würde ich liebend gerne durch Sat ersetzen. Da selbst Hauseigentümer, sollte das gehen.

Internet TV möchte ich nicht. Ich will das getrennt halten.

Sat ist dann wohl die beste Möglichkeit, oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.9.2017 um 08:52 schrieb DerWeißeA2:

Es funktioniert. Mit TVFox schaue ich schon lange in die Röhre! :P

Bischen mehr Informationen vorhanden?? Immerhin halten das einige Leute hier  für nonsense :omg:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 7 Stunden schrieb horch 2:

 

Sat ist dann wohl die beste Möglichkeit, oder?

Ja, oder halt DVB-T2, dann aber mit deutlich eingeschränkter Sendervielfalt und die Voraussetzung, dass man es brauchbar empfangen kann (Senderabdeckung).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Christoph:

Ja, oder halt DVB-T2, dann aber mit deutlich eingeschränkter Sendervielfalt

Dafür ist die Niveaudichte ungleich höher. :jaa:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe seit gefühlt immer schon eine Sat-Anlage mit Topfield PVR ohne HD+.

Für den Schrott auf den privaten brauch ich kein HD, da bin ich mehr am Vorspulen wie am schauen.

  • Danke! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen