Recommended Posts

Moin,

ich habe in meiunem 2004er A2 das Radio Symphony ECE Bose System drin. Klingt suuper mit CD u. AUX.

 

Leider ist der Radioempfang sehr schlecht. Der Vorbesitzer hat schon eine externe Scheibenklebeantenne verbaut. Leider mit Null Erfolg.

Frage: Wo sitzt die Originalantenne? Wie kann ich die prüfen? Ich habe keine Dachantenne!

 

Danke

Geriet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

äh, wenn ich mich recht erinnere ist die in der heckscheibe da wo auch die scheibenheizung ist. und der antennenverstärker sollte in einem fach neben der baterie sitzen. aber da bin ich mir nicht ganz sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie schon erwähnt, ist die Antenne in der Heckscheibe. Entweder sind Leitungen (Antennenkabel oder elektrische Verkabelung zum Verstärker) unterbrochen, oder eben der Verstärker defekt. Unterbrochene Leitungen und Anschlüsse kann man natürlich mit dem entsprechenden Aufwand (u.a. müssen dafür div. Teile der Innenverkleidung demontiert werden) selbst identifizieren. Den Verstärker betreffend wird es schon schwieriger.

 

Sofern das Radio originalverklabelt ist, ist es einfacher, per Diagnose das Problem einzugrenzen. Entweder findet sich im Forum jemand in Deiner Nähe, der VCDS hat, oder Du fährst kurz zu Audi und lässt gegen einen geringen Betrag den Feherspeicher auslesen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

Der original Verstärker ist in der nähe der Batterie verbaut. Wenn in das Batterifach Wasser eindringt steht dieser sehr schnell im Wasser. Die Folge war das bei mir erst der Empfang immer schlechter wurde und dann nichts mehr ging.

 

Gruß BerndB 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen herzlichen Dank,

ich lasse es jetzt Mal und lebe vorerst noch mit einem zeitweise schlechten Empdang, bevor ich anfange die Innenverkleidung rauszureißen.

 

Gute Fahrt allezeit!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden