A2 Fulda

Ladestromkontrolleuchte an bis 2000 U/min

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bei meinem 1.4 75PS Bj.2002 leuchtet bei 80% aller Startvorgängen die Ladstromkontrolleuchte und errlischt erst bei einer Drehzahl von 2000 U/min. Das ist jetzt schon seit einigen Jahren so und man hat sich an den kurzen Gaspedalstoß nach dem Anlassen gewöhnt. Nun möcht ich dem Fehler aber mal auf den Grund gehen.

Vor und nach dem Anlassen habe ich eine Spannung von 11,8 V nach dem erhöhen der Drehzahl auf ca. 2000 U/min habe ich dauerhaft 14,1 V und die Lampe ist aus.

Ich würde es nun als erstes mit einem neuen Regler probieren - oder hat jemand einen hilfreichen Rat?

 

 

 

Edited by A2 Fulda

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich tippe eher auf die Gleichrichterdioden, wenn da eine oder zwei der 6 hinüber sind geht zwar noch was, aber es gibt eben keine volle Leistung. Bei etwas mehr Drehzahl reicht es dann für den Normalbetrieb. Kann man mit einem Oszilloskop prüfen. Wobei die Batterie mit 11,8V wohl auch nicht mehr besonders fit ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf der Lima steckt ein Stecker mit nur einer dünnen Leitung drauf. edit: sorry, mit zwei dünnen Leitungen. Eine davon, die blaue, etwas dickere müsste bei Zündung an Batteriespannung führen. Check das mal. Wenn da bei Zündung an keine Batteriespannung anliegt, ist diese Leitung unterbrochen. Die dünnere Leitung führt zum Motorsteuergerät und meldet diesem die Last der Lima.

 

Die Spannung wird benötigt, um den Generator fremdzuerregen. Ohne Erregefeld prudziert die Lima keinen Strom. Die Lima kann auch selbst ein Erregerfeldaufbauen, dafür ist aber eine gewisse Drehzahl erforderlich, die du mit dem Gasstoß erreichst.

 

Wenn die Leitung Batteriespannung führt, würde ich auch den Regler tauschen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb A2-D2:

Die Spannung wird benötigt, um den Generator fremdzuerregen.

Nein, das war früher mal. Compact-Generatoren brauchen keine Ladekontrolllampe mehr um auf die Füsse zu kommen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dieses Verhalten ist doch für den 1.4 Benziner ziemlich normal, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm. ok. Alles klar, wieder was gelernt. Holt sich dann wahrscheinlich das Plus vom dicken Dauerplus?

 

Romulus: Nein. Da jeder A2 so ziemlich die gleiche Lima drin hat (mal von der Leistung abgesehen), bringen die alle vom Start weg die 14V.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jedenfalls meiner hat damals bei nasskaltem Wetter gerne beim Kaltstart die Leuchte gezeigt, um die dann beim wegfahren auszumachen. Ich dachte es gab hier sogar einen eigenen Thread dazu.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Sepp:

Nein, das war früher mal. Compact-Generatoren brauchen keine Ladekontrolllampe mehr um auf die Füsse zu kommen.

Seit wann ist das so? Haben alle A2 so eine Kompaktlima?

Mein Typ 89 muss auch noch heiß gemacht werden...

 

MfG Chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Topfgenerator braucht noch die Ladekontrolle, der Compact-Generator (mit Rippen und Lüftungsschlitzen) nicht mehr. Der A2 hat immer einen Compact-Generator -> lädt auch wenn keine Ladekontrolle angeschlossen ist. Kannst bei KFZ-Tech nachlesen, es gab auch mal von Bosch eine Unterlage für Berufschulen, finde ich aber leider nicht mehr.

Edited by Sepp
  • Thanks 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dankeschön für eure Rückmeldungen.

@Sepp: sind die Gleichrichterdioden im Regler verbaut?

Ich habe heute spaßeshalber mal die Spannung des blauen Kabels an der Lima gemessen - bei Zündung an messe ich dort seltsame 7,6 V ?

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Romulus hast du die symptomatic bei deinem seinerzeit auch einfach akzeptiert oder konntest du das Problem irgendwie beheben? Das mit der Wetterfühligkeit ist auch bei meinem so, nass/kalt tritt es häufiger auf. Da kann ich mit meiner Kugel aber auch mitfühlen, mag ich auch nicht so ein Wetter. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb A2 Fulda:

sind die Gleichrichterdioden im Regler verbaut?

 Guck mal ins A2-Wiki, da gibt es Bilder von zerlegten Generatoren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mich damals damit abgefunden, da es ziemlich allgemein zu sein schien:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist bei meinem auch schon seit Jahren so, kann mich ehrlich gesagt auch nicht erinnern, dass das jemans anders warO.o

 

Naja, werds auch künftig gekonnt ignorieren :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.