Jump to content

[1.2 TDI ANY] Kupplung verliert Grundeinstellung


Recommended Posts

Hallo, ich habe an meinem A2 3l im Sommer eine Kupplungsreparatur mit KNZ gehabt. Seitdem bin ich nun schon 2x (bei Regen) liegengeblieben. Beim Verlassen der Autobahn und abnehmender Geschwindigkeit ruckelt der Wagen und bleibt dann an der ersten roten Ampel stehen. Ein Starten ist dann nicht mehr möglich. In der Werkstatt wird dann die Kupplung neu initialisiert und so bekomme ich den Wagen wieder. Hat irgendwer Ideen, wie ich mein Auto wieder flott bekomme? 

Link to post
Share on other sites

Ist es der erste KNZ gewesen inklusive erster Kupplung und Führungshülse? Hydrauliköl ist genug drin u d der KNZ dicht?

 

Ist das Auto etwa 200-250 tkm gelaufen?

 

Falls ja, steht eine neue Führungshülse an.  Faustregel ist, dass KNZ und Führungshülse ähnlich lange halten.

Link to post
Share on other sites
  • Nagah changed the title to [1.2 TDI ANY] Kupplung verliert Grundeinstellung

Bei diesem Problem müssen alle Komponenten gecheckt werden. Nach einer Aufarbeitung eines Audi A2 1.2 tdi, welcher über eine halbe Million km gelaufen hat, bekam ich das gleiche Problem. Kupplung und Hülse waren komplett neu gemacht, aber die Grundeinstellung ging nach ein paar zig-km verloren. Der Schleifpunkt wurde von Kreuzung zu Kreuzung härter, bis er nicht mehr auskuppelte. Ich hatte mehrere Getriebesteuergeräte im Kofferraum, mit denen ich jeweils die Grundeinstellung gemacht hatte. So konnte ich durch Tausch weiter fahren und jeweils nach Hause kommen. Das Problem entstand aber immer wieder neu. Der KNZ ist der alte, aber auf meinem Prüfstand für in Ordnung erklärt worden. Dann habe ich eine Hydraulikeinheit in dieses Auto hinein gewechselt, mit dem das Spenderauto langfristig ohne Probleme lief,  trotzdem ging das Problem wieder los. Aber, was nun? Es war doch alles neu, in Ordnung, bzw. gewechselt! Nun noch einmal einen Reset des Getriebesteuergerätes durch geführt, und nun ist Ruhe. Seit fast 10.000km alles einwandfrei.

Du wohnst nicht sehr weit weg von mir. Wenn Du möchtest, kommst Du mal zu einem Check vorbei. Ich habe auch die Möglichkeit, die Führungshülse zu endoskopieren.

Bei mir liegt demnächst an, dass ich mich mit der Aufarbeitung der Hydraulikeinheit mal beschäftige. Habe ich bisher noch nicht nötig gehabt. Anleitungen dazu sind ja hier im Wiki zu finden.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Antworten. In der Tat ist die Kupplungsreparatur bei 205Tsd. gewesen. Nun sind es 208 Tsd. Ob diese Hükse auch neu ist, kann man vielleicht auf der Rechnung erkennen. Ich bin ja leider nur A2 - Fan, das aber aus vollem Herzen. 

Da ich das Auto gerne weiter nutzen würde, wäre ich froh wenn ich mit meinem A2 einmal kommen dürfte. 

Und was kostet denn so eine Hydraulikeinheit, die erwähnst?

20210118_181152.jpg

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.