Jump to content

bitte um Hilfe, doofes Thema mit Fahrertür


tharb
 Share

Recommended Posts

Guten Tag,

 

1) meine Fahrertür lässt sich nicht mehr öffnen, muss also von rechts einsteigen.
Zuletzt habe ich das Türfangteil gewechselt und mich gewundert, warum der Weg zum Öffnen am Hebel so kurz war...

Wir bekomme ich die Verkleidung bei geschlossener Türe runter?
Gibt es einen Trick, wie man mechanisch öffnen kann? ZV klappt links nicht, da ist was blockiert.

 

2)Bei ziemlich genau 1400 Umdrehungen vibriert im Motorraum was. Ich vermute das Hitzeschutzblech über dem Krümmer.

Das ist unten nicht festgemacht. Tipps oder Bild dazu, wie man das festschrauben kann. Eine Halterung ist zu sehen.

 

Herzlichen Dank vorab!

Gruß

tharb

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich hatte so ein Thema mal an unserem Fabia, allerdings an der hinteren rechten Tür. Die Türverkleidung konnte ich auch bei geschlossener Tür wie üblich abbauen. Ein wenig Verbiegen war nötig aber es ging. Die Tür war verriegelt und konnte nicht mehr entriegelt werden. Ist das bei Dir auch so?

 

Üblicherweise schreiben wir in den Titel worum es geht: "Fahrertür lässt sich nicht öffnen" :)

Link to comment
Share on other sites

Die Türverkleidung der Fahrertür, bei geschlossener Tür, auszubauen ist extrem schwierig und beschädigungsfrei quasi nicht möglich!

Ich habe das mal, auf einem Schrottplatz, angefangen. Dann aber aufgegeben, weil es ohne Beschädigung der Türverkleidung nichts geworden wäre. Und die Türverkleidung wollte ich ja haben.

Auf jeden Fall muss vorher der Fahrersitz raus, sonst ist zu wenig Platz. Aber selbst dann ist es noch schwierig die Verkleidung unten abzuziehen.

 

Link to comment
Share on other sites

Vorne ist das etwas komplizierter. Ausbau der Verkleidung wie im Wiki beschrieben. Wenn (!) die Verkleidung ab ist, würde ich mal auf die Suche nach der Notentriegelung gehen. Für hinten gab es hier schon einen Beitrag:

 

Das Problem vorne ist, dass die Verkleidung an der Konsole anstösst. Auch sonst muss man erst die Clipse unten beginnend lösen und dann die Verkleidung nach oben aushängen.

Edited by nichnorb
Link to comment
Share on other sites

Ich habe gerade mal mein Archiv durchforstet: Das ist die Tür vorne rechts, auf der rechten Seite des Bildes ist der Gummistopfen für die Entriegelung.

 

Vorne links gab es bei mir nur eine Plastikabdeckkappe - bin mir nicht sicher, ob das dort auch so funktioniert. Wenn ich mir das alte Schloss ansehe, gibt es dort keine Vorrichtung zur Notentriegelung...

TuerVorneRechts.jpg

TuerVorneRechtsDetail.jpgTuerVorneLinks.thumb.jpg.45c8d1f2e059958487c6dc231e179257.jpg

Edited by nichnorb
Link to comment
Share on other sites

Ich hatte das Problem gerade bei meiner Beifahrertür.

Die Tür ließ sich nicht über die Zentralverriegelung, von Innen oder durch die Notentriegelung öffnen. Beim Auslesen: Defekt und entsafed nicht.

 

Das Problem war nicht wie erwartet das Türschloss, sondern das Türsteuergerät.

 

Die Verkleidung ging zerstörungsfrei ab, den Sitz habe ich nicht ausgebaut.

 

Türsteuergeräte gibt es günstig bei eBay Kleinanzeigen, meins hat ~30€ gekostet.

Angeblich kann sich das Problem durch Batterie abklemmen auch selbst lösen, bei mir funktionierte es nicht. Ein neues Türsteuergerät würde ich auf jeden Fall trotzdem verbauen.

 

Viel Erfolg!

Edited by NSM
Link to comment
Share on other sites

Problem durch schlechtes Wetter gelöst. Unglaublich aber wahr: Der Audi stand drei Tage voll in der Sonne.
Jetzt wo es regnet, geht Türe auf.  Ich hänge jetzt das Seil nochmal neu ein, dann müsste es wieder OK sein.

Danke an alle, die geantwortet haben!

 

tharb

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.