Recommended Posts

Die Rückspiegel unseren A2 ´s wurde bereits angesprochen.

Ich greife einfach noch mal das Thema auf :rolleyes:

 

Wer hat denn das Problem nicht mehr, dass der Blick in den Rückspiegel eine verzerrte Ansicht hergibt? Ab welchem Herstellungsdatum ist diese Sache von Audi behoben worden.

 

Man kann sicher auch einen Rückspiegel nachrüsten der sich selber abdunkelt, hierzu benötigte ich die Teile Nummer und evtl. die Preise wäre super wenn die irgendjemand mitteilen könnte. ich werde dann wenn es möglich ist und keinen allzu großen Aufwand darstellt dies dann in naher Zukunft in angriff nehmen

5893380052e00_rckspiegel.jpg.91c0a678af714b64a46be9dcccf3284e.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein ersten A2 Baujahr 03/2002 hatte den Verzerrspiegel.

Mein jetztiger 29.07.02 hat den besseren.

 

Preise:

 

€ 133,98 für den automatisch Abblendenen Spiegel

 

€ 46,40 für den "manuellen" Spiegel

 

Gruß

 

èrbse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von audimicha

Wer hat denn das Problem nicht mehr, dass der Blick in den Rückspiegel eine verzerrte Ansicht hergibt?

 

Hallo, mein Eindruck ist, die verzerrte Rückansicht wird durch die Heckscheibe verursacht. Wie kann da ein neuer Innenspiegel abhelfen?

 

Gruß, möglich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Tribut an die Aerodynamik hat diese Art von gekrümmter Heckscheibe mit Spoilerteilung hervorgebracht und ist durch einen Innenspiegel nicht korrigierbar....LG sparbrikett

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Ihr Lieben,

 

welche Vorteile hat denn der automatisch Abblendenen Spiegel lohnen sich die 133€uro dafür auszugeben? Muß da eine Extra Stromversorgung hinlegen?

 

Vielen Dank

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du viel nachts, vor allem Autobahn, fährst, würd ich Dir das empfehlen, ansonsten nicht.

Macht halt das mehr oder weniger umständliche manuelle Umklappen überflüssig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Muss ich denn zur Montage des Spiegels irgentwelche Stromleitungen ziehen oder liegen die schon da? Hat da jemand Ahnung?

 

Vielen Dank

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

ich habe den abdunkelnden Innenspiegel in meinem Dienst-Bora drin und möchte ihn nicht mehr missen!

 

Beim Audi empfinde ich die Blendwirkung durch Leute, die immer noch nicht wissen, wofür dieses Einstellrad meist links neben dem Lenkrad ist, nicht so stark. Der (große, weil 1,2 TDI) Heckspoiler nimmt schon Helligkeit weg.

 

Strom benöigt der selbsttätig abblendende Innenspiegel natürlich, weil ja der Lichtsensor versorgt werden muss. An Fhz. mit diesem Spiegel läuft daher auch vom Spiegelfuss zum Dachhimmel ein Kunststoff-Steg über die Scheibe, in dem das Kabel liegt.

 

Wo man die Spannung allerdings im A2 herbekommt, da gibt es hier im Forum die geballte macht der Wissenden :)

 

Gruß,

 

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast audisa2

hohoho,

 

ich habe gerade von nem kumpel einen automatisch abblendbaren innenspiegle ais einem A6 bekommen.

 

der spiegel hat 6 Adern zum anschließen

das müßte die teilenummer sein:

 

4B9 857 593

 

oder4B0857511 C01C

 

wenn irgendwer mir mitteilen kann welche adern wofür sind wäre ich über Glücklich.

 

mal sehen wie ich das teil an die Scheibe bekomme

 

Frohes Fest

und guten Rutsch

 

Audis A2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Anschluß braucht man:

 

Zündungsplus, Masse, Rückfahrsignal, Innenleuchtensignal

 

Letzere wegen der Deaktivierung bei Rückwärtsfahrt oder Innenlichtnutzung. Im Prinzip ist die Verkabelung kein Problem, ich habe es beim A3 über das Radio angeschlossen, so braucht man nicht noch extra Sicherungen. Habt Ihr aber Sideguard, dann laßt das lieber die Werkstatt machen und vergreift Euch net an den Airbags!

Ich habe zusätzlich noch die Außenspiegel angeschlossen, das gibt es aber für den 2er leider net.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe zusätzlich noch die Außenspiegel angeschlossen, das gibt es aber für den 2er leider net.

 

Wie meinst Du das denn?

 

Mütze

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Automatisch abblendende und beheizte Außenspiegelgläser. Die werden vom Sensor des Innenspiegels gesteuert. Dass war gemeint.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe einfach die vom RS 4 genommen. Gebraucht, sonst zahlt man für den großen über 200 und für den kleinen 155€. So paßt das schon.

 

Auch, ich mein den alten 8L. Beim neuen kannst Du das ab Werk bestellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MuKdO

So können die Techniker mal weiter helfen als unser mal wieder in der werkstatt war hatten wir den schönen a3 mit den Abblendenen Spiegel, ich möchte jetzt gerne wissen wie man den nachbauen kann und wo welche kabel hin müssen wer kann weiter helfen

Thomas sag was !!! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MuKdO

Ich brauche mal die Teilenummer des Spiegel den es auch im A2 gibt mein Händler will Ihn nicht einauen da er was von Einbaugarantie spricht bla bla bla ich kann es nicht mehr höhren , will den keiner mehr geld verdienen.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

8D0 857 511 Rückblickspiegel autom. abblendend 138,04€

8D0 857 593 Abdeckung 3,60€

4B0 971 833 Flachkontaktgehäuse 2,20€

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MuKdO

danke thomas kannst du sagen für meinen händler wie man den einbaut du bist der beste

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast MuKdO

Ok habe das Angebot bekommen von meinem Händler

-350 Euro mit Einbau und Zubehöhr obwohl er mir sagte das er erstmal 4 einhalb stunden gerechnet hat und inkl. zwei a säulen weil er meint die gehen oft beim abbau kapputt. Da weiß ich natürlich nicht ob das stimmt , aber ich muß ihm mal glauben er selbst meint das er erstmal so hoch ran gegangen ist ....

Weil er diese Arbeit noch nie ausgeführt hat .Er denkt aber selbt 2 einhalb stunden würden reichen...r hat mir den schaltplan vorgelegt , sieht gut aus... den einbau werde ich anfang märz in auftrag geben ...Ich denke der preis ist einigermaßen "gerecht fertigt "

So dann freuen wir uns mal auf den ablendbaren spiegel ...Schade nur wiegesaagt das die außenspiegel nicht für den a2 gibt ich meine die abblendbaren 8)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... dein freundlicher hat recht - bei den A säulen verkleidungenbrechen gerne die halter ab - hab auch neue gebraucht! kosten so je 30 euronen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

A2 TDI 75ps Bj 8/2001: vezerrtes Rückspiegelbild (man gewöhnt sich dran)

A2 TDI 90ps Bj. 12 /03:alles paletti

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden