Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Beschreib bitte nochmal den Fehler möglichst genau, vielleicht erkennt das jemand wieder der sowas schon mal hatte: Wann treten die Aussetzer auf, warmer oder kalter Motor oder beides? In welchem Drehzahlbereich? Wenn der Fehler da ist und Du gibst Vollgas, zeiht er dann normal? Wurde tatsächlich die Hochdruckpumpe getauscht - Du schreibst ja was von "Hochleistungspumpe"? Die Hochdruckpumpe kostet ca. 600 bis 700 €, taucht sowas auf der Rechnung auf? Ich würde dann auch mal die Pumpe im Tank tauschen falls noch nicht erledigt. Das ist zwar nicht ganz logisch, aber wer weis.
  3. Teilenummern der 2 unterschiedlichen Stellmotoren: Alte Modell bis Fahrgestellnummer 8Z-1-049 715: 8Z0 962 115 Neues Modell ab Fahrgestellnummer 8Z-1-049 716: 8Z0 962 115 B Dazugehörige Befestigungsplatte: 8Z0 827 833
  4. Im Teilekatalog wird es als "Abdeckung Wasserkasten" geführt. TN (Alte Modell für Fächerdüsen, 11/1999 bis 11/2002): 8Z1 819 403 D 01C TN (Neues Modell für 2-Strahldüsen, 12/2002 bis 08/2005): 8Z1 819 403 E 01C
  5. Und für die Suche: Das Ding heißt Windlauf Abdeckung.
  6. Zitiert von Cer nach obigen fred: "War das eine Audi-Vertragswerkstatt?Dann ist mein erster Rat: Niemals mit einem ANYdorthin gehen. Die haben keine Ahnung von dem Auto, und wollen auch nichts damit zu tun haben, weil es nur Probleme (für sie) macht. Zweitens: Wenn du die Diagnosecodes hierpostest, wird man dir wahrscheinlich schnellsagen, worum es geht. Drittens: Auch wenn am Gangsteller oder der Kupplung was im Argen sein sollte, muss niemals alles getauscht werden, schon gar nicht zu diesem Preis." Ich ergänze: Wenn schon Audi-Werkstatt, dann wenigstens eine, die auch VW macht, weil die schon mal den Lupo mit Gangsteller haben. Etwas Geduld, Wochenende und teilweise Ferienzeit.
  7. Moderator: Teilenummer vom Kombiintrument (wäre gut zu Wissen für potentielle Interessenten)?
  8. Hallo, ich war inzwischen etwas abgetaucht, habe allerlei versucht, immer in der Hoffnung, es nützt. Ich habe einen Schrauber gefunden, nur 100 km von mir entfernt - was für diese Sache hier im Norden schon echt dicht dran ist. Er hat zusätzlich zu dem, was ich anfangs geschrieben habe, noch gemacht: Einspritzdüsen gewechselt, dazu vorher das Einspritzbild ausgewertet, welches bei drei der Düsen nicht in Ordnung war. Dann: Hochleistungspumpe getauscht. Laut Messgerät, welches während der Fahrt den Krafstoffdruck gemessen hat, ist dieser immer mal kurzzeitig abgefallen auf den Grund-Druck der Vorförderpumpme im Tank. Die es also nicht gewesen sein kann. Zuletzt wurde dann noch der Kurbelwellen-Sensor gewechselt, der prinzipiell auch etwas damit zu tun haben kann. Unterm Strich hat alles nix gebracht. Manchmal lief er nach einer Reparatur ein, zwei Tage rund - manchmal waren auch direkt danach die Aussetzer wieder da. Ich höre und lese von vielen, dass das leider ein fsi-Leiden ist. Ich bin kein Schrauber und glaube grundsätzlich alles, was einigermaßen plausibel klingt. Mein Schrauber, der wirklich mit Ehrgeiz und sehr freundlichen Preisen gearbeitet hat, hat keine Idee mehr. Wie kriege ich das Teil wieder zum Laufen - muss jetzt ein Austausch-Motor her? Oder wie komme ich an jemand, der noch tiefer messen und Fehler finden kann? Leider bin ich nach einem Vierteljahr mit viel Reparaturaufwand so schlau als wie zuvor.
  9. Today
  10. Ich brauche den vom silbernen. Wo bekomme ich den denn nun her? Die müssen doch unterschiedliche Nummern haben.
  11. Es gab 2 verschiedene, nicht untereinanter kompatible Motoren. Der rote A2 hat die Halterungen für den neuern Stellmotor (unten) mit der extra Rückenplatte, der silberne für den alten welcher in die Langlöcher geschoben wird. Die Befestigungspunkte sind komplett verschieden.
  12. Und weil ich grade diesen Threat ( https://a2-freun.de/forum/forums/topic/43997-12-tdi-3l-nimmt-kein-gas-während-der-fahrt-an/ ) gelesen habe noch ein Nachtrag: Der Druckspeicher wurde vor einem Jahr gewechselt. Das Auto hat jetzt 180t KM.
  13. Also auf dem alten Teil steht die 8Z0 962 115. Auf dem neuen 56639. Laut Verkäufer ist das der Ersatz. Das war dieses Teil: https://www.ebay.de/itm/Stellelement-Stellmotor-Heckklappenschloss-Heckklappe-AUDI-A2-8Z0-A4-8E2-B6/382192096715?ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&_trksid=p2057872.m2749.l2649
  14. @Papahans hab' mir schon einen Wolf gesucht, aber nix gefunden. Danke Dir !!!
  15. Der Fehler passt zu einem schwächelnden Druckspeicher. Diesen kann man wie folgt konkret prüfen: ► Haube abnehmen ► Zündung ein, Wählhebel auf N ► Vor das Auto stellen und horchen, ob die Hydraulikeinheit summt und den Kupplungsausrückhebel in kurzen Hüben spielen lässt ► Irgendwann springt die Hydraulikpumpe an. Wenn sie wieder abschaltet, Hübe zählen, bis die Pumpe erneut anläuft Auswertung der Hübezahl: 27 bis 34 Hübe: Neuer Druckspeicher 20 bis 27 Hübe: Druckspeicher noch brauchbar < 20 Hübe: Druckspeicher austauschen um Notlauf zu vermeiden Diesen Test sollte man 2 mal Jährlich durchführen, um genau solche Überraschungen zu vermeiden.
  16. Manchmal kommt es anderst und zweitens als man denkt! Ich habe mich mit dem Bremsschlauch, von vorne, selber in's Knie geschossen! (der eine, oder andere hat es wohl geahnt...) Der Bremssattelanschluß, an der VA ist M10, an der Hinterachse ist's M12. Hat jetzt zur Folge, daß ich mir beim Spiegler, zwei selber konfigurierte Stahl- flex-Bremsschläuche, in schlichtem schwarz, bestellt habe. Neu Schläuche wollte ich sowieso, dann gleich richtig. Die restlichen Schläuche gibt es bei der Gelegenheit auch gleich neu, in Stahlflex. Dann ist ruhe im Karton. Irgendwie geht die Arbeit im Augenblick nicht aus: -gebrauchtes KW V1 aufarbeiten, mit neuen Dämpfern an der HA -MYP-Getriebe vorbereiten, mit neuem Aufhängungslager, vom Polo (abgeändert), Schaltseilaufnahme umschweißen und verzinken lassen -für die Vorderachse hätte ich auch noch einen neu verzinkten Achsträger da, der darauf wartet, verbaut zu werden...
  17. Verkaufe ein gebrauchtes Kombiinstrument mit FIS (Display 2016 getauscht, LEDs 2018 getauscht) mit Logincode. Bilder bei Interesse TN: 8Z0 920 930 F Preis: 150€
  18. Verkaufe ein Motorsteuergerät für den AMF mit Softwareoptimierung von BB automobiltechnik auf ca. 100PS Logincode ist selbstverständlich dabei. TN: 045 906 019 G Preis: 300€
  19. Verkaufe 2 komplett vormontierte Stoßdämpfer für die Vorderachse. Es wurden original Audi Kugellager verbaut. Einbau war im März2018, gelaufen sind sie bis April 2019 ca. 25000km. Fotos folgen bei Interesse. Preis: 150€
  20. Moin, ich lese schon lange bei den A2 Freunden und auch schon viel gelöst, jetzt komme ich aber mit reinem lesen grade nicht mehr weiter. Ich fahre den 1.2 ANY. Aktuelles Problem: Auto hat während der Fahrt beim runterschalten vom 4 zum 3. Gang abgewürgt und ich bin hoppelnd auf den Parkplatz. Jetzt geht er nicht mehr an, auch nicht in N. Da stand er jetzt 2 Wochen weil ich keine Zeit hatte. Wurde abgeschleppt und der Freundliche meinte heute ich solle mir überlegen ob sich das lohnt da er mit mindestens 2500€ rechnet. Geschichte: Vor zwei Wochen zu einem Freund in der Nähe von Hamburg gefahren. Auf dem weg dahin ist er während der Fahrt einfach in neutral und hat kein Gas mehr angenommen. (Ähnlich dem hier beschriebenen von Mütze https://a2-freun.de/forum/forums/topic/19494-12-tdi-es-muss-nicht-immer-der-gangsteller-sein/?tab=comments#comment-303689 ) Einfach ausrollen lassen dann Motor wieder an, alles ging wie gewohnt. Angekommen Fehlerspeicher ausgelesen laut meinem VCDS-Lite keine Fehler. Dann Hydraulik Öl nach Anleitung nachgefüllt (verliert ein bisschen) und LecWec dazugegeben, hatte das bis jetzt nur Gutes drüber gelesen ( das schlechteste war das gar nichts passiert). Nach Hause gefahren ohne Probleme, dass einzige was ich Merkwürdig fand, war das er nur 2.5L im durchschnitt Verbraucht hat. Ich fahre auch sonst nicht schnell und wir hatten nur Landstrasse und quasi keine Rote Ampel, aber so wenig hat der bei mir noch nie verbraucht. Nichts weiter bei gedacht. Ein paar Tage danach wieder normal gefahren und auf der Kreuzung hat er sich das erste mal abgewürgt. Aus, An und weitergefahren und wollten nächsten Parkplatz ansteuern. Mit einem Rutsch schnell rein und dann wie ganz oben beschrieben hoppelnd angehalten. Stehen gelassen und erstmal Fehler ausgelesen (leider nur mit VCDS Lite). Das war dann ne ganze Liste: Engine : keine. AutoTrans: 4 gefunden: 1. 00263 Transmission 27-10 Implausible Signal Intermittent 2. 01612 36-00 (nur in Shareware sichtbar) 3. 01314 49-10 (nur in Shareware Sichtbar) 4. 00841 Transmission Hydraulik Pressure Sensor (G270) 35-00 ABS Brakes: 1. 01314 Engine Control Module 012 - Check DTC Memory Intermittent Motorsteuergerät ( steht nciht merh dran aber VAG ist 045 906 109 D und damit doch das Steuergerät oder? ) 18043 Powertrain Data Bus: Missing Message from A/C Controller P1635- 35-00 17964 (nur in Shareware) P1556 - 35 -10 16705 (Shareware) P0321 - 35-00 Forum gelesen aber leider noch ncihts gefunden was mir geholfen hat. Dachte dann er geht nciht an wegen unzulässiger Stellung - habs dann mit diesem Kupplungsseil zupfen probiert, dazu aber leider keine Anleitung gefunden kam damit also nicht weiter. 2 Wochen später nochmal hin und geschaut: Geht immer noch nicht an. Wenn man Zündung anmacht arbeitet irgendwas unter dem Schalthebel (für mich als laien klingt es so als würde er immer wieder versuchen einen Gang einzulegen oder in Neutral zu gehen und klackt dann aber und fängt von vorne an, dauert immer so 2 sekunden). Batterie hat dann zu allem überfluss gemeldet das sie auch bald leer ist. Pumpe lief auch nicht mehr an beim öffnen der Tür. Könnte das ganze Problem am Lecwec liegen, fände ich auch komisch weil bei den meisten stand es bracuht ein paar wochen zum wirken? Allerdings war das Mittel auch 2-3 Wochen drin als die Pumpe nicht mehr anlief Also daraufhin abschleppen lassen. Die einzige vom Forum empfohlene Werkstatt die in Reichweite war, war der Freundliche. Der hat mich heute angerufen und meinte Sie haben jetzt erstmal mit der Fehler suche aufgeben und ich solle mir überlegen ob sich das lohnt und sie weiter machen sollen. (Gangsteller ca 2000€ Hydraulikpumpe neu 1200€). Technisch meinte er nur: Strom liegt an der Pumpe an, passieren tut aber ncihts. Ich weiß der 1.2L ist manchmal eine Diva und nicht viele kennen sich mit ihr aus, daher die Frage in dieses Forum was ich jetzt machen soll? Am liebsten würde ich ihn auf einen Hänger laden und zum Herr Otto nach Aachen fahren oder jemand Vergleichbares oder ein begabter Schrauber in Hamburg ?! Entschuldigt die lange Nachricht, ich dachte ich schreibe mal alles auf was mir einfällt damit nicht erst 10 Sachen nachgefragt werden müssen. Wenn irgendwelche Infos Fehlen gerne Fragen, ich kann auch Datails bei der Werkstadt anfragen. Beste Grüße aus Hamburg!
  21. Es war damals, so um 1986 eines der Traumradios eines jeden Jungspuntes in seinem betagten Vehikel: Ein Blaupunkt Bremen SQR 46. Nachteil, die DInge waren gemein teuer. Nun gibt es modernes Blaupunkt Radio (Ja, ich weiß ist nicht "Made in Germany" wie früher), das genauso heißt, ergänzt um das Kürzel "DAB Blaupunkt Bremen SQR 46 DAB Leider mit rund 450€ nicht gerade billig. Aber es hat ein klares, unaufdringliches Äußeres, ohne "Bling-Bling", auf daß so manches Gerät heute eher aussieht wie eine Jahrmarktsbude. Hier gibt es eine matte Oberfläche, richtige, haptische Regler - und eine für den A2 perfekt passende Beleuchtung! Dazu Bluetooth, DAB+, Freisprechen... So geht gutes Design, geht doch! Wer also etwas modernes im Radioschacht haben möchte, das "nötige Kleingeld" hat, der hat hier vielleicht "sein" Radio gefunden. Ich wünsche Blaupunkt mit dem Gerät einen Riesenerfolg. So eines würde auch perfekt z.B. in einen Audi 80 Typ 89 oder einen der ersten A4 und A6 passen. Gruß Uli
  22. Erledigt. Hab ich zur Kraftstoffvorratsanzeige dazu gepackt.
  23. Natürlich……nicht lach. Ich Check das mal ab. Danke für den Hinweis. Wenn es das nicht ist, frag ich mich warum dann da kein Strom drauf ist. PS: läuft
  24. Wenn dann doch verkauft wird: für 700€ nehme ich den Wagen ungesehen wie er ist
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.