Jump to content
amoA4

kalter TDI-Motor macht Geräusche

Recommended Posts

Servus @,

ich brauche die Hilfe des allwissenden Forums:

TDI 75 PS, EZ 10/2003, 55 Tkm

Heute morgen bin ich mit kaltem Motor losgefahren,

da war plötzlich im 3. Gang bei ca. 2400 UpM ein

ungewohntes Geräusch, wie ein Resonanz-Brummen

oder -Klackern, ich meine vorne rechts hörbar.

Mit weniger oder mehr Drehzahl war es wieder weg,

nach 5 km Fahrt war es nicht mehr reproduzierbar,

also ganz weg.

Hat das schon mal jemand gehabt / gehört?

Was könnte die Ursache sein?

Während der restlichen 250 km ist kein ungewöhnliches Symptom,

Leistungseinbuße oder ähnliches aufgetreten, alles wie gewohnt.

Danke für Tipps und Diagnosen!

ciao

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sollte das Einmassenschwungrad im Getriebe sein.

Ist bei den 75PSlern nichts ungewöhnliches.

Ist nichts schlimmes, nur eine "Fehlkonstruktion" mit der man leben muss.

 

MfG

Johannes

Share this post


Link to post
Share on other sites

Seit ein paar Wochen trat das Resonanzgeräusch im o.g. Drehzahlbereich ständig auf, besonders im Schiebebetrieb.

Nein, es ist nicht das Einmassen-Schwungrad.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also nur zur Info: der 3. Gang ist jener bei dem man einen Getriebeschaden als erstes erkennt. Beim bergabfahren im 3. hört man wellenartiges Rasseln. 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weiss jemand was genau dann defekt ist, dieses Rasseln kenne ich sehr guut 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich weiss jetzt, was es nicht ist:

der Freilauf der Lichtmaschine

der Keilrippenriemen

die Spannrolle des Keilrippenriemens

Beides hatte ich im Verdacht, weil die Rolle im Leerlauf extrem vibriert hat,

das Lager der Rolle hatte Spiel, wäre evtl. demnächst kaputt gegangen.

Der Freilauf war tatsächlich fest.

Das Vibrieren der Rolle ist geringer geworden.

Die Hoffnung ruht jetzt auf dem Getriebeölwechsel und CERATEC ...

Den 100 T Kundendienst hatte ich im Glaspalast machen lassen und expliziet einen Getriebeölwechsel in Auftrag gegeben;

die Brühe die da jetzt rauskam, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit die Erst-Befüllung gewesen.

Es gab da mal einen "Rückruf" mit Austausch der Diesel- Rücklaufleitungen.

Wie kann man erfahren, ob der gemacht wurde?

Im Serviceheft ist nix eingetragen.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 10.9.2019 um 06:41 schrieb amoA4:

Es gab da mal einen "Rückruf" mit Austausch der Diesel- Rücklaufleitungen.

Wie kann man erfahren, ob der gemacht wurde?

Im Serviceheft ist nix eingetragen. 

 

Weiss dazu keiner was, z.B. A2-D2?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und wenn es vielleicht gar nicht der Motor war?

 Gleichlaufgelenke mal auf zu viel Spiel prüfen?

Ich hatte mal ein äusseres Gleichlaufgelenk dessen Sicherungsring nicht auf der Antriebswelle nicht verrastet war. Klang auch nicht gut.

War leicht feststellbar, da achsiales Spiel spürbar war.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war wieder mal auf Ursachenforschung, die Gelenkwellen haben kein Spiel, weder axial noch radial. Die Manschetten schauen gut aus.

Was gefunden habe ich trotzdem:

A2gelbHalterBolzen09102019.thumb.jpg.05841b9dc5622f707e82ddab742f0c1a.jpg

 

der Gewindestift lag im Unterbodenschutz, die Absuche ergab, das war der "sinnlose" M5- Gewindebolzen von der neuen Lichtmaschine

den gebrochenen Halter am Schlauch vom LL-Kühler zum Ansaugrohr

Beides nicht ursächlich für das Resonanzgeräusch, das bei 1500 min¹ auftritt, kalt beim Gas geben und wegnehmen, warm nur im Schiebebetrieb, bzw. Teillast.

Für weitere Anregungen bin ich dankbar ....

So nebenbei habe ich noch die Schaltseile gemäß Anleitung eingestellt, subjektiv keine Verbesserung der Schaltbarkeit.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.