Jump to content

COLOR Storm ! Sind alles so schlecht Schwarz lackiert?


dvd-berger

Recommended Posts

Hallo zusammen,

habe mir gerade einen silbernen A2 Color Storm mit EZ 12/2004 gekauft und hole den am Samstag bei meinem Händler ab.

Was mich eigentlich wundert und diese Frage geht an alle Color-Storm besitzer oder leute die sich damit auskennen.

Die Mattschwarz lackierten Stellen an der Stossstange vorne und an der Stossstange hinten sehen ziemlich ich sag mal "billig" lackiert aus, nicht überall ist 100%ig frabe hingekommen und an einigen Stellen ist die schwarze Farbe an stellen der silbernen Stossstange hingekommen wo es nicht sein sollte.

Es fällt bei ersten hinschauen nicht wirklich auf, ich werde daran also nicht sterben, aber bei Audi bin ich eigentlich anderes gewohnt.

Ist das bei allen COLOR STORM so? weil es evtl. nachträglich gemacht wird?

Zuerst habe ich an ein Unfallfahrzeug gedacht, aber dann wäre es wohl nicht vorne links + rechts und hinten an allen Stellen.

 

Für alle Hinweise diesbezüglich wäre ich sehr dankbar.

 

Schönen Gruss

Kay

Link to comment
Share on other sites

Was sich allerdings bei meinem "echten" Colourstorm zeigt, beim Einwachsen (Nicht polieren) über die schwarzen Teilbereiche wird der Lumpen schwarz von den Teilen...also so gut kann die Lackierung wirklich nicht sein...

Link to comment
Share on other sites

Ich hole den A2 am Samstag oder Montag vom freundlichen ab, der A2 ist auch von einem offiziellen VW/Audi-Händler wurde vom Vorbesitzer als Werkswagen

gekauft und auch Scheckheft gepflegt.

Die anderen schwarzen Teile (Radkästen, Seitenschutzleisten sehen soweit ich das beurteilen kann in Ordnung aus.

Es ist auch nicht extrem, wie gesagt an einigen Stellen (kantenbereich) fehlt ein wenig Lack (evt. wegpoliert?) und an einigen Stellen ist es in dem schmalen Spalt zwischen Stossstange und dem schwarz lackierten Teil (einige klitzekleine Farbspritzer/Kleckse), es sind wirklich nur minimal Farbspritzer und laut Händler ist es ein offizieller Color Storm.

Sobald ich das Teil auf dem Hof stehen habe, versuche ich mal Fotos zu machen, aber ich denke es wird ziemlich schwierig, das Fotomässig darzustellen.

Danke trotzdem schon mal.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Kai

 

Also ich hab grad nachgeschaut und bei meinen ist alles aus Kunststoff.

Überhaupt keine Farbe,nur mattschwarz.

Und wie kann man Plastik wegpolieren ?

Irgendwas stimmt da nicht, bzw. wurde was nachgepfuscht.

Bei mir schaut alles super aus.( Bj. 10/03 ).

Oder waren ältere Modelle lackiert ?

 

Grüße/House

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

definitiv sind die schwarzen teile ab werk lackiert. Wenn man Radläufe oder Kotflügel betsellt vom CS sind die schwarzen Teile schon schwarz, der Rest grundiert.

 

Ich bin auch der Meinung dass da was nicht stimmt

Link to comment
Share on other sites

Das ist er hier:

Audi Deutschland > Gebrauchtwagen > Gebrauchtwagensuche

 

Denke nicht das der Händler Color-Storm ranschreibt wenn es keiner ist.

Habe zur Sicherheit das Angebot mit allen Details nochmal für meine Unterlagen ausgedruckt.

 

Es sieht auch nur an der Stossstange vorne und hinten so danach aus.

Ist den das "Schwarze" ein Kunststoffeinsatz und nur reingeclipst oder ist das ein Teil mit der Stossstange zusammen?

 

Bis auf diese Kleinigkeit ist der Wagen TOP!

 

Wenn einer von euch Profis in der Gegend wohnt, kann sich das vielleicht jemand mal anschauen, der Wagen wird erst Samstag oder Montag von mir abgeholt.

 

Gruss

Kayyyyyyyyyyyy :-)

Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Der Stossfänger ist ein Teil, also noch einmal, das schwarze ist ab werk lackiert, wenn man einen neuen Stossfänger braucht kommt dieser grundiert udn die schwarzen Sachen sind schon schwarz.

Link to comment
Share on other sites

HEY, jetzt führt mein Link zu einem ganz anderen A2. Was soll das, Bill Gates??????

 

 

Ich hab den mal als Hardcopy angefügt. Das ist der einzigste A2 Farbsturm mit EZ 12/04...

 

 

 

Edit:

Da ich den richtigen gefunden hab, lösch ich mal die ganzen gescheiterten Verlinkungsversuche der Übersichthalber raus.

vtp.audi.com.pdf

Edited by hirsetier
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Die Vermutung habe ich leider auch.

Wenn es nicht vorne links + rechts und auch hinten überall so wäre, dann hätte ich ja evtl. einen Unfall vermutet, aber so ????

Kann mir aber auch nicht vorstellen das jemand Geld für Spiegel, Kotflügelabdeckung, Seitenschutzleiste & Co. ausgibt nur damit er einen Color-Storm hat !

Ich weiss nicht genau was ich machen soll, der Wagen ist sonst TOP, genau die Ausstattung die ich haben wollte und auch die CS-Ausführung gefällt mir.

Habe den ja erst letzten Samstag vom Audi-Händler abgeholt.

 

Ich meine so schlimm ist es ja nicht, aber er wurde mit CS-Paket angegeben.

Link to comment
Share on other sites

Kann man evtl. anhand der Fahrgestellnummer oder der Nummer im Serviceheft entnehmen ob es die original CS-Ausführung ist?

Wie lautet die Nummer für CS?

 

das sollte der Freundliche nach 2-3 Klicks wissen..

PCS = Paket Colour storm

Link to comment
Share on other sites

Frage: Wurden die CS-Anbauteile (die mattschwarzen) von Werk schon schwarz lackiert montiert oder erst nachträglich lackiert?

 

Dachte immer die wurden vorher schwarz lackiert und dann montiert...weil wen dem so ist, dann ist die Sachlage wohl relativ eindeutig...

Link to comment
Share on other sites

Guest erstens

Anbauteile gibt es keine, die Teile sind ein und das selbe Teil mit der Stoßstange! Ist aus einem Guss, also Spritzguss, da ist nur so eine Andeutung, als sei es ein extra Teil, damit man Unfallreparaturen also partielles Nachlackieren kaum sehen kann.

 

Bei dir scheint das silber nachlackiert zu sein.

Link to comment
Share on other sites

das sollte der Freundliche nach 2-3 Klicks wissen..

PCS = Paket Colour storm

 

Am Farbcode für aussen kann man ebenfalls erkennen,

ob es ein CS ist oder nicht.

 

Auf dem Aufkleber im Batteriefach bzw. im Serviceplan

steht bei meinem für die Lacknummer: LY7W / L1P9

(Lichtsilber Y7W und Schwarz (Absetzfarbton) 1P9).

 

Mein A2 schläft jetzt schon und ich will ihn heute nicht mehr wecken ;),

aber ich sehe mir morgen mal seine Lackübergänge an.

 

Gruß

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Hinten sieht alles 1A aus,

 

vorne gibt es jeweils an den oberen, äußernen Radien

keine sauberen Übergänge, die aber bei weitem nicht

so schlimm aussehen, wie auf den weiter vorne gezeigten

Bilder.

 

Gruß

Andreas

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

also in meinem Serviceheft steht unter Lacknr.

LY7W/L1P9

Demnach muss es wohl ein original Color Storm sein, der einfach nur schlecht ab Werk lackiert wurde.

Wenn es einen Unfall o.ä. gegeben hätte, dann wäre er ja nicht an allen 3 Stellen so schlecht lackiert.

Aber schon mal gut zu Wissen das es kein umgebastelter ist.

Gruss

Kay

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.