tamiyaner

Komfortsteuergerät codieren

Recommended Posts

Ich wollte mein Komfortsteuergerät neu codieren lassen und vielleicht die eine oder andere Einstellung ändern.

Das Problem, mir fehlt die Codierung selbst.

Kann mir jemand eine Liste zukommen lassen, mit den jeweiligen Einstellmöglichkeiten und den dazugehörigen Zahlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt versuchs ich mal hier ... :-)

 

Ist es möglich, ein Komfortsteuergerät welches keine Funkschlüssel hat (so wie mein A2) um diese Funktion zu erweitern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mim Falsches Fuß aufgestanden!? ... Wieso sagt mir dann mein Händler und ein anderer, dass dies nicht möglich sei!? Wollte es das letzte mal beim KD machen lassen aber da meinten dann 2 Autohäuser geht nicht. Klar, die wollen Teile verkaufen aber eigentlich ist mein Händler sehr entgegenkommend...

Das Forums-Wiki sagt auch nicht direkt, dass es möglich ist ...

 

 

Ansonsten... wer wäre bereit es mal bei mir zu testen ;-) ?

bearbeitet von Kawa-racer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok ^^ ... sorry bin momentan im Stress ... schreib noch meine Dokumentation für meine Projektarbeit und das nagt an meinen Nerven.

 

Mich wundert es aber scho, dass wenn es geht, warum es so wenige machen? Kannst du sowas programmieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann zwar programmieren, aber nichts was mim a2 zu tun hätte ;) Da steht es geht wenn man die Kodierung ändert, vielleicht muss man noch ne antenne oder so legen...aber sonst wärs ja schwachsinnig 2 verschiedene steuergeräte....naja, ich weiß nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist es möglich, ein Komfortsteuergerät welches keine Funkschlüssel hat (so wie mein A2) um diese Funktion zu erweitern?

nur mit dem anderen KSG; oder wenn du viiiiieeeel SMD löten willst - ich habe auf dem Halbweg aufgegeben :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So steht es im Wiki:

 

Hardware im Detail

 

Die gesamte Elektronik innerhalb des KSG befindet sich auf einer Platine. Diese Platine ist je nach Teilenummer mit allen Bauteilen bestückt oder aber nur mit Bauteilen, die eine bestimmte Ausstattungsvariante erforderte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwo habe ich mal gelesen, dass die KSG die "funken" können außen auf dem Gehäuse über ein entsprechendes Symbol gekennzeichnet sind. (Irgendein Bundesadler und etwas blabla so wie es früher von der Post bei funkenden Geräten gemacht wurde)

 

Kann das irgendjemand bestätigen??

Auf meinem KSG ist kein solches Symbol, und ich habe auch keine FFB. Aber meine Kugel hat beim Vorbesitzer mal ein neues KSG bekommen, und laut der Codierung hat es Vollausstattung.:confused:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Auf meinem KSG ist kein solches Symbol, und ich habe auch keine FFB

VAG-Nr. deines KSG?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier ist ein Bild von meinem KSG auf dem man auch die Nummer lesen kann.

Würde mich wirklich freuen wenn jemand helfen kann.

 

Ich habe übrigens noch einen A6 Bj2002 mit FFB, kann ich evtl. davon einen Schlüssel zum Testen der "Funkerei" nehmen?

Ist schon klar, dass dann zwar die WFS nicht geht, aber zumindest wüsste ich dann ob mein KSG funken kann???

Wobei vermutlich die Antenne auch noch fehlt:confused:

IMG_6739.jpg.a36847e6ed70820aeb592eaacf170cbc.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Machs doch einfach mal auf und schau nach, ob an dem Pin für den Antenneneingang innen überhaupt ein Baustein hängt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Machs doch einfach mal auf und schau nach, ob an dem Pin für den Antenneneingang innen überhaupt ein Baustein hängt...

 

Keine schlechte Idee, aber welcher Pin ist für die Antenne??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo tichy, danke für die Info.

Hast Du einen Tipp wie ich an den x-poligen Stecker ein Kabel als Antenne "drantüdeln" kann. Den Originalkabelbaum möchte ich möglichst nicht unwidruflich schädigen.

 

Danke

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die "richtige" Variante wäre, (wenn die Kammer bei dir leer ist), einen passenden Einsatz (weiß nicht wie die heißen, das Metall in den Steckern gibts jedenfalls einzeln als Meterware, phoenix_A2 hat da einiges da) zu besorgen und mit einem angecrimpten/-gelöteten Stück Draht der Länge ~17cm in die richtige Kammer zu stecken. Wenn der Metalleinsatz schon drin ist, kannst du versuchen, ihn heile rauszuprokeln und das gleiche zu tun. Schöner und reichweitenfördernd wäre es, die Antenne aus dem Faradayschen Käfig namens Geheimfach (;)) ein Stück (17cm :D) herauszuführen und über die Resonanz (die mit dem ganzen Blech und Kabelzeugs eh nicht stimmt) nicht weiter nachzudenken. Und wenn du dadrauf entweder keinen Bock hast oder den passenden Einsatz nicht findest, dann löte das Kabel doch einfach im KSG innen an der Buchse an und führ es durch das Gehäuse (Nut dremeln) nach draußen. Das wäre wahrscheinlich meine Lösung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde auch gerne die FFB nachrüsten.

Kann mir Jemand sagen ob mein KSG (8Z0959433AH) Funk-fähig ist? Ich habe schon viel im Forum und auch den Artikel im Wiki gelesen bin aber leider nicht schlau draus geworden.

 

Tausend Dank!!!

bearbeitet von open

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Wiki unter Teilenummernmatrix/Pr-Nummern nachzulesen:

 

 

KSG 8Z0959433AH =

PR- 5D0: Ohne Trägerfrequenz oder

PR- 5D1: ZV mit FFB 433,92MHZ

 

Die PR-Nummern der Fahrzeugdatenträger befindet sich beim Audi A2 im Kofferraum unter der Abdeckung. Eine zweite Ausfertigung davon befindet sich auf der ersten Seite im Serviceheft.

 

Dort sollte dann unter (7) Ausstattungscodes 5D1 wie rechts auf dem Bild stehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Super, Danke für die schnelle Hilfe!

Leider steht im Fahrzeugdatenträger 5D0, ich brauche also ein anderes KSG, richtig?

8Z0959433AF wäre ja der Nachfolger, woran kann ich erkennen ob ich eines mit FFB vor mir habe? Ich würde jetzt mal in der Bucht fischen oder beim Verwerter schauen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beim Belzebengel war nur eine 50cm Litze als Antenne , neue Schlüssel und Freischaltung nötig.

 

Eine PN an ihn senden, evtl. weiß er mehr.

 

woran kann ich erkennen ob ich eines mit FFB vor mir habe?

 

Weiter oben ab #24 und #27

bearbeitet von Primbs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für den Hinweis, hab ihn gleich mal angeschrieben.

Kann ich das KSG einfach ausbauen oder besser vorher die Batterie abklemmen? Muss danach was neu eingestellt werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden