Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Scangauge II - was kann man ihm beibringen?


jovi
 Share

Recommended Posts

Außer mir haben ja noch einige hier dieses OBD 2 Display im Einsatz. Da man ja über die vielen Informationen hinaus auch eigene Abfragen programmieren kann (XGauge) wäre es interessant zu wissen, was Ihr (falls üerhaupt) aus diesem Tausendsassa herausgekitzelt habt.

Mein kleines Erfolgserlebnis ist die Anzeige der gerade vom System eingestellten Motorleistung, die auch verglichen mit dem Verbrauchsdiagramm plausibel erscheint. Wer weiß mehr dazu?

Link to comment
Share on other sites

Mein kleines Erfolgserlebnis ist die Anzeige der gerade vom System eingestellten Motorleistung, die auch verglichen mit dem Verbrauchsdiagramm plausibel erscheint.

 

Dann erzähl uns doch mal, wie du das gemacht hast.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

All ISO and VPW vehicles

GAUGE Engine Oil Temperature ©

TXD 686AF1015C

RXF 0441055C

RXD 2808

MTH 000100010000

NAM AIR

Notes Degrees Celcius

 

All PWM vehicles

GAUGE Engine Oil Temperature ©

TXD 616AF1015C

RXF 0441055C

RXD 2808

MTH 000100010000

NAM AIR

Notes Degrees Celcius

 

All CANSF vehicles

GAUGE Engine Oil Temperature ©

TXD 07DF015C

RXF 0441055C

RXD 2808

MTH 000100010000

NAM AIR

Notes Degrees Celcius

Link to comment
Share on other sites

leider funzt keiner der drei.

 

So viel ich weiß, hat der A2 keinen Öltemperatursensor. Deswegen kann leider auch kein Wert angezeigt werden.

Gefühlt steigt beim TDI die Öltemperatur viel langsamer als die Kühlwassertemperatur.

Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...

Scangauge via Bluetooth auf's Smartphone... wie geil ist das denn?

 

Scangauge/OBD übers Handy: Symbian, Android, iOS, ... : Onboard-Diagnose (OBD)

 

BTW:

Kann man mit Scangauge II auch die Öltemperatur auslesen?

Lt. offzieller Website und einiger Foren geht das nicht... warum eigentlich nicht?

 

Edith: Mist das Teil gibbet ja schon hier ... ODB-II BT-Interface und ODBscope mit Symbian-Handy - A2 Forum

 

Gruß

Lutz

Edited by maulaf
Link to comment
Share on other sites

kann man nicht mit vcds die öltemperatur auslesen? hab da hier mal nen screenshot gesehen. woher bekommt vcds die temperatur wenn doch kein sensor verbaut ist?

 

Naja, das offizielle OBD-II bietet keine Echtzeitdaten der Öltemperatur an.

VCDS zeigt die Öltemperatur und vieles andere an.

Nur Scangauge ziert sich noch, weil es wohl jenseits der Grenzen der offizielle ODB-Schnittstelle ist...

 

Gruß

Lutz

Link to comment
Share on other sites

kann man nicht mit vcds die öltemperatur auslesen? hab da hier mal nen screenshot gesehen. woher bekommt vcds die temperatur wenn doch kein sensor verbaut ist?

 

Ja, mit VCDS kann man die Öltemperatur auslesen. Im Kombiinstrument steht die Öltemperatur z.B. im Messwerteblock 50 zur Verfügung (zusammen mit Kilometerstand, Motordrehzahl und Kühlwassertemperatur).

Der A2 hat sehr wohl einen Öltemperatursensor. Es ist genauer gesagt ein Kombisensor für Ölstand und Öltemperatur.

Link to comment
Share on other sites

Naja, das offizielle OBD-II bietet keine Echtzeitdaten der Öltemperatur an.

VCDS zeigt die Öltemperatur und vieles andere an.

Nur Scangauge ziert sich noch, weil es wohl jenseits der Grenzen der offizielle ODB-Schnittstelle ist...

 

Das ist richtig: Scangauge beherrscht nur das herstellerübergreifende OBD-2 Protokoll. Der A2 liefert die Öltemperatur aber nur über das VAG-Spezische Protokoll.

VCDS beherrscht beide Protokolle.

Link to comment
Share on other sites

  • 10 months later...
Nein, weil kein entsprechender Sensor vorhanden ist, der die Temperatur ausgeben könnte.

Sicher? Der G266 ist fuer den ATL als Oelstands/-temperatursensor ausgewiesen...

 

Cheers, Michael

Link to comment
Share on other sites

Ölstand ja, aber Temperatur wäre mir neu. Lege mich da aber nicht fest.. ;)

 

Schau doch gelegentlich mal in den entsprechenden Messwertblock im KI. Beim Benziner liest er auf jeden Fall die Öltemperatur. Trotzdem kommt man da über OBD nicht dran, nur über das VCDS.

Link to comment
Share on other sites

Ausnahmsweise zitiere ich mich mal selbst...;)

 

Ja, mit VCDS kann man die Öltemperatur auslesen. Im Kombiinstrument steht die Öltemperatur z.B. im Messwerteblock 50 zur Verfügung (zusammen mit Kilometerstand, Motordrehzahl und Kühlwassertemperatur).

Der A2 hat sehr wohl einen Öltemperatursensor. Es ist genauer gesagt ein Kombisensor für Ölstand und Öltemperatur.

 

Das ist richtig: Scangauge beherrscht nur das herstellerübergreifende OBD-2 Protokoll. Der A2 liefert die Öltemperatur aber nur über das VAG-Spezische Protokoll.

VCDS beherrscht beide Protokolle.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 8

      Komfortsteuergerät

    2. 12

      Guter Kauf? Erster A2, Panoramadach defekt - wer kann es mir reparieren

    3. 1

      Unusual () drive shaft failure AUA

    4. 8

      Komfortsteuergerät

    5. 1

      Unusual () drive shaft failure AUA

    6. 8

      Komfortsteuergerät

    7. 17

      [1.6 FSI] Scheibenbremse hinten läuft nicht frei

    8. 8

      Komfortsteuergerät

    9. 23

      Größerer HBZ für Audi A2 (ohne 1.2er)

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.