Jump to content
Aus Sicherheitsgründen ist eine Anmeldung nur noch mit der hinterlegten E-Mail Adresse möglich. ×

Dieser soll es sein...


XLars
 Share

Recommended Posts

... zunächst mal ein freundliches "Hallo" in die Runde und dazu einen Gruß aus Heikendorf (Kiel).

 

Wir werden uns heute abend diesen A2 kaufen - es sei denn ihr findet Gründe uns davon abzuhalten (habe gerade von bine01' Problemen gelesen... es scheint ja auch A2-Patienten zu geben :huh:...)

 

Könnt ihr dieses Angebot beurteilen? (evtl. ist das Auto hier ja sogar bekannt?)

 

Audi A2 1.4

 

In einer Stunde fahren wir los zur Probefahrt...

wenn ihr also heisse Tipps habt, worauf ich besonders achten sollte - bitte her damit

 

Vielen Dank schon mal.

Gruß

Lars

Link to comment
Share on other sites

Auf den ersten Blick und anhand der Daten sieht der doch gut aus. Mehr kann ich nicht sagen. Den genauen Zustand muss man vor Ort gucken und wegen Preisen bin ich nicht so auf dem laufenden also das was man so mitbekommt halt.

Link to comment
Share on other sites

Das Angebot liest sich soweit ganz gut, mich persönlich stören bei solchen Inseraten immer die fehlenden Innenraumbilder.

Die Ausstattung würd ich mal mit einer "2" beurteilen - das wichtigste ist dabei:

 

- Style & Advancepaket

- CD Radio mit Wechsler

- Sitzheizung

- Winterreifen

 

Ich würde das Scheckheft mal durchschauen und nach Zahnriemenwechsel fragen. Der dürfte bald fällig sein und ist nicht ganz billig.

Von Außen die üblichen Verdächtigen: Spaltmaße, Dellen, Beulen, Kratzer an Auto und Alufelge.

Im Innenraum vorallem auf den Softlack an Klimaautomatik, Lichtschalter, Fensterheber schauen. Event. findet sich ja noch Ausstattung die nicht dazugeschrieben wurde ? z.B. Tempomat, FIS, abblendender Innenspiegel ?

 

Die Winterreifen am Besten mal anschauen, Profiltiefe und vorallem das Alter anhand der DOT überprüfen. Im Zweifelsfall lieber beim Verkäufer lassen und dafür Preisnachlass raushandeln.

 

Bei der Probefahrt auf ungewöhnliche Geräusche achten, grad bei Kurvenfahrten und bei Fahrten über Bordstein oder ähnliches (--> Stabi, Querlenker)

Geradeauslauf prüfen, Ansprechverhalten der Bremsen etc.

 

Ich wünsch auf jeden Fall viel Erfolg und Drück euch die Daumen, dass euch die Kugel zusagt.

 

Edit: Ich hätte einen Nicht-Colour-Storm, mit fast gleicher Laufleistung und Ausstattung vom Händler mit Garantie für 8000 € bekommen.

Link to comment
Share on other sites

Ich habe noch nie in einem A2 gesessen (habe ihm aber schon immer

"hinterhergeschielt" ;))

 

Ich bin 192 cm lang - meine größte Sorge ist der Sitzkomfort für die größer gewachsenen...

 

Ich bin seeehr gespannt :)

Link to comment
Share on other sites

Ich wünsch auf jeden Fall viel Erfolg und Drück euch die Daumen, dass euch die Kugel zusagt.

 

Edit: Ich hätte einen Nicht-Colour-Storm, mit fast gleicher Laufleistung und Ausstattung vom Händler mit Garantie für 8000 € bekommen.

 

Danke für die guten Tipps und Wünsche.

Preislich haben wir uns recht gut arrangiert...

 

Teuer sind die kleinen Raum- und Technikwunder schon; dafür aber auch recht wertstabil, wenn ich richtig informiert bin...

und ich gestehe, dass mir gerade diese gelb-schwarz Kombi besonders gut gefällt.

 

Bei 60 tkm wurden die Koppelstangen ersetzt (soll ja eine Schwäche sein...)

Zahnriemen wird erst bei 100 tkm gemacht, oder? Wie teuer ist diese Inspektion?

 

Lars

Edited by XLars
Link to comment
Share on other sites

Na ja, normal ist das nicht. Aber auch nicht schlimm.

 

Koppelstangen "halten" den Stabi fest. Wenn die ausgeschlagen sind, poltert der Stabi...

 

So sehen die z.B. aus (sind nicht die originalen vom A2, aber diese passen bei Tieferlegungen >35mm)

Link to comment
Share on other sites

Nochmals Dankeschön.

 

Habe gerade gelesen, das die nächste Inspektion schon bei 90 tkm ist.

Dann wird auch der Zahnriemen gewechselt, richtig?

 

Wie teuer ist diese Inspektion in etwa?

 

Gruß

Lars

(gleich geht's los)

Link to comment
Share on other sites

Der Zahnriemen wird bei der Inspektion nur kontrolliert, nicht getauscht, er hat keinen festen Intervall beim Benziner.

 

300€-400€ je nach Audi-Partner.

Link to comment
Share on other sites

Hallo XLars,

 

schön endlich wieder ein A2 aus Kiel in Club.

 

Bei der 90000km Inspektion sollten folgende Teile gewechselt werden: Zahnreimen, Spannrolle und Wasserpumpe.

 

Leider wird es dann nicht billig.

 

Kosten bis zu 800 €.

 

LG PT-Kiel

Link to comment
Share on other sites

Hallo ihr,

 

wir sind wieder daheim - natürlich MIT dem Imola A2 :racer::HURRA:

Probefahrt war wie sie sein soll (hoffe ich mal - bei einer Sache bin ich mir nicht 100 % sicher - dazu gleich eine Frage... s.u.)

 

Das Auto ist seit 5 Jahren als Zweitwagen in 2. Hand.

Gekauft wurde es '03 als Jahreswagen eines Werksmitarbeiters.

Die Vorbesitzer wollten den Wagen beim Wechsel auf einen Golf plus eigentlich in Zahlung geben, aber der Händler bot nur 6.500.

Er war nun 14 Tage inseriert und wir einigten uns auf 7.500.

(Dazu gab es noch gute Stahl-Winterräder mit Audi Kappen)

 

Zum Pflegezustand:

Vor 2 Monaten haben wir eine A-Klasse (160 CDI) als Jahreswagen gekauft und ich war erstaunt, dass ein immerhin 6 Jahre alter Audi

so schnieke von innen und aussen aussehen kann - alles tip top i.O.

Da gab es absolut nichts zu meckern :TOP:

 

Auch aus technischer Sicht war die Probefahrt eine glatte 1 (wenn dieses eine kleine Geräusch nicht wäre - dazu gleich die Frage...)

Der Motor startet sofort, läuft absolut rund und nimmt Gas an wie er soll. (Der gaaanz bescheidene Carrera Sound bei 3.500 U/Min macht Laune und läd ein zu einer etwas sportlicheren Fahrweise ;))

Fahrgefühl? M.E. BESSER als im Benz. Er lässt sich spielend leicht lenken, hält die Spur, kein zittern, keine Fahrgeräusche, die Bremse arbeitet präziese, keine Lastwechsel beim antippen des Gaspedals.

 

100 von 100 Sympathiepunkten :TOP:

Irgendwie fühlt man sich 10 Jahre jünger in dem Auto :cool:

 

Und jetzt zu der einen kleinen Unsicherheit:

Darf der Motor im Stand ganz leicht, aber wahrnehmbar "tick-tick-tick-tick" machen?

(Mir viel das gleich auf und nach der Rücktour (130 km) war im warmen Zustand das gleiche Geräusch (Ventilklappern???) zu hören.)

Ist das normal? Kann man das einstellen lassen??

Der Vorbesitzer kannte das Geräusch seit jeher und fand es ganz normal...

Ist dieses leise klackern zu erklären für den 1.4 Liter Benziner? Oder bahnt sich da was an??

 

Ich werde erstmal die 90 tkm Inspektion machen lassen.

Die 800 Euro erschrecken mich eigentlich nicht wirklich.

Mein voriges Auto brauchte 10 Liter (Diesel) mehr auf 100 km.

Die 800 Euro habe ich also nach ca. 8000 km wieder drin :D

 

Eure Meinung zum Motor tickern bitte...

Lars

Edited by XLars
Link to comment
Share on other sites

Guest Audi TDI

Woher kommt das Tickticktick?

 

Von aussen zu hören? Oder nur von innen aus dem Bereich des Armaturenbretts?

Wenn nur von innen ist es eine Stellklappe der Klima.

 

Gruß Audi TDI

Link to comment
Share on other sites

Hallo XLars,

 

schön endlich wieder ein A2 aus Kiel in Club.

 

Bei der 90000km Inspektion sollten folgende Teile gewechselt werden: Zahnreimen, Spannrolle und Wasserpumpe.

 

Leider wird es dann nicht billig.

 

Kosten bis zu 800 €.

 

LG PT-Kiel

 

Moin moin!

 

Kannst du mir eine Werkstatt (im Raum Kiel) empfehlen, die sich gut mit dem A2 auskennen und nicht (auf Verdacht) alles mögliche gleich mit machen?

 

Gruß

Lars

Link to comment
Share on other sites

Danke @alcapwn.

 

Woher kommt das Tickticktick?

 

Von aussen zu hören? Oder nur von innen aus dem Bereich des Armaturenbretts?

Wenn nur von innen ist es eine Stellklappe der Klima.

 

Gruß Audi TDI

 

Das Klappern kommt definitiv vom Motor (und hört sich genau so an wie leichtes Ventilklappern) Hörbar nur im Leerlauf.

 

Lässt sich da was (vom Profi) einstellen?

Link to comment
Share on other sites

Moin moin!

 

Kannst du mir eine Werkstatt (im Raum Kiel) empfehlen, die sich gut mit dem A2 auskennen und nicht (auf Verdacht) alles mögliche gleich mit machen?

 

Gruß

Lars

 

Also, wir lassen unsere A2 (2xDiesel, Bj.01 und 03) im Kieler Glaspalast des AUDI-Zentrums "ordnungsgemäß" alle 2 Jahre in Kiel warten. A2 Kompetenz ist da schon vorhanden, es wird auch bei der Annahme (bzw. telef.) besprochen, was gemacht werden sollte. Allerdings spielt sich da preislich unter 450 EUR oder so nichts ab, dafür gibts einen kostenlosen Hol- und Bring-Service.

 

Es ist halt sehr entspannt, du bringst den Wagen morgens hin, der Hol- und Bring-Service bringt dich zur Arbeit und holt dich nachmittags wieder ab.

 

Ich habe noch nie so stressfrei Autos gehabt. Der Bj.01 (Erstbesitz) ist immerhin 8 Jahre alt, brauchte zwar Zahnriemen und Stabis, hat aber immer noch die erste Batterie.

 

Vor allem spürt man im Vergleich zu einigen anderen anderen Autos wenig Abnutzung. Sei es Polster oder Lack, trotz minimaler Pflege alles Bestens.

 

-Steppenwolf-

Link to comment
Share on other sites

Das Klappern kommt definitiv vom Motor (und hört sich genau so an wie leichtes Ventilklappern) Hörbar nur im Leerlauf.

 

Lässt sich da was (vom Profi) einstellen?

 

Nach dem LL Service klappert übrigends nix mehr - dann war der wohl wirklich fällig... :huh:

 

Gruß

Lars

Link to comment
Share on other sites

Hallo Lars,

 

wie wars Du denn mit Autohaus Ost zufrieden??

 

Gruß Peter

 

Wir hatten früher schon mal regelmäßig einen Lupo (Neuwagen) zum Service.

Ich habe bisher nur gute Erfahrung mit dem Autohaus Ost gesammelt...

Obwohl ich mit 550 Euro wohl ziemlich viel bezahlt habe (verglichen mit anderen Berichten hier...).

 

... und den Gutschein von Audi wollten sie nicht annehmen (wird noch geklärt -

ich warte noch auf einen Anruf u. ggf. eine Gutschrift...)

Obwohl doch extra "Audi Service" ausgeschildert ist... :kratz:

 

Gruß

Lars

Link to comment
Share on other sites

...und den Gutschein von Audi wollten sie nicht annehmen ...

mit welcher Begründung?

 

Bei meinem LL-service wurde der Audi-Gutschein angenommen. Zugleich konnte ich auch noch einen Gutschein der Audi Werkstatt selbst einlösen. Bericht dazu folgt heut Abend.

Link to comment
Share on other sites

mit welcher Begründung?

 

"...weiß jemad was von dieser Aktion?" - reich herum - keiner hat Ahnung... :crazy: - "das klären wir mit Audi und rufen sie dann an..."

 

Ich kam mir vor wie ein Bittsteller... :kratz:

Link to comment
Share on other sites

Na ja, ich halte dem Autohaus jetzt mal zu Gute (ohne die zu kennen), dass der Gutschein schon recht "selbstgemacht" ausschaut. Und wenn die den Gutschein wirklich noch von niemand anderem vorgelegt bekamen und Du für die auch ein Neukunde bist, kann ich deren Verhalten "erstmal bei Audi nachfragen" schon für ok.

Sobald die grünes Licht aus IN haben, sollten sie Dir allerdings die 25 Euronen schon verrechnen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 51

      Possible ATL turbo upgrade?

    2. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    3. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    4. 5

      [1.6 FSI] Kraftstoffleitung undicht

    5. 0

      Verkaufe: Fahrwerksfeder hinten; neuwertig

    6. 9

      Fahrwerksfedern für 1.6FSI mit Panoramadach und S-Line Sportfahrwerk

    7. 25

      66. NRW Schraubertreffen in Legden - 24.07.2021

    8. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

    9. 0

      Lenkung muht wenn man rechts einschlägt

    10. 1

      Kabelbruch zwischen Karosserie und Fahrertür

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.