alexa2

A2 – Designklassiker der Zukunft

Recommended Posts

alexa2   

Hallo A2ler,

 

das Magazin „Men's Healths“ schreibt in seiner März-Ausgabe unter dem

Titel „Designklassiker der Zukunft“:

 

„Der A2 von Audi wird total unterschätzt. Das einzige Dreiliter-Auto mit vier Türen, noch dazu in absolut ungewöhnlichem Design – da steckt Potential drin. Dazu kommt, dass der A2 nur noch bis 2006 in dieser Form gefertigt wird. Das gibt ihm einen kalkulierbaren Seltenheitswert. Da können Sie einen Klassiker von morgen zum Serienpreis erwerben.“ (Bernd Wieland, Vize-Chefredakteur „auto motor und sport“).

 

Gruß Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Alu 2   

Der A2 hat sicherlich das Zeug zum Klassiker. Außergewönliches Design, gewinnt alle Vergleichstests, technisch innovativ, vollwertiges 3L Auto, Sieger beim TÜV Report...nur der Verkaufserfolg bleibt aus.

 

Vielleicht ist das Auto seiner Zeit voraus? Oder besser gesagt, Audi hat es bis heute nicht zustande gebracht, dieses innovative Konzept richtig zu vermarkten. Für das Audi-Marketing ist der A2 offensichtlich einen Schuh zu groß, hier bedient man inzwischen wieder den sicheren Mainstream mit A3 u. Konsorten. Zum A2 halbherzige Pressemitteilungen, wenig überzeugend wirkende Autoverkäufer sind nur das ende der Kette. Wenn die Marketing-Strategen sich nur das richtige Konzept ausdenken würden, ist der Hebel gesetzt (Beispiel DC A-Klasse Erfolg trotzt technischen GAU oder BMW Mini Retro-Staub, null Innovation aber läuft).

 

Ach ja, bei Audi gab es ähnliches Spiel schon einmal: NSU Ro 80. Ist heute ein Design-Klassiker, war technisch innovativ, Auto des Jahres.... Vermarktungstechnisch hat man damals, allerdings unter viel ungünstigeren Umständen als heute (NSU wurde von VW übernommen), auch so ziemlich alles falsch gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aluholz   

An den Ro80 denke ich auch, wenn ich mir die Zukunft vom A2 vorstelle. Mit welcher Zahl sollen sich dann die A2-Fahrer in Zukunft grüßen ? Beim Ro80 war es die Anzahl der eingebauten Motoren (nacheinander, nicht gleichzeitig ;))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Eddy   

Ich finde es echt lustig, dass fast alle anderen Autohersteller so ne A2 Kopie anbieten (Ford, Mitsubishi, Opel, Seat, Fiat) und Audi die Kiste aus dem Programm kegelt. :rolleyes:

Audi will halt nur so vernünftige Kunden, die sich einen RS6 oder RS8 leisten. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
... Ich finde es echt lustig, dass fast alle anderen Autohersteller so ne A2 Kopie anbieten (Ford, Mitsubishi, Opel, Seat, Fiat) und Audi die Kiste aus dem Programm kegelt ...

 

Mich würd's auf jeden Fall freuen, wenn es nie wieder einen A2 geben würde. Das stellt die Besonderheit und Einmaligkeit unserer Kugel noch mehr heraus.

 

Sozusagen ein lebenden Dinosaurier.

 

Und das ist genau das, was ich möchte :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
svenno   
Mich würd's auf jeden Fall freuen, wenn es nie wieder einen A2 geben würde. Das stellt die Besonderheit und Einmaligkeit unserer Kugel noch mehr heraus.

 

Sozusagen ein lebenden Dinosaurier.

 

Und das ist genau das, was ich möchte :D.

 

Moin!

 

Ein Design-Klassiker wirds sicher, zumal er ja diesbezüglich auch schon einen Preis gewonnen hat.

 

Nunja. Der nächste A2 ist bereits beschlossenen Sache. Er wird natürlich anderst aussehen, aber ist wieder als Technologieträger ausgelegt.

 

Ich würde mal behaupten wollen, dass ich meinen A2 auch die nächsten 20 Jahre noch haben werde, sofern mir den Kleinen keiner kapputt fährt.

 

Gruß

 

svenno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tomte   

Ich würde mal behaupten wollen, dass ich meinen A2 auch die nächsten 20 Jahre noch haben werde, sofern mir den Kleinen keiner kapputt fährt.

 

Gruß

 

svenno

 

bin dabei, wenn die dann kaputt gehen, dann musst du noch ein echtes museum aufmachen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
fmbw10   
Mich würd's auf jeden Fall freuen, wenn es nie wieder einen A2 geben würde. Das stellt die Besonderheit und Einmaligkeit unserer Kugel noch mehr heraus.

 

Sozusagen ein lebenden Dinosaurier.

 

Und das ist genau das, was ich möchte :D.

 

Der nächste A2 kommt, ...und ich werde ihn wahrscheinlich auch kaufen, ...aber mein Original gebe ich deshalb nicht her, ...Gruß Harry ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
svenno   
bin dabei, wenn die dann kaputt gehen, dann musst du noch ein echtes museum aufmachen...

 

Moin!

 

Wenn ich die finanziellen Mittel hätte, würd ich das jetzt schon machen. Aber woher mal eben 50000 Euro nehmen!

 

Gruß

 

svenno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden