herr_tichy

Welches Öl / Servoöl für Servolenkung?

Recommended Posts

Ich hab beim groben Nachschauen gesehen, dass der Flüssigkeitsstand gegen "min" geht. Wenn ich dann eh dran rumschraube, würde ich auch gern auffüllen. Ich hab nur gerad keine Lust, Erwin wieder 4EUR hinterherzuwerfen, um rauszufinden, welches Öl da rein kommt - weiß das jemand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

G 004 000 M2 ; Zentralhydraulik-Öl und Servolenkgetriebe-Öl ; 1,0Ltr ; 10,77EUR

 

Welche Viskositäten und Normen das Öl einhalten muss, weiß ich nicht.

 

A2-D2, der auf Debatten über "besseres" Öl mit Markenname wartet... :D

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   
Bekomm ich das beim :) ?

 

Klar, ist ne VAG-Teilenummer die ich da genannt hab.

 

Aber, besser du nimmst dir Nachtaktivers Beitrag nochmal zu Herzen oder kaufst dir gleich die ordentlichen Plörre von Mobil1!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber, besser du nimmst dir Nachtaktivers Beitrag nochmal zu Herzen oder kaufst dir gleich die ordentlichen Plörre von Mobil1!

 

Naja, ich will ja bloß nen Fingerbreit nachfüllen - nicht dass die Additive dann in meinem Servosystem einen Stellvertreterkrieg für ihre Hersteller beginnen ;) Nein, ehrlich, ich denke, bei der Menge die ich da reinzukippen gedenke macht die Marke nüscht. Ist halt gerad unter "MIN", der Flüssigkeitsstand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
alcapwn   
Naja, ich will ja bloß nen Fingerbreit nachfüllen

komm vorbei, ich hab noch nen fingerbreit daheimstehen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich find "fingerbreit" eine gute Maßeinheit. Sollte eigentlich als SI-Einheit genormt werden. Zwei fingerbreit wäre dann die Menge, ab der sich innerlich etwas sträubt, wenn man's einfach wegkippen will ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich unnötig. Habs gerade an nem 16 Jahre alten Polo hinter mir, notgrdrungen, weil das Lenkgetriebe undicht war. Das Öl selbst sah jetzt nicht besonders mitgenommen aus...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Etu   

Welches Servolenkungsöl kommt auf den Audi A2? (1,4 L,75 PS,Benziner)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bedalein   

Hey.

Herzlich Willkommen im Forum.

 

Teilenummer G 004 000 M2

Zentralhydraulik-Öl und Servolenkgetriebe-Öl

 

Den Liter gibt's für knapp 11€.

Hätte man über die Suche oben rechts gefunden! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer eine heulende bzw. jaulende Servolenkung bei Betätigung des A2 Lenkrads feststellt, hat mit diesem Öl aus dem V.A.G. Sortiment mit hoher Wahrscheinlichkeit die Möglichkeit, die "Betriebsgeräusche" des A2 drastisch zu minimieren.

 

Es summt nun im Vergleich zu vorher fast unhörbar - und schaden kann frisches Öl nie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
A2-D2   

Frische Öl schadet in der Tat nicht.

 

Aber ggf. schadet frisches Öl, welches nicht für ein bestimmtes Bauteil freigegeben ist. Mit solchen Experimenten kann man sich auch schnell mal was kaputt machen. Nur weil es weniger Krach macht heißt das noch nicht, dass es dafür geeignet ist.

 

Wobei ich in diesem speziellen Fall nicht behaupten möchte, dass es in die A2-Lenkung nicht rein darf.... Kann ich weder bestätigen noch verneinen.

bearbeitet von A2-D2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden