Recommended Posts

Hallo A2er,

:kratz:

meine Klimaanlage müffelt seit einiger Zeit. Das Kältemittel ist ca Mitte 2009 aufgefüllt worden. Der Wagen fährt täglich ca 50 km ( 25 km zur Arbeit und wieder zurück ), selten längere Strecken.

 

Kann ich da selber etwas prüfen, saubermachen oder tauschen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Muffgeruch deutet stark auf Bakterien im Lüftungssystem hin. Die Bakterien fühlen sich dort wohl, wo Kondenswasser nicht sofort verdunsten kann. Es gibt im Handel (z.B. bei a.t.u.) ein Klimaaanlagendesinfektionsmittel, das mit einem langen Röhrchen in die Luftausströmer gesprüht wird. Außerdem im Handel ist ein Mittel, das in den Fz-Innenraum gesprüht und dann mittels Umluftbetrieb der Luftungsanlage in allen Kanälen verteilt und für ein paar Minuten umgewälzt wird.

 

Welches Mittel besser geeignet ist, kann ich Dir aber nicht sagen. Audi benutzt m.W. auch nichts anderes. Also kann man es auch gleich selbst machen.

 

Vorbeugend sei empfohlen, die Klimaanlage 1-2 km vor Fahrtende auf "ECON" zu stellen. Das bläst die Feuchtigkeit aus den Lüftungskanälen.

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was "a.t.u." angeht, ...naja :kratz:?

 

Aber, wenn man die Einheit "km" in "min" ändert, passt's.

 

Gruß Harry ;).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

 

Was "a.t.u." angeht, ...naja :kratz:?

Wo sonst gibt es denn das Zeugs zu kaufen? Jetzt sach nich: "eBay"... ;) Bin auch nicht unbedingt Stammkunde bei a.t.u., aber viele Pflegemittelchen, besonders die langsamer Drehenden, findet man eben nicht bei real,- und Co.

 

Aber, wenn man die Einheit "km" in "min" ändert, passt's.

Warum so kleinlich? ;) Wenn ich Tempo 60 auf dem Tacho habe, fahre ich einen km pro Minute. Schalte ich 2 km vor dem Ziel auf "ECON", läuft sie bis zur Ankunft am Ziel etwas mehr als 2 Minuten, wenn die letzten km in der Stadt gefahren werden.

 

CU!

 

Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde meinen, dass 1-2Min oder 1-2km zu wenig sind, um die Feuchtigkeit raus zu bekommen. 5 Minuten sollten es schon sein, eher noch mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden