Jump to content

Möchte einen A2 kaufen!!!


CarloA2
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich suche ein geiles kleines Auto zum mit Spaß fahren, so als Dritt-Wagen. Als bald 60jähriger Autofreak mit mehreren Garagen fällt man zwangsweise über den A2. Ich kann nicht entscheiden welche Type ich anvisieren soll.

Ich möchte das Auto längerfristig im Stadtbereich fahren, möchte Spaß dabei haben, würde auch ein sparsames Auto kaufen wenn die Leistung stimmt (:-)), wobei das Niveau eh niedrig ist bei den Typen.

 

Ich hab nun einfach keine Lust, blind an irgendeinen geil laufenden TFSIGT zu geraten, der mich nach einem Jahr erst mal 3000€ für einen neuen Zahnriemen kostet.

 

Kann man mir dazu einfach einen Tip geben nach was ich am Besten suche ?

 

Vielen Dank und Grüße

Carlo

Link to comment
Share on other sites

Hallo Carlo,

 

schön das du dich für einen A2 interessierst. Wenn du wirklich nach "spaß" suchst wird der FSI wohl in dein Beuteschema passen. Ganz ohne Probleme gibts aber auch den meistens nicht^^

 

Hier hast du eine Liste mit "Schwachstellen" auf die beim A2 kauf zu achten sind ;)

 

Checkliste Gebrauchtwagenkauf – A2-Freun.de Wiki

 

grüße

Marius

Link to comment
Share on other sites

1.2 TDI (ANY): eines der sparsamsten Autos der Welt; super Motor, etwas zickiges Getriebe; mag keinen Wartungsrückstand; teuer in der Anschaffung; Liebhaberfahrzeug

 

1.4 TDI (AMF Euro3, BHC Euro4): Solider kleiner Diesel, relativ sparsam, zieht aber nicht die Wurscht vom Teller; viel Polo-Technik, daher unproblematisch; etwas Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf; gutes Alltagsauto

 

1.4 TDI (ATL): deutlich temperamentvoller als der 55kW, im Vergleich besserer Autobahnkomfort; ab und zu Probleme mit dem VTG-Lader und der Steuerkette; Empfehlung für Langstrecken, wenn er gut gepflegt ist

 

1.4 (AUA / BBY): solider kleiner Benziner; relativ sparsam, aber auch etwas spaßarm; viel Polo-Technik, daher unproblematisch; etwas Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

 

1.6 FSI (BAD): die temperamentvollste A2-Variante; gute Laufkultur, nicht immer niedriger Verbrauch; gelegentlich Probleme mit Peripherietechnik

 

 

Korrigiert das bitte, Kollegen, wenn ich irgendwo ganz falsch liege.

Edited by Nachtaktiver
Link to comment
Share on other sites

1.2 TDI (ANY): eines der sparsamsten Autos der Welt; super Motor, etwas zickiges Getriebe; mag keinen Wartungsrückstand; teuer in der Anschaffung; Liebhaberfahrzeug

 

1.4 TDI (AMF Euro3, BHC Euro4): Solider kleiner Diesel, relativ sparsam, zieht aber nicht die Wurscht vom Teller; viel Polo-Technik, daher unproblematisch; etwas Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf; gutes Alltagsauto

 

1.4 TDI (ATL): deutlich temperamentvoller als der 55kW, im Vergleich besserer Autobahnkomfort; ab und zu Probleme mit dem VTG-Lader und der Steuerkette; Empfehlung für Langstrecken, wenn er gut gepflegt ist

 

1.4 (AUA / BBY): solider kleiner Benziner; relativ sparsam, aber auch etwas spaßarm; viel Polo-Technik, daher unproblematisch; etwas Vorsicht beim Gebrauchtwagenkauf

 

1.4 FSI (BAD): die temperamentvollste A2-Variante; gute Laufkultur, nicht immer niedriger Verbrauch; gelegentlich Probleme mit Peripherietechnik

 

 

Korrigiert das bitte, Kollegen, wenn ich irgendwo ganz falsch liege.

 

Es gäbe da den 1,6 FSI statt 1,4 FSI;)

Link to comment
Share on other sites

Hallo erstmal!

Ich danke Euch für die Hilfestellung zur Beurteilung der einzelnen Typen des A2

2 Fragen noch:

Mit welchem Diesel bekommt man Streß bei der Umweltplakette ? Manche Städte wollen einen ja bald ohne grüne Plakette gar nicht mehr.

Was heißt das ganze ATL oder ANY oder BBY ? Muß man das wissen ?

Also nochmal vielen Dank, da werd ich mir einmal ein paar Autos ansehen.

Gruß

CarloA2

Link to comment
Share on other sites

EURO4 ist nur möglich wenn man den EURO3 Motor ausbaut und einen mit EURO4 einbaut und das ganze dann per Einzelabnahme vom TÜV abnehmen lässt.

 

Was möglich ist: EURO3 D3 (gelbe Plakette) lässt sich per Einbau eines Partikelfilters auf EURO3 D4 (grüne Plakette) bringen. EURO4 wird dadurch nicht erreicht.

Link to comment
Share on other sites

für Dich kommt ganz klar ausschließlich der 110PS FSI in Frage auf Grund das du gerne mal Stadtverkehr unterwegs bist. Beim TDI drehen dann doch öfters die Räder beim Ampelduell durch und das wirkt für mich doch sehr peinlich :janeistklar:

Link to comment
Share on other sites

Ich hab nun einfach keine Lust, blind an irgendeinen geil laufenden TFSIGT zu geraten, der mich nach einem Jahr erst mal 3000€ für einen neuen Zahnriemen kostet.

 

Vielen Dank und Grüße

Carlo

 

Der Zahnriementausch inklusive der Wasserpumpe und dem Keilrippenriemen kostet beim FSI komplett 680 Euro. Hab ich letztes Jahr bei unseren Beiden machen lassen. Sogar bei einem VAG-Betrieb. Man muss sich ein paar Angebote holen. Ein fehlender Audi Neuwagenverkauf wirkt sich übrigens positiv auf die Preisgestaltung aus.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    2. 0

      Dreieckslenker

    3. 59

      [1.2 TDI ANY] Startet nur in N [gelöst]

    4. 0

      Unterdruckdose für Turboladerkreis 054129808

    5. 0

      Wählhebel für Audi A2 1.2 TDI ANY gesucht

    6. 4

      Wieder ESP Sensor oder diesmal ABS Sensor?

    7. 48

      Bremsenupgrade an der Hinterachse - ausser 1.2 TDI

    8. 29

      [1.4 BBY] Probleme nach Austausch Bremsen vorne

    9. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

    10. 46

      Domlagerwechsel die 3., Geräusch bleibt.

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.