Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Sl4yer

mein kostenloser leihwagen!!!!!!!!!!seht her und heult!

Recommended Posts

hmmmm ich sag nur 38km drauf und OHNE Worte!!!!!!!!

ach ja und:ICH WILL HABEN!

58933801aecb4_I000161.jpg.44f6babce827215eb8faff2583ab511c.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tauschen wir ? :D (Angebot gilt nur heute und nur für den Fall, daß das ein 2.0 TDI oder FSI ist)

 

Gruß

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol

da steht leihwagen!!!!!!!!!!!! und es ist kein fsi sonder 1,9 tdi oder so!

auf jeden fall will ich haben :) *heul* aber sooooooooooo teuer :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist ja mal ein gelungeber A2 Umbau - gehört ins Umbau Forum (Haha).

 

Ne wirklich cooler Wagen hatten den neuen A3 auch schonmal als 2.0 TDI mit 140 PS.

 

Geht ab wie die Sau.

 

Gruß Tom

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

lol hier brauchst du keine sitze umklapen! in den kofferaum passt locker 1X a2 und noch 2X a-klasse rein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von Sl4yer

lol hier brauchst du keine sitze umklapen! in den kofferaum passt locker 1X a2 und noch 2X a-klasse rein!

 

dann viel Spaß beim nachmessen und anschließendem Heulen - glaube nicht, dass der neue A3 gegenüber dem alten um mehr als 40 Liter zugelegt hat... soviel mehr hat nämlich der A2 - egal ob umgeklappt oder nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tango

Der A3 ist bei Audi das, was der 3er Compact bei BMW ist, nämlich total unnötig und einfach nur teuer!

 

Sorry, aber für 25k€ kaufe ich mir ein richtiges Auto und muss nicht noch alles extra zukaufen.

 

cu

-T

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey Hombre.......

ich habe mir ja den neuen Civic mal angeschaut und muß leider sagen, das wenn man die Tür schließt, es sich doch etwas nach Blechdose anhört ! Kein Scherz !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tango

Äpfel mit Birnen, TAZ!

Ich hatte den 4-Türer Civic einen Tag als Werkstattwagen und dieser Wagen wäre im Moment das letzte, was ich mir kaufen würde, ganz ehrlich!

 

Aber schau' mal, über welchen Preis wir hier reden.

In der Klasse 23.000-25.000 € solltest Du Dir mal den neuen Accord anschauen, dann können wir weiterreden ...

(das sagt übrigens auch die Presse einstimmig!)

 

cu

-.T

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ob Du´s glaubst oder nicht.... habe ich auch schon gemacht ! Aber Reisschüsseln sind nicht so mein Fall. Jedem dass eine.....

 

Und zur Presse; Auf solche Meinungen mache ich mir schon lange kein Bild mehr von einem Produkt/Auto !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bilder vom innenraum poste ich dann morgen! ich hab den ja noch bis mittwoch :) und bin jetzt zu faul um noch bilder zu machen!

aber der kofferaum ist wirklich richtig groß geworden! aber dafür haben die leute die hinten sitzen wenig platz! aber da sitze ich ja nie! und es ist eben ein 3türer! etwas blöd mit dem einsteigen!

aber sonst ist mir noch nix negativer aufgefallen!

und das fahrwerk ist eine ware pracht! nicht zu weich nicht zu hart einfach genial!!

wenn ich kohle zuviel hätte würde ich meinen a2 gegen einen a3 eintauschen :)

hehe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tango

Genau, deswegen habe ich mir ein Bild von dem Wagen gemacht, indem ich ihn Probegefahren bin.

 

Reisschüssel

Da haste ja Glück, dass Audis deutsche Autos sind ...

 

cu

-T

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nochmal zum A3.... habe ich mich vor 3 Wochen mal reingesetzt. Für mich eher ein 2 Sitzer, mit Kindern sieht es hinten sehr schlecht aus !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da muß ich aber Tango recht geben.Diese Klasse hat von allem nichts wirklich:ausreichend Platz, Variabilität, Ausstattung aber auch Sportlichkeit( viele Pfunde).Darum verliert die auch an Marktanteil.

Nur etwas hat sie genügend: Grundpreis!

Ich finde den neuen A3 auch vom Design her als gelungen.Aber dem A2 vorziehen würde ich kaum.

Natürlich ist die Qualitätsanmutung viel höher als bei Honda, aber die tatsächliche Qualität?

 

In einem Test zw. Golf IV 130 PS TDI und dem neuen 2.0 TDI im A3 hat letzterer in den Beschleunigungstests verloren aufgrund der Unsitte des immer weiter ausufernden Leergewichts.Positives Gegenbeispiel: der neue 5er, größer und leichter!

Sämtliche Maßnahmen wie Motorenverbesserungen, Luftwiderstandssenkungen werden zunichte gemacht.Stellt Euch mal den 1.9 TDI mit 100 PS im IIIer Golf vor: das wäre ein sparsames Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab meinen Senf noch nicht dazu gegeben:

 

Der neue A3 ist wunderschön, aber als 2.0 TDI mit den gleichen Extras wie in unserem A2 €35.000,00 teuer. +doppelte Versicherung und hohe Steuer;

Die Kinder können durch die hohe Gürtellinie hinten nichts sehen und weniger Platz ist dort auch. Wenn schon ein Bauchauto dann direkt wieder TT.

Aber zum Glück haben wir ja den A2 und der ist ein Kopf- und Bauchauto !!! :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem kurzen A3 auf Golf V-Plattform kann ich leider nicht viel abgewinnen, da tut´s zum besseren Preis-Leistungsverhältnis sicherlich auch bald der Golf V. Mir schwebt vielmehr als nächstes der A4 Avant im Kopf herum, um Sportgeräte ungehindert im Kofferraum unterzubekommen. Der Blick des Wägelchens entspricht ja der heutigen Generation: Frech und große Fr.... So und nun alle wieder ab in ihr hübsches A2-Baby...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hab noch mal nachgesehen... wegen dem angeblich größeren Kofferraum:

 

Audi A3: 350 Liter

Audi A2: 390 Liter und 2 Ebenen

das sind gut 10% mehr... oder eine Reisetasche mehr

 

umgeklappt bleiben auch 40 Liter zugunsten des A2

 

... vielleicht solltest du bei deinem A2 mal unter den Zwischenboden schaun.. ;);)

 

p.s. die Innenraumbreite hinten ist beim A2 5 mm größer - ok Innenraumbreite vorne hat der A3 tatsächlich knapp 2cm mehr - aber ist der A2 vorne eng???

Aber dafür ist unsere Ladekante tiefer, der Kofferraum variabler ....

 

egal - konnt das mit dem "kleinen" Kofferraum einfach nicht auf unserem A2 "Kleinwagen" sitzen lassen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Original von A2 speedster

ok Innenraumbreite vorne hat der A3 tatsächlich knapp 2cm mehr

 

Gefühlter Platz m.M. nach geringer als im A2.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das mit der Frontscheibe stimmt. Könnte jedesmal wieder lachen, wenn ich in Autos, die 2/3 Klassen höher sind, einsteige und die winzige Frontscheibe 40 cm vor mir hab :P

Auch ist das Design des Armaturenbretts nicht wirklich gelungen im A3.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so hier nun die bilder vom innenraum!

schön ist er auf jeden fall! den rest überlas ich euch :)

58933801c5841_I000163.jpg.7000e59f4efc9fc7999458ab3cec4606.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tango

ich hasse diese ganzen neuen Motoren mit dieser dämlichen Abdeckung drauf. Da kannste noch nichtmal mehr die Zündkerzen wechseln, ohne die Mütze abzunehmen (wenn die nicht auch noch mit irgendwelchen Torx verschraubt sind).

 

Der 1.9TDI ist ganz nett, aber der 2.5TDI ist fast schon brutal. Spreche da auch Erfahrung ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hehe der hond fahrer!

da steht 1,9TDI drauf! der hat keine zündkerzen! auserdem reden wir von audi! da wird nie was repariert! das hält ewig :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Tango

Mann ey, guck Dir halt aktuelle Benziner an. Die sehen genauso aus ...

Ausser natürlich die Audis. Ich vergass, dass man da nie dran muss, noch nichtmal Sprit brauchen die ... tolle deutsche Ingenieurskunst ... :]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast DSTA

A3 - ein teurer Golf mit noch mehr Übergewicht...

 

Lässt mich persönlich vöölig kalt -- den A2 find' *deutlich* spannender.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auch dieser A3 sieht in drei Jahren altbacken aus.

Oder findet nach dem Erscheinen des Nachfolgers noch irgendjemand den alten geil!?

 

Mit der Zeit sieht man sich an jeder Karre satt. Vor allem wenn es die eigene ist.

 

Da hast Du mit dem A2 ja schon etwas bessere Karten. Relativ selten im Straßenbild. Ist nicht mit einem Seat oder Golf zu verwechseln. Und einen Nachfolger.....

 

Wenn´s ein Auto gibt, dass ich optisch geil finde (was ich mir eventuell selber zulegen würde, wenn die Kids längere Beine haben, als der A2 Beinfreiheit), dann ist es der Microbus von VW. Das Handmuster finde ich richtig geil (von Aussen; Innen gefällt er mir so nicht).

 

Aber zum Glück immer Geschmackssache.

 

Tschau, Fiffi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen