Jump to content

Felgenkappen runderneuern?


Klassikfan
 Share

Recommended Posts

Ich hab zu meinem A2 die 15" Style-Felgen mit den Kappen auf den Radschrauben. Und die sind von der "Pest" befallen.

 

Sprich, die haben so blöde weiße Aufblühungen des Lacks. Frage: Ist das da echtes, gebürstetes Alu unter Klarlack oder sieht das nur so aus?

 

Sprich: Könnte man den Lack einfach abschleifen/bürsten - und dann erneuern?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...

Moin, ich hab mir neue Nabendeckel für die 15 Zoll Style-Felgen geholt. Ich plane die Style-Felgen als Winterräder für den kommenden Winter.

 

Meine Vermutung:

Diese weißen Aufblühungen zwischen Alu und Klarlack werden sich vermutlich unter der Einwirkung von Salzwasser schneller bilden als im Sommerbetrieb.

Was kann ich dagegen tun? Kann ich die Nabendeckel irgendwie konservieren, so dass da Salzwasser nich so gut angreifen kann?

 

Wenn ich mir die alten Deckel genau anschaue, dann beginnen die Unterwanderungen immer an den Rändern, also entweder in der Mitte in der Sicke bei den Ringen oder am äußeren Rand, der als Falz um die Ecke gebogen ist.

 

Wer weiß Rat?

 

Gruß A2Hesse

Link to comment
Share on other sites

Hartes gutes Wachs, oder Fett (Fett zieht aber Dreck an). Du musst den Zugang zum Alu irgendwie versiegeln.

Und das regelmäßig.

Stell Dir vor, es wären Radläufe von einem Opel :)

 

Ich würde auch nicht mitm Hochdruckreiniger draufblasen.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Oxidiertes Alu ist kaum mit Hausmitteln wieder aufzuhübschen. Ich habe das bei meinen Nabendeckeln mal probiert, sah aber nicht gut aus. Also zwei neue bestellt, die anderen gingen noch. Die neuen habe ich gleich bei Audi geprüft und gesehen, dass sich der Lack bereits von der umgebördelten Seite am äußeren Rand deutlich anfing abzulösen (Herstellung 2013). Wieder neue geordert, kaum besser. Nochmal neue, die waren ok. Ich habe dann mit Klarlack gleich die umgebördelte Kante behandelt, damit dort nicht gleich Wasser unter den Lack wandert und die Blüte losgeht. Poliertes lackiertes Alu ist also empfindlich, wenn der Lack nicht hält oder beschädigt ist.

 

Prinzipiell könnte man die Deckel auch abschleifen, dann Grundieren, mit Avussilber und Klarlack so wie die Felgen selbst lackieren. Vielleicht dann die einzige Lösung, wenn es bei Audi keine Deckel mehr gibt.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Aktivitäten

    1. 10

      Heckklappe steht einseitig vor

    2. 83

      Getriebeölwechsel

    3. 5

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

    4. 83

      Getriebeölwechsel

    5. 5710

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    6. 5710

      Der "ich habe 'ne kurze Frage" Thread

    7. 10

      Heckklappe steht einseitig vor

    8. 10

      Heckklappe steht einseitig vor

    9. 10

      Heckklappe steht einseitig vor

    10. 5

      Endlich wieder ein schönes Autoradio - mit DAB+

×
×
  • Create New...

Important Information

Terms of Service here: Terms of Use, Privacy Policy here Privacy Policy and cookie information here: We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.