klaba

Fahrwerksproblem oder Einbildung?

Recommended Posts

Hey,

 

ich habe in letzter Zeit öfter mal ein komisches Gefühl bei Kurvenfahrten, insbesondere längeren oder engeren Kurven, bei denen man mehr und längereren Lenkeinschlag braucht.

 

Es ist nicht ganz leicht zu erklären: Mir kommt vor, als macht der Wagen mitten in der Kurve einen leichten Versatz (Heck?), oder als würde er nochmal minimal wippen / einfedern oder evtl. am Heck leicht ruckartig übersteuern. Anders gesagt: Vielleicht so ähnlich als würde ich einen ruckartigen Lenkeinschlag machen, während ich im Scheitelpunkt einer langen Kurve bin. Auch kommt mir mein Lenkrad momentan ein wenig zu "buttrig" und vor allem kleiner Lenkeinschlag irgendwie viel zu leicht vor, bevor man dann überhaupt eine erste Gegenkraft spürt. Kann auch hier theoretisch etwas ausgeschlagen sein?

 

Fahrwerksmäßig habe ich die Bilstein B6 mit S-Line Federn und in der Vergangenheit schon diverse Lager und Buchsen etc. tauschen lassen. Als letztes müssten die Querlenkerbuchsen dran gewesen sein, wenn ich mich recht erinnere. Einzig meine hinteren Bremsen quietschen momentan gerne (sowohl beim Bremsen, als auch bei normaler Fahrt), das müsste ich mal checken lassen. Könnte das Auswirkungen haben aufs Fahrverhalten, falls hier evtl. etwas festsitzt? Heiß scheinen sie jedoch nicht zu werden.

 

Ich bin mir halt nicht sicher, ob das nicht gerade wieder irgend ein Placebo Effekt ist. Sobald man sich auf ein vermeintliches Problem einschießt, wird man ja auch extrem überempfindlich - sicher kennen das viele hier ;) Es ist aber auch so, dass ich vor ein paar Wochen auf leicht nasser Fahrbahn in einer engen Kurve fast abgeflogen bin - nur dank ESP letztlich noch gerade so gerettet, das Heck hatte sich nämlich schon selbständig gemacht. Sowas ist mir in 7 Jahren noch nicht passiert, zumal das meine fast tägliche Strecke war. Aber ja, ich war wohl auch (zu) flott unterwegs an dem Tag.

 

Tja, seitdem kommt mir das eben alles ein wenig merkwürdig vor. Jemand eine Idee? Machts vielleicht bei jemandem Klick und weisen die beschriebenen Symptome auf etwas bekanntes hin? Oder lasse ich mir von meinem Kopf einen Streich spielen?

Edited by klaba

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möglich dass sich langsam deine Hinterachslager vom Dienst verabschieden. Solltest du diese mal tauschen, empfehle ich aber dann gleich die von Superpro. Der Einbau ist leichter und die Performance besser.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bist du vorher andere Autos gefahren? Mitunter adaptiert man deren Fahrverhalten auf das eigene Auto und wundert sich dann...

 

Ansonsten kenne ich diesen Versatz der Hinterachse nur, wenn meine Kugel wieder einmal glaubt sie wäre ein RS4 und dementsprechend viel zu flott unterwegs ist.

Ich glaube in meinem Fall greift dann das ESP einfach kurz ein...:racer:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, eigentlich nicht. Ich bin eben auch nicht sicher, ob es mit diesem leicht traumatischen Erlebnis zusammenhängt (war wirklich kurz vorm totalen Abflug) und ich seitdem einfach nur sehr sensibel bin. Kann genauso aber auch umgekehrt sein und es liegt doch etwas im Argen, das wiederum überhaupt erst dazu geführt hat. Schwierig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kann gut sein, dass die Hinterachslager durch sind, da die Hinterachse bei Lastwechseln in Kurven rumzickt. Mit den SuperPro ist es auf jeden Fall wieder sehr ruhig :)

Die quietschenden Bremsen können aber auch auf Spiel im Radlager hindeuten. Kippen die Räder hinten bei Kurvenfahrt oben nach außen, dann reduziert das auch die Seitenführungskraft - das Heck geht raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gestern festgestellt, dass mein hinterer linker Bremssattel ab und zu hängt (ging gestern so weit, dass die Felge fast schon glühte). Das wird jetzt alsbald gemacht und ich hoffe mal, dass dies vielleicht sogar schon das komische Fahrverhalten erklärt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gestern festgestellt, dass mein hinterer linker Bremssattel ab und zu hängt (ging gestern so weit, dass die Felge fast schon glühte). Das wird jetzt alsbald gemacht und ich hoffe mal, dass dies vielleicht sogar schon das komische Fahrverhalten erklärt.

Da könnte auch schwergängiges, vergammeltes Handbremsseil die Ursache sein.

 

mfg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zudem wäre bei "butterigem" Fahrverhalten eine Vermessung des Fahrwerks sinnvoll, mit entsprechend negativ krummer Spur fühlt sich das Fahrverhalten auch super eierig an.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Zudem wäre bei "butterigem" Fahrverhalten eine Vermessung des Fahrwerks sinnvoll, mit entsprechend negativ krummer Spur fühlt sich das Fahrverhalten auch super eierig an.

 

Wenn demnächst das Stabikit und neue Hinterachslager reinkommen, wird eine Vermessung wahrscheinlich sowieso nötig, oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zwangsweise nötig nicht auf jeden Fall, aber durchaus sinnvoll, ja.

Man kann z.B. vorn die Konsolen anzeichnen, aber aufs letzte Grad genau bekommt man die trotzdem schwierig montiert.

Der Hinterachslagertausch verstellt eigentlich nichts...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm okay. Ich hätte aber sowieso in dem Zuge dann gesagt, dass alle anderen Fahrwerkskomponenten mal etwas genauer angeschaut und die Spur neu eingestellt werden sollte. Wird schließlich nicht viel bringen, so ein Stabikit zu verbauen, wenn auf einer anderen Seite irgendwas im Argen ist, auch wenns nur ne Kleinigkeit ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eine kurze Rückmeldung soll nicht ausbleiben. Nachdem ich nun seit wenigen Wochen das H&R Stabikit drin habe, sowie SP Hinterachslager, kann ich sagen: Das Problem ist verschwunden :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.